Alle Beiträge von iCON

Über iCON

Ich bin der Administrator & Gründer der WiiDatabase. Seit 2011 versorge ich euch stets mit aktuellen News!

ROM Properties v1.4.3

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows und Linux, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,57 MB
Letztes Update

Einige Fehler wurden behoben und GDI+ISO mit 2048-Byte-Sektoren werden jetzt unterstützt.

v1.4.3:
Bug fixes:
* GdiReader:
* * Fixed pointer confusion that caused crashes. This bug was reported by @HyperPolygon64.
* * Added support for GDI+ISO (2048-byte sectors).

v1.4.2:
Bug fixes:
* Xbox360_XDBF: Improved avatar award handling:
* * Fixed an assertion (debug builds only) if an empty XGAA table is present.
* * Show all avatar awards, even if they have duplicate IDs.
* GameCubeBNR:
* * Metadata: Fixed gamename vs. gamename_full copy/paste error.
* RomMetaData:
* * Handle nullptr strings gracefully instead of crashing. #195

RetroArch v1.7.8 (v4)

Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~200 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~50 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~80 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~20 MB
Letztes Update

Das vierte RetroArch v1.7.8 Update fügt RetroAchievements für PS1-Spiele hinzu (jetzt aber wirklich!) und integriert das HID-Update für die Switch-Firmware v9.0.0. Außerdem unterstützt die Switch den AI-Service zur automatischen Übersetzung von Text auf dem Bildschirm – das ist allerdings ungetestet.

mGBA v0.7.3

mGBA Switch v0.7.3
Icon für mGBA Switch

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler endrift
Dateigröße 2,13 MB
Letztes Update
mGBA 3DS v0.7.3
Icon für mGBA 3DS

Emuliert den Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance.

Entwickler endrift
Dateigröße 994,67 KB
Letztes Update
mGBA Wii v0.7.3
Icon für mGBA Wii

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler endrift
Dateigröße 574,60 KB
Letztes Update

Dieses Release behebt wieder viele Fehler und macht die Emulation noch akkurater. Außerdem stürzt die Switch-Version nach dem zweiten Start nicht mehr ab. Einen genauen Changelog findet ihr auf der mGBA-Website.

ftpd v2.3.1 und mtp-server-nx v1.1

ftpd Switch v2.3.1
Icon für ftpd Switch

Ein FTP-Server für die Nintendo Switch.

Entwickler mtheall, TuxSH, WinterMute
Lizenz Public Domain
Dateigröße 165,31 KB
Letztes Update
ftpd v2.3.1
Icon für ftpd

Ein FTP-Server für den 3DS.

Entwickler mtheall
Lizenz Public Domain
Dateigröße 523,23 KB
Letztes Update

Neben einem Bugfix wurde das HID-Update für 9.0.0 eingespielt.

* Rebuild against latest toolchains
* Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience

Icon für mtp-server-nx

Ermöglicht den Datenaustausch zwischen Switch und PC per MTP über USB, bekannt von Smartphones.

Entwickler RetroNX-Team
Dateigröße 295,20 KB
Letztes Update

Die Startzeit wurde durch Lazy-Loading extrem verbessert und der Grundstein für ein zukünftiges Systemmodul gelegt. Auch hier wurde das HID-Update eingespielt.

@ckurtz22 Implemented lazy loading!
This reduces startup times drastically, he also did the groundwork for a background service!
Built with libnx v2.5.0 for full 9.0.0 compat.

 

Kosmos v14.1

Empfohlen
Kosmos (hekate) CTCaer mod v5.0.2 mit Kosmos v14.2 (AMS v0.9.4 a750e55f)
Icon für Kosmos (hekate)

Kosmos ist die Custom Firmware "Atmosphère" mit dem Bootloader und Firmware-Patcher "hekate" plus einigen Goodies, wie zusätzlich enthaltene Systemmodule.

Entwickler naehrwert, st4rk, CTCaer, AtlasNX (Kosmos)
Dateigröße 11,61 MB
Letztes Update

Aller guten Dinge sind drei! Diese Version entfernt die FS-Patches, da sie "mit Piraterie in Verbindung gebracht werden können". Alles was ihr tun müsst, ist, erneut die Signatur-Patches auf die SD-Karte zu packen – wir haben den "bootloader"-Ordner mit den nötigen Patches ergänzt. Die patches.ini kommt von Joonie86 und ihr müsst sie nur überschreiben. Ja, wir wissen, es ist nervig, aber beschwert euch nicht bei uns!

Empfohlen
Signatur-Patches Switch-Firmware 2.0.0 bis 9.0.1

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Entwickler Anonymous (8.0.0 - 9.0.1), Rajkosto (2.0.0 - 6.2.0), The-4n (9.0.1, FS)
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 16,09 KB
Letztes Update

sys-ftpd funktioniert jetzt auch mit der Firmware 9.0.0. Diese Version haben wir jetzt auch in der Datenbank.

Nro2Nsp v3.3.5

Nro2Nsp v3.3.5
Icon für Nro2Nsp

Packt NROs in installierbare NSPs. Kann auch NRO- und RetroArch-Forwarder erstellen.

Entwickler Root-MtX
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 3,14 MB
Letztes Update

Alle Forwarder müssen neu kompiliert werden, damit sie auch in Zukunft mit 9.0.0 kompatibel sind. Außerdem wurden einige Warnungen hinzugefügt und Fehler behoben.

* Recompiled for 9.0.0 (note nros forwarded to must be recompiled for 9.0.0 as well)
* Added warning about romfs compatibility
* Fixed "Keyfile" missing error
* Fixed Nro data import repeating error messages
* Updated hacpackbrew
* Updated Nstool (requires visual studio C++ 2015)
* Appears to have fixed could not start software error
* Removed savedata allocation
* Added gif size warning message if greater than 60kb
* Added UnquailifiedApproval flag in ndpm (Thanks Liam)
* Fixed KernalPermisson
* Fixed rror due to file permissions
* Adjusted npdm to prevent save data allocation
* Started custom npdm/nacp creation framework (to be completed)
* Refractoring

PPSSPP Switch Update

Icon für PPSSPP Switch

Der beliebte PlayStation-Portable-Emulator jetzt auch als Standalone-Version für die Nintendo Switch.

Entwickler m4xw, Henrik Rydgård
Dateigröße 12,90 MB
Letztes Update

Diese Version behebt das HID-Problem auf 9.0.0, sowie Ad-Hoc-Multiplayer und -Server.

-Fixed Ad-Hoc Multiplayer and Server
-Updated libnx, full 9.0.0 support

Switch: FS- und ES-Patches für 9.0.0

Empfohlen
Signatur-Patches Switch-Firmware 2.0.0 bis 9.0.1

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Entwickler Anonymous (8.0.0 - 9.0.1), Rajkosto (2.0.0 - 6.2.0), The-4n (9.0.1, FS)
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 16,09 KB
Letztes Update

Hier sind neue Signatur-Patches (FS und ES) für die Switch-Firmware v9.0.0. Damit eure natürlich total legal gedumpten und installierten Spiele funktionieren. Und hört endlich auf in den Kommentaren so offensichtlich danach zu fragen, Warez wird hier nicht unterstützt. Ich möchte auch noch mal auf die Kommentarrichtlinien aufmerksam machen.

Goldleaf hat wohl auch noch Probleme mit der NSP-Installation auf 9.0.0 ("Key generation Mismatch (consoles firmware is too low)").

Wii Mini kommt per LAN-Adapter und kopierter NetConfig ins Internet

Nintendo hat die Netzwerkfunktionen nicht aus den IOS der Wii Mini entfernt. Wird der Wii LAN-Adapter angeschlossen, funktionieren die Internetfunktionen ganz normal!

UPDATE: Download hier!

Aktiviert den LAN-Adapter auf der Wii Mini.

Entwickler Fullmetal5
Lizenz Proprietär
Dateigröße 140,72 KB
Letztes Update

Der einzige Haken an der Geschichte: Die Netzwerkkonfiguration muss manuell im NAND überschrieben werden, da die Interneteinstellungen im Menü entfernt wurden. Hierfür muss die "config.dat" mit einer ersetzt werden, die eine LAN-Verbindung eingerichtet hat – wir haben da mal eine für euch vorbereitet. Diese muss bspw. per FSToolBox in den Ordner "/shared2/sys/net/02/" kopiert werden – dafür am besten zuerst die alte Datei dumpen, auf der SD-Karte austauschen und wieder injiizeren. Das Ganze funktioniert natürlich erst, wenn der notwendige Exploit erschienen ist, also: Geduld haben!

Da die Wii Mini nur einen USB-Port hat, wird es mit USB-Loadern und gleichzeitigem Internet schwierig. Hierfür müsste bspw. der Wiimmfi Disc-Patcher benutzt werden.

Nebenbei erwähnt: Die IOS der Wii Mini haben eine seltsam hohe Versionsnummer.

Quelle: Wii Mini Hacking Discord

nxdumptool v1.1.5

nxdumptool v1.1.7
Icon für nxdumptool

Mit dem nxdumptool von DarkMatterCore lassen sich Nintendo-Switch-Cartridges und installierte Spiele, Updates und DLCs dumpen und durchsuchen.

Entwickler DarkMatterCore
Dateigröße 1,39 MB
Letztes Update

Auch hier wurde das HID-Update durchgeführt und koreanische, sowie chinesische Buchstaben werden nun unterstützt. RomFS-Sektionen in Data-NCAs von DLCs lassen sich durchsuchen und Ausgabeverzeichnisse werden jetzt klarer benannt ("(BASE)", "(DLC)", "(UPD)" oder "(RomFS only)"). Das Dumpen geschieht durch die Aktivierung des Boost-Modus noch schneller. Die NSWreleases.xml muss sich jetzt außerdem in "SD://switch/nxdumptool" befinden.

Super Mario War Switch v2.0.0-nx3 und UAE4All2 Mod v1.98 mit HID-Update für 9.0.0

Super Mario War NX v2.0.0-nx3
Icon für Super Mario War NX

Super Mario War ist ein Plattform-Adventure-Spiel, bei dem es das Ziel ist, auf den Kopf des anderen zu springen.

Entwickler P-Sam
Dateigröße 16,54 MB
Letztes Update
Icon für UAE4All2 Mod

Ein Commodore-Amiga-Emulator für die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste, rsn8887
Dateigröße 4,02 MB
Letztes Update

Super Mario War Switch und UAE4All2 Mod wurden mit der neuesten libnx-Version kompiliert, was bedeutet, dass sie jetzt fit für 9.0.0+ sind, sollte Atmosphère in Zukunft den HID-Code für die Rückwärtskompatibilität entfernen.

Yape 4 U: Emulator für den C64 und die C264-Serie auf die Wii U portiert

Yape 4 U v0.70.2
Icon für Yape 4 U

Emuliert den Commodore 64 und die Commodore-264-Serie.

Entwickler xhp-creations
Dateigröße 801,24 KB
Letztes Update

xhp-creations überrascht uns mit einem neuen Emulator für die Wii U. Es handelt sich hierbei um einen Port von YAPE, einem Emulator für den Commodore 64 und die Commodore-264-Serie. Eine USB-Tastatur wird unterstützt und empfohlen!

Checkpoint v3.7.2

Icon für Checkpoint Switch

Ein sehr guter Speicherdaten-Manager für die Nintendo Switch.

Entwickler BernardoGiordano
Dateigröße 3,51 MB
Letztes Update

Dieses Update betrifft nur die Switch-Version. Neben der Behebung einiger Grafikfehler wurde auch das HID-Update angewendet.

* Fixed: build compiled with support for system version 9.0.0. Please update to Checkpoint 3.7.2+ in order to be able to run this software on system versions 9.0.0 or superior.
* Fixed: graphics fixes and routine dependancies updates.

Achtung, Atmosphère-Update fixt Absturz in einigen Spielen

Empfohlen
Atmosphère v0.9.4 (a750e55f)
Icon für Atmosphère

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler SciresM, TuxSH, hexkyz, fincs
Dateigröße 5,00 MB
Letztes Update
Empfohlen
Kosmos (hekate) CTCaer mod v5.0.2 mit Kosmos v14.2 (AMS v0.9.4 a750e55f)
Icon für Kosmos (hekate)

Kosmos ist die Custom Firmware "Atmosphère" mit dem Bootloader und Firmware-Patcher "hekate" plus einigen Goodies, wie zusätzlich enthaltene Systemmodule.

Entwickler naehrwert, st4rk, CTCaer, AtlasNX (Kosmos)
Dateigröße 11,61 MB
Letztes Update

Ein kleiner Fehler mit großer Auswirkung wurde behoben, der in einigen Spielen, die die Vibrationsfunktion nutzen, Abstürze verursachte. Insbesondere Super Smash Bros. Ultimate ist davon betroffen.

screen-nx v1.1.1

screen-nx v2.0.0
Icon für screen-nx

Lädt Screenshots und Videos auf einen Bilderhoster hoch. Nützlich für gebannte Switches.

Entwickler HookedBehemoth
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 11,12 MB
Letztes Update

Diese Version wurde mit dem neuesten libnx kompiliert und funktioniert mit den HID-Änderungen in der Firmware 9.0.0. Mehr dazu in unserem Atmosphère-Post.

This release should work with the 9.0.0 HID changes.
(current atmosphère version mitigates this but you need to update your homebrew to use it on future versions.