Alle Beiträge von iCON

Über iCON

Ich bin der Administrator & Gründer der WiiDatabase. Seit 2011 versorge ich euch stets mit aktuellen News!

Atmosphère v0.19.1

Empfohlen
Atmosphère v0.19.1 (997e4dd6)
Icon für Atmosphère

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler SciresM, TuxSH, hexkyz, fincs
Dateigröße 6,39 MB
Letztes Update
Empfohlen
Signatur-Patches Switch-Firmware 1.0.0 bis 12.0.1 und Atmosphère v0.19.1 (997e4dd6)

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Entwickler Verschiedene
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 29,27 kB
Letztes Update

Mehrere Probleme wurden behoben, darunter einer bei der der Datentransfer zu einer anderen Switch nicht funktionierte und ein anderer, bei dem NCM einen Fehler beim Lesen der Inhalte auf der SD-Karte warf.

Switch Theme Injector v4.6.1 & NXThemes Installer v2.6.1

Icon für Switch Theme Injector

Mit diesem praktischen PC-Tool lassen sich eigene Themes für die Nintendo Switch erstellen.

Entwickler exelix11
Dateigröße 3,41 MB
Letztes Update
Icon für NXThemes Installer

Installiert Custom-Themes für die Nintendo Switch ("NXTheme"-Dateien).

Entwickler exelix11
Dateigröße 3,31 MB
Letztes Update

Atmosphère v0.19.0 wird unterstützt und der Support für ältere AMS-Versionen fällt weg.

* Support for atmosphere 0.19
* * Atmosphere now ships without a contents folder and that causes the previous versions to enable compatibility mode and create a titles folder in the /atmosphere directory. If you used previous releases of the theme installer you can safely delete that folder.
* * Support for the titles folder when running atmosphere has been dropped. If you happen to use ancient atmosphere versions (<= 0.10.0) please upgrade your cfw.
* Various fixes in json handling in the theme injector

About the home menu it wasn't update with firmware 12.0, you current themes and existing patches should work fine.

Neue Signatur-Patches für Switch-Firmware 12.0.0

Empfohlen
Signatur-Patches Switch-Firmware 1.0.0 bis 12.0.1 und Atmosphère v0.19.1 (997e4dd6)

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Entwickler Verschiedene
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 29,27 kB
Letztes Update

Hier sind die aktuellen Signatur-Patches für Atmosphère und hekate für die Switch-Firmware 12.0.0.

Danke u.a. an Sebastian B. für den Hinweis!

Old Browserhax XL für den Old3DS veröffentlicht

Icon für Old Browserhax XL

Browserhax für die Old3DS-Firmware 11.14.0-46.

Entwickler zoogie
Dateigröße 504,46 kB
Letztes Update

Und wieder hat Zoogie einen Browser-Exploit für die aktuelle 3DS-Firmware 11.14.0-46 veröffentlicht. Diesmal nur für den Old3DS, da der New3DS schon bedient wurde.

Einfach den Anweisungen auf der Download-Seite folgen, die darin besteht, ein paar Dateien auf die SD zu kopieren, eine Seite im Browser aufzurufen und ein paar Knöpfe zu drücken. Wer die arm11code.bin mit der universal-otherapp überschreibt, kann auch direkt boot9strap installieren.

Dieser Exploit nutzt einen Use-After-Free Crash, während ein iFrame geparst wird. Mithilfe einer Zeile JavaScript kann ein Objekt von einem iFrame in die darüberliegende Seite verschoben werden, während der iFrame immer noch geparst wird, was den erwähnten Crash auslöst.

Danke an NintendoBrew für den Hinweis!

hekate CTCaer mod v5.5.5 mit Nyx v1.0.2

Empfohlen
hekate CTCaer mod v5.5.5 mit Nyx v1.0.2
Icon für hekate

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Entwickler CTCaer
Dateigröße 552,01 kB
Letztes Update

Die Switch-Firmware 12.0.0 wird natürlich unterstützt und RAM-Overclocking wird beim Start in Horizon deaktiviert, damit der Standby-Modus korrekt funktioniert. Seamless-Display-Support wird jetzt auch in L4T Linux und Android unterstützt.

Näheres im Changelog.

Atmosphère v0.19.0 unterstützt Switch-Firmware 12.0.0

Empfohlen
Atmosphère v0.19.1 (997e4dd6)
Icon für Atmosphère

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler SciresM, TuxSH, hexkyz, fincs
Dateigröße 6,39 MB
Letztes Update

UPDATE, 18:37 Uhr: Ein stilles Update behebt einen Bug beim Löschen von Inhalten.

Natürlich wird die neue Switch-Firmware 12.0.0 unterstützt, die unter der Haube einiges geändert hat. Homebrews, die Atmosphère-Erweiterungen, wie etwa die "Man-in-the-Middle" API benutzen, müssen leider wieder neu kompiliert werden.

Atmosphères Systemmodule sind nun in eine einzige Datei "stratosphere.romfs" gebündelt – aus diesem Grund werden beim ersten Start der neuen Version die Atmosphère-Module aus SD://contents/ gelöscht – dies betrifft natürlich nicht eure Spiele-Mods, etc.!

"usb30_force_enabled" funktioniert wieder wie gewollt und zu Daybreak wurde eine Warnung hinzugefügt wenn die Konsole wiederhergestellt werden soll. Vielversprechend ist eine kommende Implementierung des Host-Ziel-Verbindungsprotokolls mit deren Hilfe Nutzer am PC eine Applikation "Starlink" ausführen können, die u.a. das Entwickeln von Cheats vereinfacht, das Streamen von Gameplay-Audio und -Video und den Zugriff auf die SD-Karte ermöglicht. Homebrews werden auch Zugriff auf ein Dateisystem des PCs haben (konfigurierbar und in einer Sandbox zur Sicherheit). Dies folgt in einer der kommenden Versionen.

DBI 258

Empfohlen
DBI 260
Icon für DBI

DBI ist (nicht nur) ein klasse NSP-Installer, der NSP, NSZ und XCIs von der SD-Karte, per USB von einem PC oder von einem angeschlossenen USB-Massenspeichergerät installieren kann.

Entwickler duckbill
Lizenz Proprietär
Dateigröße 10,63 MB
Letztes Update

Über MTP kann jetzt auch auf den "Mods & Cheats" Ordner des jeweiligen Spiels zugegriffen werden, was nur ein Link auf den Atmosphère "contents"-Ordner sein dürfte. Des Weiteren lassen sich die MTP-Einstellungen feintunen – so lassen sich bestimmte virtuelle Laufwerke wie etwa der NAND ausblenden. Im "Installed Games" Ordner können auch kombinierte NSPs des jeweiligen Spiels mit Updates und DLCs gefunden werden.

* Added Mods & Cheats folder into Installed games/%game_name%. Place the contents of the folder with the titleid of the mod or cheat there. Not exact titleid folder
* The combined NSPs are in the root of the Installed games directory, while the separated ones remained in the corresponding folders
* Added new configuration options into dbi.config

Cemu v1.22.10b

Cemu v1.22.10b
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 8,09 MB
Letztes Update

Vulkan ist jetzt der standardmäßig eingestellte Render. Die Spielliste wird beim Installieren eines Titels automatisch neu geladen und der Standard-Render lässt sich auch per Grafik-Pack ändern. Natürlich gab es auch wieder einige Fehlerbehebungen – näheres im Changelog.

L4T Ubuntu v3.3.0

L4T Ubuntu v3.3.0, basierend auf 18.04 LTS (Bionic Beaver)
Icon für L4T Ubuntu

Linux4Tegra Ubuntu ist eine Version von Linux basierend auf NVIDIAs "Linux for Tegra" Projekt.

Entwickler Switchroot-Team
Dateigröße > 2 GB
Letztes Update

Die Perfomance wurde wieder stark verbessert und der Akkuverbrauch gesenkt, besonders im Standby. Auch Lese- und Schreibvorgänge wurden beschleunigt und die Lüfter-Profile denen von Horizon OS (dem normalen Switch OS) angeglichen. Neben Verbesserungen am Touschreen-Treiber wurde die Bootzeit verringert und Unterstützung für fast alle 3rd-Party Docks hinzugefügt.

Für die Hardwarebeschleunigung in Chromium muss leider die Sandbox deaktiviert werden – bestehende Nutzer können "--no-sandbox" an die Desktop-Verknüpfung anhängen. Der vollständige Changelog ist umfangreicher und kann auf Pastebin eingesehen werden.

ModMii v6.6.2

ModMii v6.6.2
Icon für ModMii

ModMii ist ein PC-Tool, welches Schritt-für-Schritt durch den Modding-Prozess der Wii leitet. Außerdem lassen sich damit kinderleicht USB-Loader und SNEEK einrichten.

Entwickler XFlak
Dateigröße 9,20 MB
Letztes Update

Der Changelog ist wieder riesig. So werden jetzt u.a. deutsche SysChecks im SysCheck-Checker unterstützt und der Checker wurde generell überarbeitet und empfiehlt jetzt auch ein NAND-Backup. Sonderzeichen in Ordnernamen sollten keine Probleme mehr bereiten und der IOS-Patcher wurde behoben, wenn die Slot-Nummer nicht geändert wurde.

Auch wurden zahlreiche Fehler und Warnungen behoben und die angebotenen Homebrews auf den aktuellen Stand gebracht.

Den vollen Changelog findet ihr auf der ModMii-Webseite.

Unsere Empfehlungen für einen Softmod weichen übrigens von ModMii ab, weshalb es wenig Sinn macht, hier im Nachhinein eure SysChecks überprüfen zu lassen.