ReiNX

Informationen (?)
Homebrew-Icon
Entwickler Entwickler
Reisyukaku
Webseite Webseite
github.com
Lizenz Lizenz
GPLv2
Größe Größe
1,75 MB
Letztes Update Letztes Update
Version Version
v2.0

Download

ReiNX ist eine modulare Custom Firmware für die Nintendo Switch. Entpacke den Download einfach auf deine SD-Karte und starte die BIN über Fusée Gelée.

Entpacke noch diese NSP in "SD://ReiNX/" (erstelle den Ordner, wenn er noch nicht existiert), um das Homebrew Menu über das Album ausführen zu können (also "SD://ReiNX/hbl.nsp")! Um LayeredFS zu verwenden, muss eventuell fs_mitm.kip in ReiNX Toolkit aktiviert werden.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufsetzen von ReiNX kann auf ReiNX.guide gefunden werden.

FEATURES:

  • Lädt alle KIPs von /ReiNX/sysmodules/
  • Optional: Custom Kernel, Secure Monitor, Warmboot
  • Homebrew-Menu übers Album aufrufbar (hbmenu.nro muss im Root der SD sein, genauso wie der oben verlinkte Titel – halte "R", um das Album wieder aufzurufen)
  • LayeredFS-Support (/ReiNX/title/TITLEID)
  • Signature-Patches
  • ES-Patches (Fake Tickets)
  • Custom-Splashes

ACHTUNG: Wenn du deine Switch geupdated hast, ohne Fuses “gebrannt” zu haben UND dabei den Cartridge-Treiber NICHT aktualisiert hast, musst du eine leere Datei im "ReiNX"-Verzeichnis mit dem Namen "nogc" erstellen. Achte darauf, dass die Datei keine Erweiterung hat (wie .txt o.ä.).

Switch-Downloads > Custom Firmware > ReiNX