Zum Inhalt springen

Tiramisu

Icon für Tiramisu
Entwickler
Maschell, GaryOderNichts
Webseite
Lizenz
Unbekannt (Open-Source)

Tiramisu ist eine Homebrew-Umgebung für die Wii U und stellt eine ältere Homebrew-Umgebung bereit, in der der Homebrew Launcher und ältere Homebrew-Anwendungen geladen werden können.

Häufig gestellte Fragen

Wie starte ich den Homebrew Launcher?
Starte den Mii Maker. Nicht noch einmal Tiramisu/Gesundheits- und Sicherheitswarnungen starten, das wäre ja Unsinn!
Der Homebrew-Launcher-Kanal funktioniert nicht mehr!
Entferne folgende Datei: "sd:\wiiu\environments\tiramisu\modules\setup\50_hbl_installer.rpx". Dann kannst du den HBL aber nicht mehr über den Mii Maker starten!
Ich bekomme bei bspw. WiiVC-Titeln den Fehler 199-9999
Du musst die Signatur-Patches auf deine SD-Karte herunterladen.
Kann ich Spiele aus einer anderen Region abspielen?
Ja!

Installation

Downloade Tiramisu, verschiebe alle Dateien auf die SD und überschreibe alles.

Einige ältere Homebrew-Anwendungen (üblicherweise solche im ELF-Format) können nicht von Aroma gestartet werden. Es ist dann notwendig, Tiramisu zu laden, um diese zu benutzen. "Base-Tiramisu" muss sich natürlich auf deiner SD-Karte befinden.

  • Wenn du Coldboot eingerichtet hast: Halte "X" beim Starten der Konsole gedrückt
  • Ansonsten: Halte "X" wenn du die "Gesundheits- und Sicherheitswarnungen" App startest

Wähle hier "tiramisu". Schalte die Konsole aus und wiederhole obigen Vorgang, um wieder "aroma" zu wählen, wenn du wieder Aroma benutzen möchtest (bzw. wenn es als Standard eingerichtet ist, reicht es, einfach die Konsole/die "Gesundheits- und Sicherheitswarnungen" zu starten).

Um den Homebrew Launcher zu öffnen, starte den Mii Maker. Dies funktioniert nur unter Tiramisu.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
87 Kommentare
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare