Switch Theme Injector

Informationen (?)
Homebrew-Icon
Entwickler Entwickler
exelix11
Webseite Webseite
github.com
Lizenz Lizenz
Unbekannt (Open-Source)
Größe Größe
1,27 MB
Letztes Update Letztes Update
Version Version
v3.3.1

Download

Keine Lust auf langweiliges weiß oder schwarz? Der Switch Theme Injector schafft Abhilfe! Damit können Custom-Themes erstellt werden. Leider ist der ganze Prozess noch etwas kompliziert.

Benötigte Dateien Dumpen

Zuerst müssen die benötigten Dateien der Switch gedumpt werden. Dieser Prozess (sowie das Injecten) müssen bei jedem Update wiederholt werden.

Setup

Im gleichen Verzeichnis wie die EXE muss der Ordner "hactool" erstellt und hactool darin entpackt werden. Außerdem werden die Keys der Switch als "keys.dat" im gleichen Verzeichnis wie hactool oder als "prod.keys" in "C:\Users\USERNAME\.switch" benötigt. Diese lassen sich per kezplez dumpen oder im Internet auffinden. Es ist wichtig, dass du die neuesten Master-Keys hast!

NAND-Keys (BIS)

Dumpe die "BIS Key 2"-Keys "tweak" und "crypt" per biskeydump.

NAND mounten

Es gibt zwei Wege, den NAND zu mounten: von einem NAND-Backup oder per USB. USB ist schneller und wird deshalb empfohlen. Bei NAND-Backups ist es wichtig, dass das Backup von der gleichen Firmware gemacht wurde, die momentan läuft.

Per USB (empfohlen)

Lade memloader herunter und packe den Inhalt des "samples"-Ordner in den Root deiner microSD. Starte dann die memloader.bin per Fusée Gelée und wähle mit den Lautstärke-Tasten und POWER die "ums_emmc.ini". Schließe die Switch an deinen PC an und ein neues Gerät wird erkannt – bestätigte NICHT die Aufforderung zum Formatieren, da die Switch sonst brickt! Öffne HacDiskMount, klicke auf "File", gefolgt von "Open physical drive", wo du natürlich die Switch wählst (sollte "Linux UMS drive" heißen). Gehe dann zum Abschnitt "Das HOME-Menü dumpen".

Per NAND-Backup

Öffne HacDiskMount, klicke auf "File" -> "Open file" und wähle dein NAND-Backup.

Das HOME-Menü dumpen

Doppelklicke auf die "SYSTEM"-Partition und füge im aufploppenden Fenster deine zwei BIS-Keys von oben ein. Klicke auf "Test" und es sollte "OK" dort stehen. Falls noch nicht getan, klicke auf "Install", um den Treiber zu installieren (führe HacDiskMount als Administrator aus) und wähle einen ungenutzten Laufwerksbuchstaben. Hake außerdem noch "Read-Only" an und bestätigte das Ganze per "Mount".

Deine Switch ist jetzt am PC gemounted und durchsuchbar. Öffne nun den Switch Theme Injector und wähle den Tab "Extract NCA". Bei "Switch Mount path" schreibst du den Laufwerksbuchstaben (bspw. "D:\" – der Schrägstrich ist wichtig!) und bei "Output path" einen leeren Ordner auf deinem PC. Bestätigte mit "RUN". Die benötigten Dateien sind dann im Output-Ordner unter "lyt".

Theme erstellen

Jetzt wo wir die ganzen Dateien haben, können wir endlich ein Theme erstellen!

  1. Im Switch Theme Injector, gehe zum "Inject & Patch"-Tab
  2. Öffne eine SZS
  3. Und anschließend dein Bild – sollte 720p (1280×720 Pixel) sein, da das HOME-Menü mit dieser Auflösung läuft
  4. Wähle ein eigenes Layout, falls möglich/nötig
  5. "Patch and Save"
  6. Profit!

Theme installieren

  1. Kopiere deine fertigen SZS in "SD:\\atmosphere\titles\0100000000001000\romfs\lyt\SZSNAME.szs", wobei "SZSNAME" für den Dateinamen steht. Der Ordner kann sich je nach CFW unterschieden, bspw. "ReiNX", statt "atmosphere" oder "sxos"
  2. Erstelle im Ordner "0100000000001000" auch eine leere Datei "fsmitm.flag"
  3. Führe eine CFW mit LayeredFS-Support aus!

Basierend auf der Anleitung von GBATemp.

Switch-Downloads > PC-Tools > Switch Theme Injector