Yabause Wii


Autor: Yabause-Team

Website: WiiBrew

Letztes Update: 07.06.2012

Lizenz: GPL

Größe: 5,45 MB

Version: r2926 beta26

Yabause Wii emuliert den Sega Saturn.

Features:

  • ISO- und CUE-Unterstützung
  • Wiimote, Classic und Gamecube Controller werden unterstützt
  • SD/SDHC und FAT32-USB-Geräte
  • Savestates
  • Buttons konfigurierbar

Setup:
Spiele (.cue mit den benötigten Dateien oder .iso) kommen in den /yabause/games Ordner auf der SD-Karte oder einem FAT32-formatierten USB-Gerät (SD hat Priorität). Wenn du das BIOS verwenden möchtest, kopiere die “bios.bin” in das /yabause Verzeichnis.

Wichtige Einstellungen:

  • BIOS (mit oder ohne): Einige Spiele funktionieren nur mit dem BIOS, während andere gar nicht damit funktionieren.
  • Decline Number Timing Parameter (2-17, Standard: 15): Je höher die Zahl, desto schneller die Emulation, aber einige Spiele frieren damit ein, während wiederum andere langsamer mit einer niedrigeren Zahl laufen (2-4 bspw.).
  • SCSP-Treiber (SCSP1 oder SCSP2): SCSP1 ist ein alter SCSP-Treiber (Saturn Custom Sound Processor) – einige Spiele funktionieren nur mit dem neuen, aber die Soundqualität scheint damit schlechter zu sein.
  • Divide Number for Clock (1-9, Standard: 1): Mega Man 8 funktioniert bspw. nur mit 7, aber sehr sehr langsam.
  • Video-Treiber (Software-Treiber oder alter Software-Treiber): Der neue Software-Treiber rendert besser, aber langsamer, während der alte Treiber schneller, aber schlechter rendert.

Wie bei allen Emulatoren gilt: Ausprobieren, welche Einstellungen am besten laufen!

Cartridges:
Hier ist eine Übersicht, welche Cartridges unterstützt werden:

Cartridge-Typ Dateipfad
Action-Replay /yabause/carts/actionreplay.bin
Backup 4 MBits RAM /yabause/carts/bkram4M.bin
Backup 8 MBits RAM /yabause/carts/bkram8M.bin
Backup 16 MBits RAM /yabause/carts/bkram16M.bin
Backup 32 MBits RAM /yabause/carts/bkram32M.bin
ROM 16 MBits /yabause/carts/[GameID]_ROM16M.bin

 

Wii-Downloads > Emulatoren > Yabause Wii