Zum Inhalt springen

Wii-U-Tools

Hier findet ihr alle Tools für die Wii U!

Mit Bloopair lassen sich verschiedene Bluetooth-Controller als Wii U Pro Controller benutzen – ohne zusätzliche Soft- oder Hardware.

Veralteter Spiele-Dumper für die Wii U.

Dumpt eine eingelegte Wii-U-Disc auf eine SD-Karte zur Installation mit dem WUP-Installer.

FTP-Server für die Wii U, mit dessen Hilfe du auf die SD-Karte von einem PC aus zugreifen kannst.

FTP-Server für die Wii U, mit dessen Hilfe du auf die SD-Karte von einem PC aus zugreifen kannst. Diese Modifikation gewährt vollen Zugriff auf das ganze Dateisystem über eine CFW.

Startet den Wii-Homebrewkanal oder andere Wii-Kanäle direkt vom Wii U Homebrew Launcher aus.

Lädt Homebrew-Anwendungen vom Internet direkt auf die SD-Karte der Wii U.

Bootet den Nintendont-Kanal im Wii-Modus, ohne das GamePad anzuschalten. Perfekt für Coldboot Haxchi!

Nach der Ausführung von Padcon kann jederzeit der rechte Stick gedrückt werden, um den Bildschirm an- und auszuschalten.

Ein Savegame-Manager für die Wii U zum Sichern und Wiederherstellen von Speicherdaten.

Ersetzt Dateien in Spielen mit denen auf der SD-Karte on-the-fly für Spiele-Modifikationen.

Spiik patcht die Region und Sprache der Wii U temporär, sodass installierte Spiele aus einer anderen Region gestartet werden können. Es erweitert dabei den Regions-Patch von Mocha/Haxchi.

Swap DRC tauscht den Bildschirm des Wii U GamePads mit dem des TV und integriert auch die Steuerung von Splatoon 2.

Dumpt alle Tickets und Keys der installierten Spiele auf die SD-Karte.

Löscht den "update"-Ordner der Wii U und blockiert damit System-Updates.

Stellt den Wii-Modus der Wii U ohne NAND-Backup wieder her, indem vWii-Titel gelöscht und somit ein System-Update erzwungen wird.

Stellt ein vWii NAND-Backup (SLCCMPT) wieder her.

Sichert den SLC, SLCCMPT, MLC, OTP und SEEPROM auf die SD-Karte.

Dumpt Wii-U-Spiele auf eine SD-Karte.

Installiert Spiele, Updates und Kanäle.