Zum Inhalt springen

WiiGSC

Icon für WiiGSC
Entwickler
WiiCrazy
Lizenz
Proprietär

Mit WiiGSC (eine Weiterentwicklung von "Crap") lassen sich Game-Channels erstellen. Dabei handelt es sich um Forwarder-Kanäle, die ein Spiel über einen USB-Loader starten. So kannst du bspw. Mario Kart Wii oder Super Mario Galaxy direkt vom Wii-Menü aus starten.

Die Game-Channels für "A Boy and his Blob" und "Mario Party 9" werden deine Wii bricken! Bitte keinen Game-Channels von "A Boy and his Blob" und "Mario Party 9" installieren!

Vorbereitung

  • Deine Wii muss vollständig gemoddet sein, inkl. cIOS und einem USB-Loader deiner Wahl
  • Der Priiloader muss installiert sein, als Brickschutz (nur Wii)
  • Lege vorher ein NAND-Backup mit BootMii an

Benutzung

  1. Führe das Programm als Administrator aus!
  2. Wähle deine ISO-/WBFS-Datei oder dein WBFS-Laufwerk und dann das Spiel, für dass du einen Forwarder erstellen möchtest
  3. Wähle deinen USB-Loader
  4. Erstelle die WAD!
  5. Installiere die WAD aus dem "Wad"-Ordner

Denk dran, dass das Wii-Menü nur 48 Slots (minus Disc-Kanal und vorinstallierte Kanäle) frei hat.