Zum Inhalt springen
Menü

Theme ändern
Unterstütze uns
PayPal-Logo Patreon-Logo
Abonniere uns per RSS Folge uns auf X (ehem. Twitter) Like uns auf Facebook Trete dem WiiDatabase-Kanal auf Telegram bei und erhalte alle News sofort!

Wir hosten zurzeit 622 Homebrews mit über 3.198.333 Downloads!

Nützliche Links
Kategorien
Archiv
Über uns

WiiGSC

Icon für WiiGSC
Entwickler
WiiCrazy
Lizenz
Proprietär

Mit WiiGSC (eine Weiterentwicklung von "Crap") lassen sich Game-Channels erstellen. Dabei handelt es sich um Forwarder-Kanäle, die ein Spiel über einen USB-Loader starten. So kannst du bspw. Mario Kart Wii oder Super Mario Galaxy direkt vom Wii-Menü aus starten.

Vorbereitung

  • Deine (v)Wii muss vollständig gemoddet sein, inkl. cIOS und einem USB-Loader deiner Wahl
  • Der Priiloader muss installiert sein, als Brickschutz (nur Wii)
  • Lege vorher ein NAND-Backup mit BootMii an (nur Wii)

Benutzung

  1. Führe das Programm als Administrator aus!
  2. Wähle deine ISO-/WBFS-Datei oder dein WBFS-Laufwerk und dann das Spiel, für dass du einen Forwarder erstellen möchtest
  3. Wähle deinen USB-Loader
  4. Erstelle die WAD!
  5. Nur Wii-Modus der Wii U: Passe die WAD für die vWii mit Convert2vWii an
  6. Installiere die WAD aus dem "Wad"-Ordner

Denk dran, dass das Wii-Menü nur 48 Slots (minus Disc-Kanal und vorinstallierte Kanäle) frei hat.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
27 Kommentare
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare