wuphax

Autor: FIX94

Website: GitHub.com

Letztes Update: 06.01.2017

Lizenz: MIT

Größe: 124 KB

Version: v1.1u3

Mit wuphax kannst du deine vWii ohne Spiel modden!

  1. Kopiere die boot.elf des HackMii-Installers in den Root der SD-Karte
  2. Kopiere die wuphax.elf nach SD:\\wiiu\apps\wuphax\wuphax.elf
  3. Entferne alle USB-Geräte von der Wii U
  4. Starte Wuphax über den Homebrew Launcher
  5. Drücke “A”, um den Mii-Kanal zu sichern und Wuphax zu injizieren
  6. Die Wii U sollte dann neu starten, starte dann den Wii-Modus und dann den Mii-Kanal. Installiere jetzt den Homebrewkanal
  7. Starte Wuphax nochmal und drücke “B”, um den Mii-Kanal wiederherzustellen
  8. Die wuphaxBackup.app im Root der SD-Karte kannst du danach löschen

Was kommt danach?

Das sprengt etwas den Rahmen, daher hier nur ein paar Links:

  1. Installation des IOS236
  2. Installation der d2x-cIOS
  3. USB Loader GX oder WiiFlow herunterladen (die Festplatte muss hinten in den oberen Steckplatz!)
  4. IOS80 patchen für Custom-Kanäle auf der SD (optional)

Ich habe meine wuphaxBackup.app verloren und vergessen, den Mii-Kanal wiederherzustellen. Was nun? (Danke an EnterpriseFreak für die Anleitung!)

  1. Lade dir per NUS Downloader die aktuelle Version des Mii-Kanals herunter (Database… -> System -> Mii Channel -> All -> Latest Version)
  2. Hake unten “Create Decrypted Contents (*.app)” an
  3. Klicke auf “Start NUS Download!”
  4. Wähle “Extras” -> “Open NUSD Directory”
  5. Navigiere in “titles/0001000248414341/6”
  6. Verschiebe die “00000018.app” in den Root deiner SD-Karte
  7. Benenne diese in “wuphaxBackup.app” um
  8. Starte Wuphax auf der Wii U und drücke “B”, um den Mii-Kanal wiederherzustellen
  9. Nachher kannst du die wuphaxBackup.app wieder löschen
Wii-U-Downloads > Hacks > wuphax