Zum Inhalt springen

UAE4All2 Mod

Icon für UAE4All2 Mod
Entwickler
Cpasjuste, rsn8887
Webseite
Lizenz

UAE4All2 Mod ist ein Emulator für den Amiga 500 und 1200 von Commodore. Er basiert dabei auf die UAE4All2-Modifikation von Cpasjuste, welche nur für die PlayStation Vita erschienen ist.

Damit die Option "Config save as" funktioniert und Savestates exportiert werden können, darf UAE4All2 Mod nicht über das Album gestartet werden. Starte irgendein Spiel und halte dabei "R" gedrückt, um das Homebrew Menu mit vollständigem RAM-Zugriff aufzurufen. Starte dann hierüber UAE4All2 Mod.

Die BIOS-Dateien/Kickstart-ROMs müssen in den Ordner "/switch/uae4all2/kickstarts/" kopiert werden. Dabei handelt es sich um folgende Dateien:

  • kick13.rom (262.144 Bytes)
  • kick20.rom (524.288 Bytes)
  • kick31.rom (524.288 Bytes)

FEATURES:

  • Fullspeed-Emulation
  • Virtuelle Tastatur mit anpassbarer Position und Transparenz
  • Unterstützt auch USB-Tastaturen und -Mäuse
  • Anpassbare Steuerung
  • Widescreen
  • Maussteuerung per Analog-Stick
  • Bis zu 4 HDF-Dateien (je < 2 GB) können gleichzeitig gemounted werden
  • Savestates
  • Weitere Emulationseinstellungen
  • Mehr

Feature-Hinweise findest du auf GitHub.