Zum Inhalt springen
Menü

Theme ändern
Unterstütze uns
PayPal-Logo Patreon-Logo
Abonniere uns per RSS Folge uns auf X (ehem. Twitter) Like uns auf Facebook Trete dem WiiDatabase-Kanal auf Telegram bei und erhalte alle News sofort!

Wir hosten zurzeit 622 Homebrews mit über 3.204.025 Downloads!

Nützliche Links
Kategorien
Archiv
Über uns

Citra

Icon für Citra
Entwickler
Citra-Team
Webseite
Lizenz

 

Citra ist ein Nintendo-3DS-Emulator für Windows, macOS, Linux und Android.

Ein erster Startpunkt sind die häufig gestellten Fragen.

Spiele dumpen und entschlüsseln

Du kannst die SD-Karte aus dem 3DS an deinen PC anschließen und "threeSD" verwenden. Ziehe hierbei die Readme des Projektes zu Rate.

Deine Spiele kannst du mit deinem 3DS über GodMode9 dumpen. Drücke "HOME" und wähle "Title manager" und hier die SD-Karte. Wähle hier den Titel aus, den du dumpen möchtest und dann "Manage Title…" -> "Build CIA (standard)”. Die CIA landet dann im Ordner "SD://gm9/out/". Diese sind aber verschlüsselt und müssen vorher entschlüsselt werden!

Zur Entschlüsselung von CIAs, wähle diese in GodMode9 aus und selektiere den Eintrag "CIA image options…”. Hier kannst du dann entweder "Decrypt to 0:/gm9/out" oder "Decrypt inplace" auswählen.

Am PC selbst kannst du CIAs eventuell per Batch-Datei oder diesem Skript entschlüsseln. Allerdings treten dabei erfahrungsgemäß einige Probleme auf.

Welche Spiele funktionieren?

Siehe die Kompatibilitätsliste.

Warum haben Miis keine Köpfe?

Aus urheberrechtlichen Gründen. Du kannst aber die Systemdateien dumpen.

Kann ich online spielen?

Nein. Nur der lokale Wi-Fi-Modus funktioniert

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare