d2x-cIOS (vWii)

Empfohlen!
Informationen
Icon für d2x-cIOS (vWii)
Entwickler Entwickler
davebaol, xabby666, XFlak, FIX94
Webseite Webseite
github.com
Lizenz Lizenz
GPLv3
Dateigröße Dateigröße
665,67 KB
Letztes Update Letztes Update
Version Version
v10-beta52 vWii & v10-beta53-alt vWii

Die d2x-cIOS sind "custom IOS", also modifizierte IOS, die neue Funktionen hinzufügen, die nicht in den offiziellen IOS vorhanden sind, bspw. USB-Support, der Trucha Bug und ES_Identify.

Dieser Installer ist nur für den Wii-Modus der Wii U. Die Wii hat einen eigenen Installer.

Installationsanleitung

Installiere zuallererst das IOS236 mit dem IOS 236 Installer! Starte anschließend den d2x-cIOS Installer über den Homebrewkanal.

Wähle mit dem Steuerkreuz das d2x-cIOS v10-vWii im Installer: entweder das normale oder "alt". Stelle sicher, dass auch v10 eingestellt ist! Das ist der Unterschied zwischen dem normalen und "alt":

Zweig Pro Kontra
d2x – Höhere Kompatibilität mit NAND-Emulation (NEEK) – Nur 1 USB-Port wird unterstützt
– Kein Plug&Play, d.h. du musst Mikrofone, etc. vor dem Spielstart anstecke
d2x-alt – 2 USB-Ports werden unterstützt (nicht für Wii U?)
– Volle Plug&Play-Unterstützung, d.h. du kannst Mikrofone, etc. nach dem Spielstart einstecken
– Schlechtere Unterstützung für NAND-Emulation

"alt" basiert auf v9 Beta und die normale auf v8 Stable. Früher haben wir die "alt" empfohlen, aber einige wenige User hatten damit Probleme. Nimm am besten die normale und nur wenn du sie wirklich brauchst, kannst du auf "alt" wechseln.

Wähle nun die folgenden Einstellungen und drücke danach immer die "HOME"-Taste, damit diese in einer Liste gespeichert werden:

SELECT CIOS BASE SELECT CIOS SLOT
56 249
57 250
58 251

Drücke nun zwei Mal "A" und die entsprechenden IOS werden installiert. Verlasse den Installer mit "B".

Wii U Wii-Modus > Hacks > d2x-cIOS (vWii)