Zum Inhalt springen

d2x-cIOS (vWii)

Icon für d2x-cIOS (vWii)
Entwickler
davebaol, xabby666, XFlak, FIX94
Webseite
Lizenz

Die d2x-cIOS sind "custom IOS", also modifizierte IOS, die neue Funktionen hinzufügen, die nicht in den offiziellen IOS vorhanden sind, bspw. USB-Support, der Trucha Bug und ES_Identify.

Installationsanleitung

Entpacke die ZIP auf deine SD-Karte und führe den d2x-cIOS-Installer über den Homebrewkanal aus. Warte kurz und bestätige dann den Disclaimer.

Wähle bei "Select cIOS" mit dem Steuerkreuz "v10 beta52 d2x-v10-beta52-vWii".

Setze nun die folgenden Einstellungen und drücke danach immer die "HOME"-Taste, damit diese in einer Liste gespeichert werden (das sollte dann auch ganz unten in einer Erfolgsmeldung angezeigt werden):

Select cIOS base Select cIOS slot
57 249
56 250
58 251

Drücke zum Schluss "A" und es wird eine Auflistung einiger IOS angezeigt – die oben gewählten Slots sollten blinken. Zudem wird mit einer Hintergrundfarbe angezeigt, ob die Slots aktiv oder gestubbt (= inaktiv) sind – das kann aber ignoriert werden. Drücke hier einfach wieder "A" und die entsprechenden IOS werden gepatcht.

Warum wir diese Base-IOS und Slots ausgewählt haben, haben wir in einem eigenen Beitrag beschrieben.

Problematische Spiele

Alle USB-Loader verwenden standardmäßig das cIOS 249. Das funktioniert mit 99% der Spiele, für den Rest muss ein anderes IOS gewählt werden. Skylanders und Band Hero benötigen bspw. das Base-IOS 56, also muss im USB-Loader das Spiel angeklickt, die Einstellungen geöffnet und der IOS-Slot auf "250" geändert werden (wenn du unserer cIOS-Empfehlung gefolgt bist).

Falls du nicht weißt, welches cIOS welches Base-IOS verwendet, kannst du einen SysCheck durchführen.

Weitere problematische Spiele findest du auf WikiTemp.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
30 Kommentare
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare