Zum Inhalt springen

Wii U NAND Dumper Payload

Entwickler
koolkdev, Maschell
Webseite
Lizenz

Diese Homebrew dumpt den NAND der Wii U auf deine SD-Karte. Damit kannst du diesen im Falle eines Bricks per Hardmod wiederherstellen.

Um den NAND Dumper auszuführen, kopiere die "payload.elf" nach "SD://wiiu/payloads/nanddumper/payload.elf" und halte "B" gedrückt, während der "PayloadLoaderPayload" ausgeführt wird – das ist der Fall, wenn du erfolgreich Aroma installiert hast und die "Gesundheits- und Sicherheitswarnungen" App oder bei eingerichtetem Coldboot die Konsole startest.

Folgende Dinge können gedumpt werden:

  • 512 MB SLC (Wii U Firmware)
  • 512 MB SLCCMPT (vWii Firmware und interner Speicher)
  • 8 GB/32 GB MLC (interner Speicher der Wii U mit Spielständen, Spielen, DLCs, etc.)
  • OTP (enthält konsolenspezifische Schlüssel, ca. 1 KB groß)
  • SEEPROM (enthält verschiedene Schlüssel wie Wii U Drive Key, USB-Key, DevKit-Key, etc.)

Da der MLC zu groß ist, um ganz auf die SD zu passen (FAT32 hat ein Limit von 4 GB pro Datei), wird er gesplittet. So lässt sich dieser (unter Windows) wieder zusammenfügen:

 copy /b mlc.bin.part01 + mlc.bin.part02 + etc