nxdumptool

Informationen
Icon für nxdumptool
Entwickler Entwickler
DarkMatterCore
Webseite Webseite
github.com
Lizenz Lizenz
GPLv2
Dateigröße Dateigröße
1,39 MB
Letztes Update Letztes Update
Version Version
v1.1.7

Mit dem nxdumptool (ehemals gcdumptool) von DarkMatterCore lassen sich Nintendo-Switch-Cartridges und installierte Spiele, Updates und DLCs dumpen und durchsuchen.

Funktioniert nicht auf 1.0.0! Vor dem Start muss Lockpick RCM ausgeführt werden.

FEATURES:

  • Generiert XCI-Dumps von GameCards mit oder ohne Zertifikat, optional auch getrimmt
  • Kann direkt in NSP konvertieren, splitten und das Archiv-Bit setzen (wie splitNSP)
  • Dumpt installierte Spiele, Updates und DLCs als NSP
    • Wenn das Spiel fehlt, aber Updates und DLCs installiert sind, reicht es, beim SD-/NAND-Untermenü "Y" zu drücken, um verwaiste Titel anzuzeigen
  • Kompatibel mit Multi-Cartridges
  • Prüfung der CRC32-Hashsumme für XCI- und NSP-Dumps
  • XCI-Verifikation mithilfe der XML von NSWdb.com, die in "SD://switch/nxdumptool/NSWreleases.xml" gespeichert werden muss (kann auch vom Programm aus aktualisiert werden)
  • Integrierter Updater
  • Präzises Raw-Dumping der HFS0-Partition
  • Dateibrowser für HFS0, ExeFS und RomFS mit manuellem Dumpen von einzelnen Dateien oder des gesamten Dateisystems
  • Manuelles Dumpen des Zertifikats möglich
  • Zeigt Cartridge-Infos an

Trimmen (ungenutzte Datenteile entfernen) lassen sich die Backups auch nachher mit dem XCI Cutter.

Unter Windows lassen sich die Parts so zusammenfügen:

copy /b game.xci.00+game.xci.01 game.xci

Unter Linux und macOS so:

cat game.xci.00 game.xci.01 > game.xci

Die unteren Screenshots stammen aus einer älteren Version.

Switch > Switch-Tools > nxdumptool