Zum Inhalt springen

LineageOS

Icon für LineageOS
Entwickler
Switchroot-Team
Neue Versionen sind eventuell nur über den Updater verfügbar ("System" -> "Erweitert" -> "Updater"). Alternativ auf download.switchroot.org nachsehen.

LineageOS ist eine beliebte Custom-ROM für Android-Geräte, bei der es sich um eine Modifikation des Android Open Source Projects handelt. Damit bringt ihr also Android auf eure Nintendo Switch! Das normale System wird dabei NICHT angerührt!

Features

  • LineageOS 17.1 – basiert auf Android 10
  • Basiert auf den Quellcode der NVIDIA Shield TV Version
  • TWRP als Custom-Recovery
  • OTA-Updates
  • Joy-Con-Support
  • CPU- und GPU-Perfomance-Profile
  • Funktioniert im Handheld und gedockt
  • Audio-Support
  • Joy-Con via Bluetooth
  • Deep Sleep
  • uvm.

Bekannte Fehler

  • NVIDIA Shield Games funktionieren NICHT! Also bitte nicht kaufen!
  • Joy-Con schalten sich nicht beim Standby aus, sie müssen mit dem "SYNC"-Knopf an der Seite ausgeschaltet werden
  • Die Tastatur kann nicht mit Controllern bedient werden

Installation

Bitte auf XDA nachsehen!

Für weitere Hilfen und häufig gestellte Fragen besuche bitte den Thread auf XDA Developers.

TIPP: Um die Joy-Con in Spielen ohne Controller-Unterstützung zu benutzen, sieh dir mal Mantis Gamepad Pro an. Wenn du deine Switch rootest, kannst du Mantis ohne zusätzliche Geräte nutzen – dafür musst du trotzdem "PC" in Mantis auswählen, da die Superuser-Abfrage erst dort erscheint.

Um hekate wieder zu starten, kannst du über "Neu starten" in den Bootloader booten.