Zum Inhalt springen

3DS Homebrew Launcher

Icon für 3DS Homebrew Launcher
Entwickler
Smealum, fincs
Webseite
Lizenz
Unbekannt (Open-Source)

Dies ist der 3DS Homebrew Launcher, mit dem du 3DS-Homebrews starten kannst! Dieser wird mittels eines Exploits gestartet – ein Exploit nutzt einen Fehler/eine Schwachstelle in einer Anwendung oder einem Spiel aus, damit unsignierter Code ausgeführt werden kann (sprich: Software, die nicht von Nintendo stammt und auch nicht von ihnen verifiziert wurde).

Eine handliche Tabelle mit allen Exploits und auf welcher Firmware sie lauffähig sind, findest du bei uns im WiiDatabase Wiki. Die gleiche Seite ist auch lesenswert, falls du gerade in 3DS-Homebrew einsteigst!

Mit dem Homebrew Launcher alleine lässt sich KEINE CUSTOM FIRMWARE AUSFÜHREN! Um boot9strap inklusive Luma3DS und allem drum und dran zu installieren, folge bitte dem 3ds.guide.

Mit "Y" aktivierst du den NetLoader und kannst mit 3DSlink Homebrews direkt vom PC an deinen 3DS senden.

Homebrews kommen jeweils in einen Unterordner des "3DS"-Ordners, also bspw "SD://3DS/CTRXplorer/CTRXplorer.3dsx".

Beispiel für Ordnerstruktur

  • SD://
    • boot.3dsx (vom Homebrew Launcher)
    • 3ds/
      • 3dscraft/
        • 3dscraft.3dsx
        • 3dscraft.smdh
      • 3dnes.3dsx
      • Checkpoint.3dsx
      • CTRXplorer.3dsx

Also wenn eine Homebrew keine Zusatzdateien hat, landet sie einfach im "3ds/" Ordner.