Witgui v2.2.6

wii-allgemeinDesairem hat seinen Wii und Gamecube Spiele-Manager für macOS aktualisiert.

DOWNLOAD

Ein neues Fenster kann geöffnet werden, wenn ein Spiel vom Finder auf das Schnellstart-Fenster gezogen wird und die Spalten in der Tabellenansicht können jetzt mit einem Rechtsklick auf den Tabellenkopf bearbeitet werden. Spiele lassen sich auch in den Müll ziehen, um sie zu entfernen. Ferner funktionieren Umwandlungen wieder auf älteren Systemen.

Updates
The Quick Start window accepts drags from the Finder to open new windows. The View menu has been deleted, the columns of the table view can now be managed from the context menu of the table view header, as does the Finder. Games can now be dragged to the trash.

Fixed bugs
Conversions run again on older systems.

Wii Karaoke U wird Ende März eingestellt

Nintendo hat kürzlich über das Miiverse die Einstellung von “Wii Karaoke U by JOYSOUND” bekanntgegeben.

So kann ab dem 31. März 2017 um 23:59 Uhr nicht mehr auf den Service zugegriffen werden; bereits erworbene Tickets verfallen. Die Miiverse-Community wird damit ebenfalls geschlossen. Bereits ab dem 01. März 2017 kann kein 30-Tage-Ticket mehr gekauft werden. Gekaufte Tickets müssen eingelöst werden, bevor der Service endet.

“Wii Karaoke U by JOYSOUND” wurde am 04. Oktober 2013 veröffentlicht und wurde stetig mit neuen Liedern aktualisiert.

Decrypt9 WIP-20170225 und Hourglass9 v1.45

Decrypt9D0k3 hat Decrypt9 und Hourglass9 aktualisiert.

DOWNLOAD DECRYPT9
DOWNLOAD HOURGLASS9

Es gab keine sonderlich großen Änderungen; beide Homebrews erhielten das gleiche Update. Die Kompatibilität mit TWL-Cartridges wurde stark verbessert und ein Setup bestehend aus mehreren “kompakten” EmuNANDs wird jetzt unterstützt. Ferner wurde die Unterstützung für XORpads kleiner als 1 MB hinzugefügt und einige weitere, kleinere Fehler behoben.

Aktualisieren könnt ihr Applikationen wie Decrypt9 übrigens direkt am 3DS per MultiUpdater.

* Vastly improved compatibility with TWL (DSi enhanced / exclusive) carts
* 'Compact' Multi EmuNAND setups are now supported
* Updated ncchinfo.bin format, now allows for XORpads smaller than 1MB (also backwards compatible)
* For devs: Compatibility with most recent devKitARM
* Various smaller bugfixes and improvements

Cemu v1.7.2

Der Wii-U-Emulator Cemu wurde aktualisiert.

DOWNLOAD

Wie immer gab es einige Optimierungen, Kompatibilitätsverbesserungen, grafische Verbesserungen und mehrere Bugfixes. Das Menü wurde neu organisiert, das Bild kann jetzt an den Bildschirm angepasst werden und die Fullscreen-Toucheingabe für nicht-16:9-Displays wurde gefixt. Ein Preview-Video könnt ihr euch auf YouTube ansehen.

GodMode9 v1.0.0

Godode9D0k3 hat GodMode9 aktualisiert.

DOWNLOAD

Diese Version bringt ziemlich viele Änderungen mit sich! Das meiste sind aber nur Funktionen, die Decrypt9 schon kann, nur bei einigen schneller und besser (siehe auch dieses Pastebin). So kann GodMode9 jetzt auch NANDs wiederherstellen, ohne A9LH zu überschreiben, GBA-Speicherstände dumpen und injizieren, NCCH/NCSD/CIA verschlüsseln, BOSS-Dateien (SpotPass-Inhalte) ver-/entschlüsseln und verifizeren, Homebrews in die “Gesundheits- und Sicherheitswarnungen” Applikation injizieren, XORpads von ncchinfo.bin Dateien generieren und mit mehreren EmuNANDs umgehen.

Aber es sind auch einige, exklusive Features hinzugekommen. So können jetzt Cartridges (3DS, DSi, DS) eingebunden werden, damit die ROM gedumpt werden kann (auch sogar direkt getrimmt!) und ein zusätzliches “Laufwerk” für den ungenutzten NAND-Speicher wurde hinzugefügt, wenn die HOME-Taste gedrückt wird. Durch die Einbindung der ticket.db können Tickets nun direkt kopiert werden. Außerdem wird für lange Operationen die verbleibende Zeit angezeigt, das Rechtesystem wurde verbessert und die “Laufwerke” wurden neu organisiert, sodass sie nach Sys- und EmuNAND sortiert sind.

RiiConnect24: Wii <-> PC Mail jetzt möglich

Schon etwas länger ist es wieder möglich, mit RiiConnect24 Mails zwischen zwei Wiis zu senden, doch jetzt ermöglicht es das Team, welches sich auf die Rückgewinnung von WiiConnect24 spezialisiert hat, Mails auch von einer Wii an einen PC und vice-versa zu senden!

DOWNLOAD NWC24MSG.CFG PATCHER

Wichtig zu wissen ist, dass das Ganze nur auf dem Systemmenü 4.3 und der Wii funktioniert, da das IOS80 gepatcht werden muss. Alles Wichtige findet ihr in dieser handlichen Infobox:

Mit RiiConnect24 verbinden:
  1. Patche das IOS31: Wii - vWii
  2. Nur Systemmenü 4.3 und Wii: Benutze den obigen Patcher, um dein IOS80 zu patchen und patche auch deine nwc24msg.cfg für das Mail-System
  3. Installiere die gepatchte(n) WAD(s) mit einem WAD-Manager
  4. Setze den primären DNS-Server deiner Wii/Wii U in den Verbindungseinstellungen auf 185.82.21.64
  5. WiiConnect24 muss aktiviert sein
    1. Für die Wii U musst du dir die Kanäle per NUSD herunterladen, als WAD packen, installieren und im Wii-Modus ConnectMii starten

Nachdem ihr alles gepatcht und installiert habt, müsst ihr nur eine Mail-Adresse in euer Wii-Adressbuch eintragen (Wii-Pinnwand -> Verfassen -> Mail -> Adressbuch, freien Platz wählen -> Andere).

Von der Mail-Adresse aus müsst ihr dann nur noch auf die neue Mail von w<Wii-Freundescode>@rc24.xyz antworten. In der Bestätigungsmail steht allerdings noch, dass die Mail-Adresse @wii.com wäre – das stimmt natürlich nicht mehr. Die Mails gehen übrigens über den Anbieter SendGrid. Ihr könnt natürlich auch andere Wii-Freunde eintragen, wenn der/die andere seine/ihre Wii auch gepatcht hat.

In Zukunft soll man auch JPEGs vom PC an die Wii senden können (das war vorher auch möglich, ja!), damit die Bilder im Fotokanal angezeigt werden. Das Team arbeitet momentan nicht nur am Mail-System, sondern auch am Meinungskanal, Nachrichtenkanal und an Städtelisten für den Wetterkanal.

So sieht die Bestätitungs-Mail dann aus (die Mail ist älter, als die WiiDatabase!)
So sieht die Bestätitungs-Mail dann aus (die Mail ist älter, als die WiiDatabase!)

TWLoader v4.1.0

Robz8 hat seinen TWLoader aktualisiert.

DOWNLOAD

In den Wood-Themes (außer dem DSTWO-Theme) wird jetzt das Datum angezeigt und es wird wieder angezeigt, ob man das inoffizielle Bootstrap nutzt. Die Übersetzung wurde verbessert und die R4- und Wood-Themes kommen ab sofort mit Unicode-Dateinamen klar. Zu guter Letzt gab es wie immer noch einige, kleine Fixes.

SNES9x 3DS v1.10

Bubble2k16 hat seinen SNES-Emulator für den 3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

SA-1 Sleep Speed-Hacks wurden für einige Spiele implementiert – welche das sind, seht ihr unten im Spoiler. Diese laufen damit schneller und einige sogar mit 60 FPS auf dem Old3DS! Durch das Benutzen der Mode 7 CLIP_10_BIT_SIGNED Formel vom Snes9x wurde das Intro von Super Chase HQ gefixt und der SPC7110 Decompresser Chip-Code von  Snes9x v1.52 wurde importiert, womit das Spiel “Tengai Makyou Zero” nach 2 Neustarts bootet.

Ein Fehler in der Cheat-Engine wurde behoben und das Menü nutzt nun beim ersten Start die korrekte Schriftart. Ein Mode 0 Rendering-Bug wurde behoben und ein weiterer Modus für den 3D-Slider hinzugefügt, damit das Bild schärfer wird.