Archiv der Kategorie: Wii U

Die Wii U erschien Ende 2012 und versuchte, mit einer innovativen Steuerungsmöglichkeit zu überzeugen: Mit an Board ist ein GamePad, welches einen eigenen Bildschirm besitzt und Inhalte separat vom TV anzeigen kann.

Leider war die Konsole nicht erfolgreich und stellt einen der größten Flops für Nintendo dar – so wurde die Wii U "nur" 13,56 Millionen Mal verkauft und lag weit unter den Erwartungen, die Nintendo mit der Wii aufgestellt hatte.

Im März 2017 erschien die Nintendo Switch mit großem Erfolg und startete mit einem der besten Spiele aller Zeiten: The Legend of Zelda: Breath of the Wild – ausgerechnet ein Wii-U-Port! Trotzdem alledem war die Wii U eine super Konsole.

Die Homebrew-Szene kam nur schleppend voran; viele Exploits wurden geheim gehalten und später geleaked. Sie ist auf der aktuellen Firmware hackbar.

Cemu v1.15.12b

Cemu v1.15.12b In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 6,89 MB
Letztes Update

Wenn ein Screenshot aufgenommen wird, wird jetzt eine Benachrichtigung angezeigt. Außerdem werden nicht mehr zwei Screenshots auf einmal aufgenommen, wenn der GamePad-Bildschirm geschlossen wurde. Der TV- oder GamePad-Bildschirm lässt sich als Standard einstellen und weitere Fehler wurden behoben. Näheres im Changelog.

ROM Properties v1.4

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows und Linux, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,57 MB
Letztes Update

Der Changelog ist massiv! Folgende neue Formate werden unterstützt:

  • Wii WADs
  • Verschlüsselte Wii-Speicherstände (data.bin)
  • Wii Banner
  • MachO
  • Neo Geo Pocket (Color) ROMs
  • Xbox 360 XDBF
  • Xbox 360 und originale Xbox Executables
  • Xbox 360 Packages
  • Xbox XPR0 Texturen
  • Xbox- und Xbox-360-Discs
  • Generische ISOs
  • iQue Player Content Metadata und Tickets
  • CRI ADX
  • GBS (Game Boy Sound System)
  • NSF (Nintendo Sound Format, NES)
  • PSF (Portable Sound Format, PlayStation)
  • SAP (Atari 8-Bit Audio)
  • SID (C64 SID Musik)
  • SNDH (Atari ST Audio)
  • SPC (Super NES SPC-700 Audio)
  • VGM (Video Game Music, Sega Mega Drive, Neo Geo Pocket, etc.)
  • BRSTM (Wii)
  • BCSTM und BCWAV (3DS und Wii U)

DS- und 3DS-ROMs mit "gefährlichen" Rechten werden jetzt außerdem speziell markiert. Wenn also bspw. eine CIA in Umlauf gebracht wird, die angeblich ein Spiel sein soll, sie aber vollen Systemzugriff will, kann man sich damit sicher sein, dass sich dahinter ein Bricker verbirgt! Außerdem wurden zahlreiche Fehler behoben, der Code allgemein verbessert und weitere Informationen hinzugefügt.

Für die MATE-Desktopumgebung steht jetzt außerdem ein UI-Frontend mithilfe von Caja zur Verfügung (>= MATE 1.18 und GTK+ 3.x).

Den umfangreichen Changelog findet ihr auf GitHub.

Cemu v1.15.11b

Cemu v1.15.12b In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 6,89 MB
Letztes Update

DLCs und Updates werden nun an die korrekte Stelle geschrieben – ältere Installationen funktionieren aber weiterhin. Wenn die Installation eines Updates oder DLCs fehlschlägt, wird außerdem die vorherige Version wiederhergestellt, falls installiert. Zudem gab es einige interne Shader-Änderungen für den baldigen Vulkan-Renderer. Näheres im Changelog.

Wii U Update v5.5.4 veröffentlicht

Nintendo hat über Nacht überraschend ein System-Update für die Wii U bereitgestellt.

Aktualisiert wurde lediglich das Wii-U-Menü, was bedeutet, dass Coldboot Haxchi nach einem Update nicht mehr funktioniert. In diesem Falle einfach das "DON’T TOUCH ME" Icon starten, von dort aus in den Homebrew Launcher und Coldboot Haxchi erneut installieren. JSTypeHax funktioniert auch immer noch, genauso wie alles andere.

Das Update steht momentan nur für Europa zur Verfügung. Die genauen Änderungen sind unbekannt. Laut dem Timestamp wurde das Update am 21. Mai um 09:57 Uhr kompiliert.

Cemu v1.15.8

Cemu v1.15.12b In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 6,89 MB
Letztes Update

Wie immer wurden einige Fehler, Abstürze und grafische Glitches behoben, die u.a. Breath of the Wild betrafen. Zudem wurde ein neues Benachrichtigungs-System eingeführt und die Overlays verbessert.

* Overlay enhancements and new notification system
* Improved accuracy of streamout cache
* Graphic fixes
* Bug and crash fixes

Cemu v1.15.6c

Cemu v1.15.12b In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 6,89 MB
Letztes Update

Ein grafischer Editor für Spiele-Profile wurde hinzugefügt, der Controller lässt sich pro Spiel individuell einstellen und die Unterstützung für USB-Portale für Lego und Skylanders wurde verbessert. Auch wurden alte Einstellungen entfernt.

* Added UI editor for game profiles
* Per-game controller configuration
* Removed deprecated settings/UI
* Improved support for Lego and Skylanders USB portals

[UPDATE] RetroArch v1.7.7

Der Multi-System-Emulator RetroArch hat ein Update für alle unterstützten Plattformen erhalten!

Alle: Die deutsche Übersetzung wurde aktualisiert und etliche Fehler behoben. Neu sind auch "Menu Widgets", womit die hässlichen gelben Benachrichtigungen der Vergangenheit angehören. Auch ist es möglich, die Spielzeit zu überwachen und anzeigen zu lassen.

3DS: Das Screen-Tearing beim Abspielen von Inhalten in 50 Hz wurde behoben und die Cores haben alle eine einzigartige ID bekommen, damit sie sich nicht selbst überschreiben.

RetroArch 3DS v1.7.7 (Hotfix)
Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 36,04 MB
Letztes Update

Die Switch-Version stürzt momentan ab, wenn die Video-Einstellungen aufgerufen werden. Dieser Fehler wird demnächst behoben. UPDATE: Behoben!

Switch: Rumble und USB-Tastaturen werden jetzt unterstützt. Außerdem funktioniert das Overclocking auf der Firmware 8.0.0+ wieder. Im "Ozone"-Menü lässt sich die Sidebar einklappen, Akku-Benachrichtigungen und ein Wi-Fi-Symbol wurden hinzugefügt und Thumbnails werden unterstützt. Die aktuellen Versionen von Mupen64Plus-Next, PPSSPP und PCSX ReARMed stehen natürlich auch über den Core Updater bereit.

Empfohlen
RetroArch Switch v1.7.7 (Hotfix)
Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 168 MB
Letztes Update

Wii: Overlays werden nicht mehr initialisiert, wenn der RAM-Bedarf 72 MB übersteigt und die Generierung der CRC32-Summe wird bei großen Spielen übersprungen, damit diese nicht ewig zum Laden brauchen.

Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 14,94 MB
Letztes Update
RetroArch Wii U v1.7.7 (Hotfix)
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 66,49 MB
Letztes Update

Alle Änderungen findet ihr im Changelog auf GitHub.

Cemu v1.15.5c

Cemu v1.15.12b In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 6,89 MB
Letztes Update

Der Recompiler und damit die Kompatibilität wurde verbessert und das "Mikro-Stottern" reduziert. Auch wurde eine Option hinzugefügt, mit der Cemu sich die letzte Fensterposition merkt.

* Recompiler accuracy improvements
* Further reduced micro-stuttering
* Bug fixes & miscellaneous improvements

Cemu v1.15.4b

Cemu v1.15.12b In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 6,89 MB
Letztes Update

Neben der Dekodierung von h.264-Videos (über die vollständige Implementation der h264.rpl Bibliothek) wurde die SpotPass-Emulation verbessert – so werden Daten jetzt gecached und nur heruntergeladen, wenn sie veraltet sind.

* Added h264 video decoding support
* Added more SpotPass functionality
* Bug fixes & miscellaneous improvements

BotW SaveConv v1.2

Konvertiert einen Speicherstand von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" von der Wii-U- zur Switch-Version und vice-versa.

Entwickler Weml0
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 5,67 KB
Letztes Update

Dieses Windows-Tool konvertiert einen Speicherstand von The Legend of Zelda: Breath of the Wild von der Wii-U- zur Switch-Version und vice-versa.

Sichere deinen Speicherstand mit Checkpoint (Switch) bzw. SaveMii (Wii U) und packe die EXE in den Ordner der Speicherdatei (dort wo die option.sav ist) und doppelklicke diese. Stelle dann den Speicherstand auf der anderen Konsole wieder her.

Beide Versionen des Spiels müssen auf dem gleichen Stand sein!

In dieser Version werden die "Der Pfad des Helden" Informationen nun korrekt konvertiert.