Archiv der Kategorie: 3DS

NDS-Bootstrap v0.7.4

Robz8 hat NDS-Bootstrap aktualisiert.

DOWNLOAD

Wenn ein DS-Spiel Lesevorgänge durchführt, die noch nicht gepatcht sind, wird ein Fehler angezeigt, je nachdem, welcher Ladebildschirm verwendet wird  – bei Pong und Tic-Tac-Toe werden die Grafiken bspw. rot.

Auch wurden Probleme mit der Anti-Piracy-Protection in Chrono Trigger behoben und DS-Download-Play Demos funktionieren wieder.

What's new?
* If a game has thumb card reads, which aren't patched yet, an error screen will show, if you have the following set as your loading screen:
** Regular: "Error!" text with red X.
** Pong: Graphics turn from black to red.
** Tic-Tac-Toe: Cursor turns from green to red.

Bug fixes
* Chrono Trigger AP issue should be fixed now.
* DS Download Play demo support is fixed!
* NOTE:
** This does not mean that actual DLP support is fixed for SDK1-4 games.
** It just means that the DLP demo SRL/NDS files are working again.

TWLoader v6.6.3

Robz8 hat den TWLoader aktualisiert.

DOWNLOAD

Ein Link zum 3DS-Guide wird jetzt angezeigt, bevor in TWL_FIRM gestartet wird, falls der 3DS bei einem Blackscreen stecken bleibt. Auch wurde der Banner-Sound verlängert und das Laden der Cover geschieht nun in einem eigenen Thread, sodass das Menü nicht mehr so laggt.

What's new?
* A troubleshooting screen is shown before rebooting into TWL_FIRM.
* Extended banner sound (by joni)!

Improvements
* Box art loading is now done in a separate thread, to cut down on menu slowdown.
* Per-game settings are now saved, only if a setting is changed.

GodMode9 v1.6.3

Godode9d0k3 hat GodMode9 aktualisiert.

DOWNLOAD

Die v1.6.2 war ein Aprilscherz, weshalb ich nicht darüber berichtet habe. Sie zeigte einige Scherz-Splashes an und änderte die Font bspw. zu einer gespiegelten oder die eines Brick-Screens. Allerdings war diese Version auch an zwei Bugfixes gekoppelt: das Durchsuchen einer TAD führt nicht mehr zu einer Exception und Homebrews, die in die “Gesundheits- und Sicherheitswarnungen”-Applikation injiziert wurden, stürzen nicht mehr ab.

Die v1.6.3 unterstützt PNG-Dateien; demzufolge wurden PCX als veraltet markiert – vorhandene Splashscreens können einfach in eine PNG konvertiert werden. Auch wird nun das FAT32-Label der SD-Karte angezeigt.

Anemone3DS v2.0.0a

LiquidFenrir und astronautlevel2 haben Anemone3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

Themes und Splashes lassen sich jetzt direkt in Anemone3DS von themeplaza.eu herunterladen! Das Ganze ist noch relativ ungetestet, Fehler können auf GitHub gemeldet werden. Auch erkennt der QR-Code-Scanner nun automatisch, ob es sich bei der gescannten URL um ein Theme oder einen Splashscreen handelt.

* An assortment of bug fixes
* Switch from minizip to libarchive in order to solve a few edge cases as well as allow the QR scanner to automatically detect whether something is a splash or a theme
* Slight changes in the UI
* Added a new ThemePlaza browser. This allows you to browse ThemePlaza directly from your console and download splashes and themes without ever leaving Anemone3DS!

PicoDrive 3DS v0.94 und SNES9x 3DS v1.30

bubble2k16 hat zwei seiner Emulator für den 3DS aktualisiert.

DOWNLOAD PICODRIVE 3DS
DOWNLOAD SNES9X 3DS

In PicoDrive 3DS lässt sich der batteriegestützte RAM für CD-Spiele jetzt speichern, Probleme mit Spielen, die Teile von den vorherigen Bildschirmen an den Kanten anzeigen wurden behoben und die Region lässt sich ändern. Auch lassen sich nun Cheats benutzen.


In SNES9x 3DS wurde die Sound-Synchronisation verbessert und Unterstützung für den Englisch-Patch für “Tengai Makyou Zero” hinzugefügt. Zudem wurde der BlargSNES DSP-Core hinzugefügt, welcher dafür sorgen sollte, dass der Sound in einigen Spielen nicht mehr “skippt”. Zwischen den Cores kann in den Optionen gewechselt werden; probiert einfach aus, welcher am besten passt.

VirtuaNES 3DS v1.02

bubble2k16 hat den NES-Emulator “VirtuaNES” für den 3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

Ein Fehler im MMC5-Mapper wurde behoben, der dafür sorgte, dass die Grafiken von Castlevania 3 korrumpiert erschienen. Auch wurde das MMC-5-Rendering und das Rendering zum 16-Bit-Buffer verbessert und ein Absturz beim Laden einer ROM behoben.

* Fixed bug in MMC5 mapper that was causing Castlevania 3's graphics to corrupt.
* Optimized rendering to 16-bit buffer to reduce cache misses, and minor optimizations for MMC5 rendering.
* Fixed occassional crashing bug when loading a ROM.

Danke an Alexander für den Hinweis!

GodMode9 v1.6.1

Godode9d0k3 hat GodMode9 aktualisiert.

DOWNLOAD

Die Standard-Schriftart lässt sich überschreiben, wenn eine Schriftart nach /gm9/support/font.pbm auf der SD-Karte oder dem CTRNAND verschoben wird und der volle FCRAM wird jetzt als RAM-“Laufwerk” auf einem New3DS benutzt. Ferner lassen sich Screenshots nun fast überall aufnehmen, auf schreibgeschützte SD-Karten wird nicht mehr versucht zu schreiben und Dateinamen mit UTF-8-Kodierung werden korrekt gehandhabt.

Übrigens erschien am 22. März 2016 die erste, öffentliche Version von GodMode9, was bedeutet, dass das mächtige Tool zwei Jahre alt geworden ist! Happy Birthday! Die Entwicklung geht natürlich weiter und so will d0k3 in Zukunft u.a. ZIP- und PNG-Unterstützung hinzufügen.

* [new] Override the default font via 0:/gm9/support/font.pbm or 1:/gm9/support/font.pbm
* [new] Use full FCRAM for RAM drive on N3DS (thanks @profi200 and @Wolfvak)
* [improved] Screenshots can be taken almost everywhere and have a date/time based name
* [fixed] Disable writing to write-locked SD cards (thanks @windows-server-2003)
* [fixed] Proper handling of UTF-8 filenames