Archiv der Kategorie: 3DS

Vice3DS v2.0.1

Vice3DS v2.0.1 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Vice3DS

Commodore-64-Emulator für den New Nintendo 3DS.

Entwickler badda71
Dateigröße 3,45 MB
Letztes Update

Lediglich einige Abstürze wurden behoben, u.a. wenn zweimal in den Vollbildmodus gewechselt wird.

* Crash when switching to fullscreen mode two times
* Crash when restoring default settings multiple times
* sdl-vicerc on SD card does not override the default settings

 

3DS-Update v11.13.0-45 behebt Probleme mit StreetPass

Nintendo hat mit einem 3DS-Update Probleme mit StreetPass behoben.

In Bezug auf Homebrew hat sich nichts getan. Ihr könnt beruhigt updaten. Auf dem Chaos Computer Congress Ende Dezember wird NbaYoh übrigens einen Vortrag dazu halten, wie man 3DS-Konsolen über StreetPass hacken kann – besser wäre es also, den Patch einzuspielen, wenn er denn damit in Zusammenhang steht.

Vice3DS v2.0

Vice3DS v2.0.1 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Vice3DS

Commodore-64-Emulator für den New Nintendo 3DS.

Entwickler badda71
Dateigröße 3,45 MB
Letztes Update

In dieser Version lassen sich Tastenkombinationen frei konfigurieren, an der Bedienung der Einstellungen wurde etwas geschraubt und Vice3DS stürzt nicht mehr ab, wenn der 3DS zugeklappt oder der HOME-Button gedrückt wird.

* enhancement: configurable key combos
* optimization: smooth scrolling scroll bar in menu, file and imgfile dialog
* optimization: speed reducion/speedup ranges in slider adjusted
* optimzation: passing end/beginning in file/imgfile dialog wraps the cursor to beginning/end
* bugfix: fixed crash when closing the 3ds lid, home button works now
* multiple other small enhancements, optimizations and bug fixes

NDS-Bootstrap v0.28.0

NDS-Bootstrap v0.28.0

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 257,81 KB
Letztes Update

Weitere "DSi-enhanced" Spiele (also solche, die auf dem DSi erweiterte Funktionen bieten) werden nun unterstützt.

A wider range of DSi-Enhanced games are now supported, such as Power Pro Kun Pocket 13 and 14!

Fünf Jahre NINJHAX

Heute vor fünf Jahren erblickte der 3DS-Exploit "NINJHAX" das Licht der Welt und öffnete damit den Weg zu Homebrew auf der 3DS-Familie.

Ende Juli 2014 suchte Smealum Designer für das 3DS Homebrew Menu und kündigte im August den baldigen Release an. Aufgrund der Ankündigung des New3DS wurde der Termin verschoben, da Smea unbedingt auch den New3DS mit einschließen wollte – eine wichtige Entscheidung. Am 18. November 2014 machte er endlich das Exploit-Spiel bekannt – das obskure Cubic Ninja, welches später für weit über 100€ online gelistet wurde. Drei Tage später erschien NINJHAX dann endlich!

Im August folgten IRONHAX und TubeHax und machten Homebrew für jeden leicht zugänglich. Beim 32C3 präsentiert Smealum u.a. seine Funde zu arm9loaderhax, welches im Februar 2016 das Licht der Welt erblickt – der Rest ist Geschichte.

Nintendo hat übrigens mehrfach versucht, NINJHAX zu patchen – u.a. wurde Cubic Ninja der Internetzugriff entzogen. Aus diesem Grund hat Smea einfach den Payload in die QR-Codes eingebettet, weshalb jetzt bis zu 16 QR-Codes gescannt werden müssen! Das Ganze ist aber nur noch für Nostalgiker interessant, da es mittlerweile deutlich einfacher ist, eine CFW zu installieren und NINJHAX eh nur im Userland läuft.

AQ Interactive, die Entwickler von Cubic Ninja, sahen von dem Ganzen übrigens keinen Cent, da das Studio sich später mit Marvelous Entertainment zusammenschloss.

TWiLight Menu++ v11.1.0 und NDS-Bootstrap v0.27.1

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update
NDS-Bootstrap v0.28.0

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 257,81 KB
Letztes Update

Neben einem aktualisierten GBARunner2 lässt sich nun der DS Browser ohne Memory Expansion Pak starten – wozu auch immer. Das Cachen der Cover lässt sich ausschalten und zu randomisierten Pokémon Schwarz ROM-Hacks wurde ein Anti-Piracy-Patch hinzugefügt. Für einige Spiele muss "Heap Shrink" außerdem nicht mehr aktiviert werden, darunter bspw. Sonic Rush.

Nähere Informationen findet ihr unten rechts in den Quellen-Links.

Vice3DS v2 RC3

Vice3DS v2.0.1 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Vice3DS

Commodore-64-Emulator für den New Nintendo 3DS.

Entwickler badda71
Dateigröße 3,45 MB
Letztes Update

Vice3DS prüft jetzt nach "autostart"-Dateien sowohl im RomFS, als auch im Vice-Verzeichnis und startet diese automatisch. Außerdem lässt sich Autofire konfigurieren und zahlreiche Fehler wurden behoben. Die Perfomance wurde leider etwas verschlechtert, da Race Conditions in der Citro3D-Bibliothek umgangen werden mussten.

* enhancement: vice3DS checks for autostart.*-files in romfs:/ and vice directory and autostarts at startup
* enhancement: autofire can now be configured in the joystick keysets
* enhancement: support of zip files for autostart
* optimization: cancel-key moves one directory up in file dialog
* lots of other bugfixes and small enhancements

Nachtrag: NTR Selector v2.13.1 funktioniert wieder auf Luma3DS v10.0+

Empfohlen
NTR Selector v2.13.2 mit BootNTR 3.6.1
Icon für NTR Selector

Die einfachste Möglichkeit, die NTR CFW zu verwenden. Empfohlen!

Entwickler Nanquitas
Dateigröße 4,86 MB
Letztes Update

Danke an Dash Recorder für den Hinweis, dass NTR wieder auf Luma3DS v10.0+ und der aktuellen 3DS-Firmware funktioniert. Den Teil des Changelogs hatte ich doch tatsächlich übersehen!

* Added 11.12 support.
* Added Luma3DS v10.0.1 support.
* Updated NTR v3.6 to v3.6.1.

NTR Selector v2.13.1

Empfohlen
NTR Selector v2.13.2 mit BootNTR 3.6.1
Icon für NTR Selector

Die einfachste Möglichkeit, die NTR CFW zu verwenden. Empfohlen!

Entwickler Nanquitas
Dateigröße 4,86 MB
Letztes Update

UPDATE: Sorry, diese Version funktioniert auch wieder auf Luma3DS v10.0+ und der aktuellen 3DS-FIrmware. Das hatte ich übersehen.

Es gab lediglich eine kleine Verbesserung im New3DS Streaming-Code.

Small improvement in the N3DS streaming code. (Uses Luma3DS PA -> VA memory mapping instead of DMA)

NTR Selector v2.13 für 3DS-Firmware 11.12.0-44

Empfohlen
NTR Selector v2.13.2 mit BootNTR 3.6.1
Icon für NTR Selector

Die einfachste Möglichkeit, die NTR CFW zu verwenden. Empfohlen!

Entwickler Nanquitas
Dateigröße 4,86 MB
Letztes Update

Diese Version unterstützt die neue 3DS-Firmware 11.12.0-44, die heute veröffentlicht wurde.

NTR-Plugins funktionieren nicht mit Luma3DS v10.0+! Dafür musst du die v9.1 nehmen.
Added 11.12 support.

custom-install: CIAs vom PC aus direkt auf die 3DS SD-Karte installieren

Ihaveamac hat ein Python-Skript für den 3DS veröffentlicht, das CIAs direkt vom PC aus auf die SD-Karte des 3DS installieren und somit FBI umgehen kann!

Installiert CIAs vom PC aus direkt auf die 3DS SD-Karte.

Entwickler ihaveamac

Die Installation von Pokémon Ultra Mond (3,45 GB) braucht damit nur noch knapp drei Minuten auf einer Class-10 UHS-1 bzw. 15 Minuten auf einer Class 4 SD-Karte. Die Netzwerkinstallation über FBI hingegen schlägt mit satten 48 Minuten zu Buche. Die Zeit, die benötigt wird, um die Rückseite des New3DS aufzuschrauben ist natürlich nicht mit einberechnet…

Nach der Installation ist es notwendig mithilfe einer kleinen Homebrew das Ticket zu importieren. Näheres findet ihr auf unserer Download-Seite – zu wissen wie man mit Python umgeht ist empfehlenswert!

RetroArch v1.8.1

Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~200 MB
Letztes Update

Die Beschleunigungs-, Gyrosokop- und Helligkeitssensoren werden jetzt auf der Switch unterstützt.

TWiLight Menu++ v11.0.0 und NDS-Bootstrap v0.27.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update
NDS-Bootstrap v0.28.0

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 257,81 KB
Letztes Update

Die CycloDS iEvolution im DSi-Modus wird jetzt unterstützt (solange es nicht beim Start abstürzt) und der Splashscreen lässt sich mit einem Touch auf den unteren Bildschirm überspringen. SDK5-Spiele haben eine höhere Chance zu booten und wenn "L+R+Runter+A" für zwei Sekunden gedrückt gehalten wird, wird der RAM auf die SD gedumpt.