Schlagwort-Archive: backups

DSiMenu++ v6.1.1

Robz8 hat die stabile Version 6.1.1 von DSiMenu++ veröffentlicht.

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Lizenz MIT
Größe 5,78 MB
Letztes Update 

Das AKAIO-Theme ist jetzt ein Unter-Theme vom Acekard-Theme und das Umschalten zur Flashkarte aus der letzten Version funktioniert nur noch mit der R4 Ultra. Auch wurden einige bekannte Fehler, wie Abstürze und ein "Guru Meditation" Bildschirm, behoben.

What's new?
* The AKAIO theme is now bundled as an Acekard subtheme. Select Adv.EvoI in settings.
* The flashcard switch feature now only works with the R4 Ultra (www.r4ultra.com), as the other flashcards mentioned in v6.1.0 would either simply not work, or cause a white screen crash.

Bug fixes
* Fixed some known bugs, such as crashing when launching a game using the DSi, 3DS, or R4 theme, and the Guru Meditation Error screen appearing when trying to open per-game settings in those themes.

DSiMenu++ v6.1.0-beta1

Robz8 hat eine erste Beta-Version der 6.1.0 von DSiMenu++ veröffentlicht.

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Lizenz MIT
Größe 5,78 MB
Letztes Update 

Diese Version fügt das Acekard-/Wood-Theme und weitere Farben für das DSi-Menü-Theme hinzu. Des Weiteren kann nun direkt auf Flashkarten zugegriffen werden, wenn das Steuerkreuz hoch/runter (DSi-/3DS-Theme) oder R (R4-Theme) gedrückt wird – dies funktioniert allerdings nicht mit jeder Karte. DSiWare kann jetzt auch von Flashkarten gestartet werden.

Bei Problemen bitte die settings.ini löschen!

DSiMenu++ v6.0.0 und NDS-Bootstrap v0.11.2

Robz8 hat DSiMenu++ und NDS-Bootstrap aktualisiert.

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Lizenz MIT
Größe 5,78 MB
Letztes Update 
NDS-Bootstrap v0.12.2

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Lizenz GPLv3
Größe 143,88 KB
Letztes Update 

NDS-Bootstrap v0.11.2 ist bereits im DSiMenu++ v6.0.0 enthalten. Diese Version fügt den VRAM-Boost wieder hinzu und behebt einige Fehler, darunter Tearing in den DSi- und 3DS-Themes. Näheres in den beiden Changelogs.

NDS-Bootstrap v0.11.1

Robz8 hat NDS-Bootstrap aktualisiert.

NDS-Bootstrap v0.12.2

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Lizenz GPLv3
Größe 143,88 KB
Letztes Update 

Spätere SDK3-Spiele wie "Planet Puzzle League" sind nun kompatibel, genauso wie die ROM-Hacks "Pokémon Blaze Black 2" und "Volt White 2". Außerdem sollten alle Spiele wieder funktionieren, die in der v0.11.0 nicht funktioniert hatten. Wenn "SOUND_FIX" in der INI-Datei auf "1" gesetzt wird, sollten auch die meisten Audioprobleme verschwinden (wird auch bald in DSiMenu++ verfügbar sein).

DSiMenu++ v5.5.1

Robz8 hat das DSiMenu++ aktualisiert.

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Lizenz MIT
Größe 5,78 MB
Letztes Update 

Der Touchscreen funktioniert jetzt in der GUI und ".launcharg"-Dateien werden nicht mehr auf dem 3DS angezeigt, da sie dort eh nicht funktionieren. Außerdem wurde ein Problem mit der Schriftart im DSi- und 3DS-Theme behoben.

DSiMenu++ v5.3.1

Noch ein DSiMenu++Update.

DOWNLOAD

Einige Fehler wurden behoben und für einige ROM-Hacks und Übersetzungen von DSi-erweiterten Spielen wird nun ein gefixtes Banner verwendet, welches in DSiMenu++ eingebaut ist.

What's new?
* For some ROM hacks and translations of DSi-Enhanced games, a fixed banner built into DSiMenu++ will be used. These apply to:
- Fire Emblem: Heroes of Light and Shadow (English Translation)
- Pokemon Blaze Black
- Pokemon Volt White

Improvement
* Every game's banner text in current page, is now cached into RAM.

Bug fix
* If game TID's 1st letter is V, then it will always use SDK5 bootstrap.
* Fixes support for Spongebob's Boating Bash, which shows ? as SDK version.

DSiMenu++ v5.0.0

Robz8 hat das DSiMenu++ aktualisiert.

DOWNLOAD

DS-Cartridges lassen sich jetzt über das DSiMenu++ starten, wobei wie gewohnt Optionen, wie die Sprache gewählt werden können. Inkompatible Flashkarten (wie die CycloDS Evolution) funktionieren auch, aber es werden keine Optionen übernommen. Zudem wurde ein Crash auf dem 3DS behoben, der zu einem Whitescreen führte.

NDS-Bootstrap v0.10.1

Hier ist noch ein Update für NDS-Bootstrap.

DOWNLOAD

ROMs lassen sich wieder in den RAM laden, was zu einer höheren Geschwindigkeit führt (sogar schneller als Original!) und Soundprobleme behebt – ROMs mit einer Größe von <= 24 MB werden immer in den RAM geladen. Mehr Thumb-Spiele (wie Dragon Quest V) und frühere SDK5-Spiele (Classic Word Games, My Healthy Cooking Coach, Assassin’s Creed 2: Discovery) funktionieren jetzt auch.

* Two features that got removed since the cart speed implementation, are returning:
* * ROM loading into RAM: Brings slightly faster than cart speeds. ROMs with the size of 24MB (8MB for DSi) or lower, will be loaded into RAM.
* * ROMs loaded into RAM will also have no sound issues (crackles and/or double sound).
* * Async prefetching: Helps streamed video/audio play without issues.
* More thumb games are now working, such as Dragon Quest V!
* Earlier SDK5/TWLSDK games (when SDK4 was still used for NTR mode games) now work, such as Classic Word Games, My Healthy Cooking Coach, and Assassin's Creed II: Discovery (that also using thumb)!

DSiMenu++ v4.4.0 Rev 01

Robz8 hat das DSiMenu++ aktualisiert.

DOWNLOAD

Mit der Nightly-Version von NDS-Bootstrap lässt sich nun die Sprache des Spiels ändern, falls es das unterstützt. Neben kleineren Design-Verbesserungen funktioniert jetzt auch "Pokémon Ranger: Spuren des Lichts" – das Spiel nutzt SDK4, eingestellt war die ganze Zeit aber SDK5. Ups!