Schlagwort-Archive: backups

TWiLight Menu++ v8.5.0 und NDS-Bootstrap v0.21.2

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update
NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

Touch-Eingaben in DS-Homebrews funktionieren wieder ohne DSiWareHax und "Direct Boot" wird für DSi-enhanced Homebrews nicht mehr benötigt. Cover im BMP-Format werden nicht mehr unterstützt und müssen durch PNG-Bilder getauscht werden.

Das Gerät zum Speichern kann selbst bestimmt werden (Flashcard (benötigt neuestes NDS-Bootstrap) oder SD, wenn von SD ausgeführt) und ein paar Theme-Tweaks wurden durchgeführt. Wenn der POWER-Button des DSi gedrückt und TWLMenu++ im DSi-Modus ausgeführt wird, startet die Anwendung neu, anstatt die Konsole auszuschalten. Außerdem wurden einige Fehler wurden behoben.

Näheres auf GitHub.

USB Loader GX v3.0 r1272

Empfohlen
USB Loader GX v3.0 r1272
Icon für USB Loader GX

Der USB Loader GX ist der beliebteste USB-Loader für die Wii und den Wii-Modus der Wii U.

Entwickler USB Loader GX Team
Dateigröße 11,20 MB
Letztes Update

Entgegen unserer Annahme, dass sich das 480p-Videoproblem nicht in offiziellen Spielen lösen lässt, ist es nun doch mit dem USB Loader GX möglich. Dazu patcht der USB-Loader die DOL des Spiels on-the-fly. Falls Probleme auftreten, kann der Patch pro Spiel deaktiviert werden. Außerdem nutzt der Loader nun das IOS58 als Standard-IOS und das cIOS 249 für Spiele.

* Added 480p fix option for wii games

Thanks to Extrems for the fix and Leseratte for the patch !
* Merged the libraries into the source instead of expecting them in libogc
* Changed default loader's IOS to 58 (test), and default game's IOS to 249.
* SVN un-ignored svnrev.h file to allow users to compile without sh script
* Fixed a compile error: removed reference to unused LibWUPC library

* Updated Language files:
- French (Cyan)
- Korean (DDinghoya)

TWiLight Menu++ v8.4.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update

Ein neuer GBARunner2-Build ist enthalten, der für einige aber eventuell nicht funktioniert. In diesem Falle einfach die vorherige Version nehmen. Wenn eine Flashkarte benutzt wird, kann zwischen der NDS-Bootstrap- und der Flashcard-Firmware hin- und hergewechselt werden. Außerdem wurden einige Fehler behoben – näheres im Changelog.

So viel zu "vorerst letzte Version".

NDS-Bootstrap v0.21.0 -> v0.21.1

NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

UPDATE, 13.06., 00:07 Uhr: v0.21.1 fixt Touch und die gewählte Sprache in Homebrews.

Spiele lassen sich jetzt von einer Flashkarte lesen, allerdings werden die Speicherstände immer noch auf die SD der Konsole gespeichert. Auch beachten Homebrews jetzt die DSi-Mode-Einstellung und sollten keinen weißen Bildschirm mehr anzeigen.

v0.21.1:
Bug fix
* hb: Fixed touch not working, and the Japanese language always being used.

v0.20.0:
What's new?
* Games can now be read from a flashcard!
Save data will still only be read from the SD card, and this app will still only work on the DSi and 3DS.
* hb: DSi mode setting is now read.
If some homebrew do not work with DSi mode, please set it back to DS mode.

Bug fix
* Fixed homebrew sometimes booting to a white screen.

TWiLight Menu++ v8.3.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update

Das enthaltene GBARunner2 kommt nun mit einer grafischen Oberfläche und das Speichern führt nicht mehr zum Korrumpieren der SD-Karte. "Rocket Video" Dateien (.rvid) lassen sich über den Rocket Video Player abspielen, dazu muss dieser in "SD://_nds_TWiLightMenu/apps" kopiert werden. Für einige Spiele muss "L" nicht mehr gedrückt gehalten werden (siehe Changelog) und in den DS-, 3DS- und R4-Themes wurde das Cheat-Menü stabilisiert.

What's new?
* (@Gericom) The GBARunner2 build included, now contains a GUI ROM select menu, and saving no longer corrupts the SD card!
* Latest nds-bootstrap is now used for GBARunner2.
* You can now play Rocket Video (.rvid) files through the Rocket Video Player!
* You will need to download it to sd:/_nds/TWiLightMenu/apps, to start the player.
* Remember to report any issues with the player in the respective repo!
* You no longer need to hold L for the following games to work:
 - Battles of Prince of Persia
 - Eyeshield 21 Max Devil Power
 - Metroid Prime Hunters
 - Rune Factory 2: A Fantasy Harvest Moon
 - Space Invaders DS/Revolution
 - Yu-Gi-Oh! World Championship 2009
 - Yu-Gi-Oh! World Championship 2010

Bug fix
* (@Epicpkmn11) DSi/3DS/R4 Themes: Fixed cheat menu stability.

Known bug
* .rvid files currently show the DSTWO plugin icon.

NDS-Bootstrap v0.20.0

NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

WarioWare Do It Yourself und weitere Spiele wie Pac n' Roll, Micro Machines und Tony Hawk’s Downhill Jam speichern nun. Auch wurden ein paar Whitescreen-Probleme mit einigen Spielen behoben und MapleStory DS startet wieder.

Laut RocketRobz soll dies das letzte Release für einige Zeit sein. Dann schauen wir mal, ob das auch so bleibt!

What's new?
* WarioWare DIY now saves, thanks to implementing NAND save function patching.
* Jam with the Band now boots, but cannot proceed, due to a save error message appearing.
* DSi-Exclusive cart games now boot up to the point where is says that it can only be played on Nintendo DSi consoles, though some will white screen instead.

Bug fixes
* Some games such as Pac n' Roll, Micro Machines, and Tony Hawk's Downhill Jam, now save to the SD card.
* MapleStory now boots again.
* Some games that show a white screen with sound still playing, will no longer show a white screen.

Swiss v0.4 r649

Swiss v0.4 r649
Icon für Swiss

Swiss kann GameCube-Spiele von der SD-Karte abspielen, ist aber primär für den GameCube gedacht. Wir empfehlen stattdessen, Nintendont zu verwenden.

Entwickler emukidid
Dateigröße 2,95 MB
Letztes Update

Netzwerkeinstellungen für den Breitband-Adapter wurden hinzugefügt.

* Add network settings page (WIP)
* Tidy up setting display
* Tidy up config handling
* Add PAL 50Hz workaround for AVE N-DOL.

TWiLight Menu++ v8.2.3

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update

Slowdowns durch das Laden einer großen Cheat-Datei wurden behoben und für "Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith" sowie "Tony Hawk’s American Sk8land" muss "L" nicht mehr gedrückt gehalten werden. Zudem wurde ein Fehler im Acekard-Theme behoben, bei dem die falsche Cheat-Datei behoben wurde.

Das war jetzt hoffentlich das letzte Update für diese Woche.

What's new?
* Cheat file, while still limited to 32KB, is no longer truncated to that size. Should reduce slowdown introduced by loading the file in nds-bootstrap.
* You no longer need to hold L for the following games to work:
  - Star Wars Episode III: Revenge of the Sith
  - Tony Hawk's American Sk8land (EUR)

Bug fix
* Acekard theme: Fixed usrcheat.dat being deleted instead of cheatData.bin, if no cheats are enabled

NDS-Bootstrap v0.19.5

NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

Die Größe der Cheat-Datei wird jetzt vor dem Laden geprüft – somit wird die Ladezeit beschleunigt, falls die Datei zu klein ist.

The size of sd:/_nds/nds-bootstrap/cheatData.bin is now checked before being loaded.
Should slightly speed up the file loading, in case if it's small.

TWiLight Menu++ v8.2.1 -> v8.2.2

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update

UPDATE: Der Cheat-Bug wurde gefixt.

Die Cheat-Änderungen von NDS-Bootstrap wurden übernommen und Anti-Piracy-Cheats funktionieren jetzt auch. Allerdings gibt es einen Fehler, der dazu führt, dass NDS-Bootstrap abstürzt, wenn keine Cheats aktiviert sind. Wer davon betroffen ist, sollte die vorherige Version verwenden.

What's new?
* (@Epicpkmn11) Enabled cheats are now saved to sd:/_nds/nds-bootstrap/cheatData.bin! This allows more cheats to be saved.
* Cheats that patch out AP will work as well. (Tested with Pokemon B/W 2 by VoltZ)
* R4 theme: Menu now cuts in, instead of fading in, like on the original R4 firmware.
* DSi, 3DS, and R4 themes: Cheat list can now be scrolled by holding Up or Down on D-Pad.

Found bug
* If no cheat is enabled, then nds-bootstrap will crash on white screens, before the game boots. The only way to avoid this bug, is to revert to v8.2.0.

NDS-Bootstrap v0.19.4

NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

Cheats werden jetzt aus der Datei "SD://_nds/nds-bootstrap/cheatData.bin" geladen.

Cheats are now loaded from sd:/_nds/nds-bootstrap/cheatData.bin.
This allows more cheats to be loaded, and are always loaded, as a result.

TWiLight Menu++ v8.2.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update

Probleme mit dem Anlegen eines Speicherstandes wurden behoben, wenn der bisherige Speicherstand null Bytes groß war – allerdings sollte man das Acekard-Theme meiden, da es dort nicht funktioniert und man stattdessen das Spiel neu starten und danach L+R+START+SELECT drücken soll. Außerdem muss für einige Spiele kein "L" mehr beim Start gedrückt gehalten werden – welche das sind, seht ihr im Changelog.

* Save file creation is now not only done if the save file doesn't exist, but if the existing save file is 0 bytes (or 0KB).
* Does not apply to the Acekard theme, so if you're using that theme, and the game doesn't save, relaunch the game, and hold L+R+START+SELECT to restart the game with the save file actually created.
* Holding L to disable heap shrink, should now work in the Acekard theme.
* You no longer need to hold L for the following games:
    -Advance Wars: Dual Strike (EUR)
    -Harry Potter and the Order of the Phoenix
    -Magical Starsign (EUR)
    -Pokemon Mystery Dungeon: Explorers of Time (EUR)
    -Pokemon Mystery Dungeon: Explorers of Darkness (EUR)
    -Trauma Center: Under the Knife 2

Witgui v2.2.11

Witgui v2.2.12
Icon für Witgui

Wii und GameCube Spiele-Manager für macOS auf Basis von Wiimms exzellenten ISO Tools.

Entwickler Desairem
Dateigröße ~1,9 MB
Letztes Update

Ein Absturz in Verbindung mit einem kürzlich erfolgten Eintrag in die GameTDB-Datenbank wurde behoben und wenn mehrere Spiele auf einmal verifiziert werden, wird der Dateiname der defekten Spielen angezeigt.

* Fixed a crash caused by a recent addition to the gametdb database.
* When verifying many games at once, the filename of the corrupt files is now shown.

NDS-Bootstrap v0.19.2

NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

Pokémon Dash bootet nun bis zum Titelbildschirm und die Ladebildschirme wurden entfernt. Außerdem wurde der zufällig auftretende Whitescreen-Crash behoben, wenn ein Spiel gebootet wurde.

TWiLight Menu++ v8.1.1 mit NDS-Bootstrap v0.19.1

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 10,43 MB
Letztes Update
NDS-Bootstrap v0.21.2 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 177,52 KB
Letztes Update

Die "SD wurde entfernt" Meldung kann deaktiviert werden, wenn sie fälschlicherweise vor dem ROM-Menü auftauchte und die fatTable.bin wird nur noch beim ersten Start eines Spiels erstellt. Für Mario vs Donkey Kong 2 wird keine patchOffsetCache.bin mehr erstellt, da sie Probleme bereitet.