Zum Inhalt springen
Menü

Theme ändern
Unterstütze uns
PayPal-Logo Patreon-Logo
Abonniere uns per RSS Folge uns auf X (ehem. Twitter) Like uns auf Facebook Trete dem WiiDatabase-Kanal auf Telegram bei und erhalte alle News sofort!

Wir hosten zurzeit 624 Homebrews mit über 3.250.699 Downloads!

Nützliche Links
Kategorien
Archiv
Über uns

Schlagwort: DSi

[UPDATE] TWiLight Menu++ v27.3.0 -> v27.3.2

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

UPDATE, 24.05.24, 13:47 Uhr: v27.3.1 behebt die Erkennung von einigen SD-Karten und in der v27.3.2 funktioniert das Updaten über Universal-Updater wieder.


Gefälschte SD-Karten werden nun erkannt und ausgesperrt, da diese zahlreiche Probleme verursachen. Das klappt aber nicht bei allen Fakes, da manche einfach die CID von echten Karten verwenden. Der DS-Splashscreen kann nun auf 3DS-Konsolen verwendet werden, wenn in der "SD://_nds/TWiLightMenu/settings.ini" die Option "OPPOSITE_SPLASH" auf "1" gesetzt wird und der Theme-Ordner für das Wood-Theme wurde wieder hinzugefügt (SD://_nds/TWiLightMenu/akmenu/themes/).

Changelog

What's new?
* Readded the Wood UI theme folder. (sd:/_nds/TWiLightMenu/akmenu/themes/)
* Added SD card brand detection, in order to prevent booting TWLMenu++ on bad/fake SD cards.
** Please note that the detection system isn't perfect, as certain bad/fake SD cards are known to reuse CIDs of good SD cards.
** This feature does not work on flashcards, as the DLDI system does not support reading CIDs.
* Added a .ini-only setting to swap the DS and DSi splash screens.
** Open sd:/_nds/TWiLightMenu/settings.ini, and add OPPOSITE_SPLASH = 1 underneath the DSI_SPLASH line. As a result, you'll see the DSi splash on DS consoles, and the DS splash on DSi and 3DS consoles.
** The Unlaunch installer is no longer launchable on the 3DS theme, as with no successful fix attempts, past versions have caused a crash when attempting to launch it.
* The frame rate feature has been removed, as it has served no purpose.

Bug fix (Wood UI theme)
* Screen position has been fixed when opening the theme.

TWiLight Menu++ v27.2.2 mit nds-bootstrap v1.5.2

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Es wurden einige Anpassungen an den Themes vorgenommen; so wurde die Zeilenhöhe in der Listenansicht verringert, damit mehr Spiele angezeigt werden können. In "The Legend of Zelda: Phantom Hourglass" wurde endlich ein Absturz beim Bewegen einer Statue behoben und für einige Dateien (screenshots.tar, ramDump.bin, apFixOverlays.bin) wurde ein Check hinzugefügt, ob diese auch richtig erstellt wurden.

TWiLight Menu++ v27.2.0 mit nds-bootstrap v1.5.1

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Der Ablageort von Speicherdateien kann geändert werden – so können diese entweder wie bisher in einem Unterordner "saves" des Rom-Ordners, direkt neben der Rom oder in einem Ordner "saves" unterhalb des "TWiLightMenu"-Ordners abgelegt werden. Wenn diese allerdings direkt im Rom-Ordner platziert werden, werden Speicherslots aus Performance-Gründen deaktiviert. Auch neu sind das Wood-UI-Theme und ein Bugfix für einen lang bestehenden Fehler, bei dem Icons in den R4- und DS-Classic-Themes fehlerhaft waren.

Das Spiel "Power Pro Kun Pocket 12" bootet nun auch auf dem 3DS im DSi-Modus und fehlerhafte Grafiken beim Verlassen des In-Game-Menüs und in den "Anno"-Spielen wurden behoben.

TWiLight Menu++ v27.1.2

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

MBK-Einstellungen aus dem DSi-Header von Homebrew-ROMs werden nun korrekt angewendet, was die Unterstützung für einige ROMs behebt, die andere Einstellungen verwenden. Auch wurde ein Fehler behoben, bei dem TWLMenu++ abgestürzt ist, wenn die Sprache und/oder die Regionsauswahl angezeigt wurde, was insbesondere Neuinstallationen betraf.

What's new?
* MBK settings from the DSi header of homebrew ROMs will now be set. Should fix support for such ROMs that may happen to use differing and/or odd settings.
** Does not apply to DSiWarehax and/or CycloDS iEvolution users.

Bug fix
* Fixed an overlooked bug which caused a white screen crash when the language and/or region select screens would appear. (A common bug for first-time users.)

TWiLight Menu++ v27.1.1

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Große Cheat-Listen führen auf DS-Flashkarten nicht mehr zu einem Absturz und weitere kleinere Fehler wurden ausgemerzt. Näheres im Quellen-Link.

TWiLight Menu++ v27.1.0 mit nds-bootstrap v1.5.0

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Dieses Update kommt mit einigen Theme-Änderungen daher. Zudem wurde ein Widescreen-Patch für CTGP Nitro v1.1.0 hinzugefügt und ein Bug mit DS-Homebrews behoben, die fälschlicherweise eine RAM-Disk erkannten, obwohl der Pfad leer war. Näheres in den Quellen-Links.

TWiLight Menu++ v27.0.0 mit nds-bootstrap v1.4.3

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Wer das DSi-Theme verwendet kann sich über einen zwei Sekunden schnelleren Start freuen und wer Interesse an originalen R4-Skins mit ".bmp"-Dateien hat kann diese nun auch verwenden. Die "Game Loader" Einstellungen wurden auf die "Games and Apps settings" Seite verschoben. Zudem stürzt TWLMenu nicht mehr ab, wenn Dateien mit nur einem Buchstaben vorhanden sind.

Bei dem angeblichen "NTRB"-Format handelte es sich übrigens um einen Aprilscherz!

nds-bootstrap v1.4.2

3DS, 3DS: Update , ,

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Das Spiel "Shepherd’s Crossing 2 DS" funktioniert wieder.

* Fixed an overlooked bug which caused Shepherd's Crossing 2 DS to open with a red error screen.
** If you're a DS/DS Lite user, the bug would only occur with an Expansion Pak inserted.

TWiLight Menu++ v26.9.0 mit nds-bootstrap v1.4.1

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

"NTRB"-Dateien werden jetzt unterstützt – das Dateiformat wurde wohl im Nintendo-DS-SDK entdeckt, wird aber praktisch nie genutzt. Zudem starten einige ROM-Hacks wieder. Näheres in den Quellen-Links.

Bei dem "NTRB"-Format handelte es sich um einen Aprilscherz.

TWiLight Menu++ v26.8.0 mit nds-bootstrap v1.4.0

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Die Kompatibilität mit DS-Homebrews wurde stark verbessert, sodass sich bspw. Moonshell booten lässt. Auch wurde der Anti-Piracy-Patch für "Pokémon: Refined Gold Overhaul (v3.2.2)." hinzugefügt und das Startverzeichnis kann mit "START" + "X" geändert werden. Zudem wurden einige Theme-Fehler behoben. Näheres in den Quellen-Links.

TWiLight Menu++ v26.7.0 mit nds-bootstrap v1.3.1

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Der Anti Piracy-Patch für "Pokémon: Refined Gold Overhaul v3.2" wurde aktualisiert und DSiWare-Titel mit "NTRJ"-TID starten nun auf Flashcards unabhängig von der Kompatibilität. Auf dem DSi und 3DS wird nun NDMA zum schnelleren Leeren des RAMs beim Wechseln der Bildschirmmodi und beim Laden von .nds-Dateien genutzt.

Die Schriftfarbe für deaktivierte Schaltflächen im DS Classic-Menü wurde angepasst und es gibt eine Option zum Ausblenden des Rocket Robz-Logos. Darüber hinaus wurden Probleme mit GBA Fire Emblem-Spielen im nativen GBA-Modus, Freezes bei Iridion II und Boot-Probleme bei Classic NES-Spielen behoben. In nds-bootstrap wurde außerdem versucht, Abstürze in Pokémon HeartGold/SoulSilver auf dem 3DS zu beheben.

TWiLight Menu++ v26.6.0 mit nds-bootstrap v1.2.2

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Neu ist das automatische Starten von r4dspro.com-Flashkarten. Außerdem wurden die Startzeiten beschleunigt, wenn eine GBA-ROM im nativen Modus auf einem DS oder DS Lite gebootet wird. Zudem wurde das Problem behoben, dass A5200DS nicht auf DSi-/3DS-Konsolen im DSi-Modus startete.

In nds-bootstrap wird die Einstellung "Card Read DMA" automatisch deaktiviert, wenn ein DSi-enhanced bzw. DSi-exklusives Spiel im DSi-Modus gestartet wird, um Abstürze zu verhindern. Näheres in den Quellen-Links.

TWiLight Menu++ v26.5.1 mit nds-bootstrap v1.2.0 -> v1.2.1

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

UPDATE, 17.01.23, 14:10 Uhr: nds-bootstrap v1.2.1 behebt einen Fehler, bei dem sich das Ingame.Menü nicht bedienen ließ.

Die Änderungen findet ihr in den Quellen-Links.

TWiLight Menu++ v26.5.0 mit nds-bootstrap v1.1.1

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Neben den üblichen Fehlerbehebungen wird nun auch eine Meldung angezeigt, wenn die FAT-Initialisierung auf der SD-Karte etwas länger dauert.

TWLMenu++ Changelog

What's new?
* Added AP-fix for Spanish translation of Final Fantasy: The 4 Heroes of Light.
* A message for if FAT takes a while to init on DSi/3DS SD Card
* @DieGo367: Added show photo setting.

Bug fixes
* Wario Land 4 will no longer launch without a GBA BIOS.
* Attempted to fix the bug where the Unlaunch installer wouldn't boot using the 3DS theme.
* @DieGo367: Fixed crash when missing pictochat/dlp/browser and cursor is over a folder.

NDS-Bootstrap Changelog

What's new?
* B4DS mode: As Flipnote Studio is one of the most requested DSiWare, it now boots on DS Phat & Lite consoles!

Known bug
* Unfortunately, due to memory limitations, Flipnote Studio does not work fully in B4DS mode, and only works in a proof-of-concept state.
** Only the USA version boots.
** Getting past the main menu will cause a crash.

TWiLight Menu++ v26.4.0 mit nds-bootstrap v1.1.0

3DS, 3DS: Update , ,

TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

nds-bootstrap

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

In TWiLight Menu++ wurde ein Anti-Piracy-Patch für den ROM-Hack "Pokémon: Refined Gold Overhaul (v3.1)" integriert. Ferner wurden einige Theme-Bugs behoben und "DSi Sound" kann als Spender-ROM gesetzt werden. In nds-bootstrap wurde ein Workaround für das Problem hinzugefügt, bei dem Spiele nach dem Aufnehmen eines Screenshots abgestürzt sind. Näheres in den Quellen-Links.