Archiv der Kategorie: 3DS: Update

NDS-Bootstrap v0.25.4

NDS-Bootstrap v0.25.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 221,70 KB
Letztes Update

Grafische Fehler in einigen Homebrews wurden behoben, indem der Bootloader in die VRAM-Bank D verschoben wird.

Bug fixes (DSi/3DS)
* Fixed bug where first heap function would be patched for a flashcard game loaded into RAM.
* hb: bootloader is now moved to VRAM bank D, to fix graphical glitches in some homebrew.

Vice3DS v1.6

Vice3DS v1.6 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Vice3DS

Commodore-64-Emulator für den New Nintendo 3DS.

Entwickler badda71
Dateigröße 3,36 MB
Letztes Update

Vor einem Update sollten alle Unterordner in "/3ds/vice3ds/" gelöscht werden. Auch wird die DSP-Firmware für die Sound-Ausgabe benötigt, die mit DSP1 gedumpt werden kann. Wenn die Datei “/3ds/dspfirm.cdc" schon existiert, ist das nicht mehr notwendig.

Die Perfomance wurde stark verbessert und die reSID Sound-Engine wird jetzt unterstützt. Sie ist allerdings nur auf dem New3DS voreingestellt, da sie sehr ressourcenhungrig ist. Eine Hilfe-Funktion wurde integriert und die Buttons des Emulators lassen sich frei auf dem Touchscreen verschieben, wenn die Option "Edit bottom screen button positions" in den VICE-Einstellungen unter "Misc." aktiviert wird. Zu guter Letzt gab es wie immer auch etliche Fehlerbehebungen.

TWiLight Menu++ v10.1.0 und NDS-Bootstrap v0.25.3

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update
NDS-Bootstrap v0.25.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 221,70 KB
Letztes Update

Wie immer wurden die Widescreen-Hacks aktualisiert und Fehler behoben. NDS-Bootstrap lässt sich jetzt auch ohne SD-Karte ausführen, um bspw. Spiele von der Flashkarte zu starten.

TWiLight Menu++ v10.0.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update

"B4DS" ist jetzt enthalten – dabei handelt es sich um das TWLMenu++ für DS-Flashkarten für diejenigen, die das Menü der Flashkarte nicht nutzen wollen oder wenn die Flashkarte keine Spiele abspielen kann (ARDS(i), Games n' Music). Wie immer wurden auch GBARunner2 und alle Widescreen-Cheats aktualisiert.

RetroArch v1.7.9

Empfohlen
RetroArch Switch v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~200 MB
Letztes Update
RetroArch 3DS v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 48,00 MB
Letztes Update
RetroArch Wii U v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 79,22 MB
Letztes Update
RetroArch Wii v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 18,62 MB
Letztes Update

Das Libretro-Team erhöht in Zukunft die Schlagzahl der Updates – so soll eine neue RetroArch-Version nicht mehr nur alle drei Monate erscheinen.

RetroAchievements unterstützen nun Sega-CD- und Saturn-Spiele und das Standard-Seitenverhältnis auf der Switch wurde auf "core provided" geändert, wie es eigentlich schon immer sein sollte. In der Wii-Version kann die Wiimote jetzt außerdem als Lightgun verwendet werden.

TWiLight Menu++ v9.5.2

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update

Wenn eine ROM, die keine DS-ROM ist, im Quick-Menü geladen wird, wird der zugehörige Emulator nicht mehr im DS-Modus gestartet, was den SD-Zugriff wieder erlaubt. Auch funktioniert "Castlevania: Order of Ecclesia" wieder und die Cover-Größe für Master-System- und Game-Gear-Spiele wurde behoben (84×115 Pixel).

v9.5.2:
* Fixed box art size display for Master System and Game Gear games. Now uses the correct size of 84x115.

v9.5.1:
* If you launched a ROM that isn't a DS ROM, launching it in quick menu will no longer load it's respective emulator in DS mode, and thus, allows SD access again.
* Castlevania: Order of Ecclesia now works again by adding it to the SpeedBumpInclude list.

TWiLight Menu++ v9.5.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update

Eine neue Version von NDS-Bootstrap kommt bald, die es ermöglichen wird, Spiele im DSi-Modus abzuspielen!

Fast alle Anti-Piracy-Patches sind jetzt enthalten; außerdem wurden über 50 neue und aktualisierte Widescreen-Hacks für den 3DS hinzugefügt. Für einige Spiele musste "L" gehalten werden, damit sie starten – das wurde entfernt; stattdessen lässt sich damit die Geschwindigkeit erhöhen. "SRL"- und "APP"-Dateien von DSi-ROMs werden nun gelesen und die Cover-Größen für Retro-Systeme wurden geändert (siehe Changelog).

NDS-Bootstrap v0.24.1

NDS-Bootstrap v0.25.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 221,70 KB
Letztes Update

Probleme in den Spielen "Catan", "Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer" und "Power Rangers: Samurai" wurden behoben. Auch wird die VRAM-Bosst-Einstellung von DS-Homebrews nun beachtet und SCFG wird für diese auch zur Änderung freigegeben.

* Removed built-in AP patches for Chrono Trigger, GTA: Chinatown Wars, and Dementium II. (TWiLight Menu++ bundles them now.)
* RetroGameFan: Added fixes for Catan, Learn with Pokemon: Typing Adventure, and Power Rangers: Samurai.
* hb: VRAM boost setting is now read!
* hb: SCFG is now unlocked for homebrew that want to change it, such as GBARunner2.

ROM Properties v1.4.3

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows und Linux, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,57 MB
Letztes Update

Einige Fehler wurden behoben und GDI+ISO mit 2048-Byte-Sektoren werden jetzt unterstützt.

v1.4.3:
Bug fixes:
* GdiReader:
* * Fixed pointer confusion that caused crashes. This bug was reported by @HyperPolygon64.
* * Added support for GDI+ISO (2048-byte sectors).

v1.4.2:
Bug fixes:
* Xbox360_XDBF: Improved avatar award handling:
* * Fixed an assertion (debug builds only) if an empty XGAA table is present.
* * Show all avatar awards, even if they have duplicate IDs.
* GameCubeBNR:
* * Metadata: Fixed gamename vs. gamename_full copy/paste error.
* RomMetaData:
* * Handle nullptr strings gracefully instead of crashing. #195

RetroArch v1.7.8 (v4)

Empfohlen
RetroArch Switch v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~200 MB
Letztes Update
RetroArch 3DS v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 48,00 MB
Letztes Update
RetroArch Wii U v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 79,22 MB
Letztes Update
RetroArch Wii v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 18,62 MB
Letztes Update

Das vierte RetroArch v1.7.8 Update fügt RetroAchievements für PS1-Spiele hinzu (jetzt aber wirklich!) und integriert das HID-Update für die Switch-Firmware v9.0.0. Außerdem unterstützt die Switch den AI-Service zur automatischen Übersetzung von Text auf dem Bildschirm – das ist allerdings ungetestet.

mGBA v0.7.3

mGBA Switch v0.7.3
Icon für mGBA Switch

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler endrift
Dateigröße 2,13 MB
Letztes Update
mGBA 3DS v0.7.3
Icon für mGBA 3DS

Emuliert den Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance.

Entwickler endrift
Dateigröße 994,67 KB
Letztes Update
mGBA Wii v0.7.3
Icon für mGBA Wii

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler endrift
Dateigröße 574,60 KB
Letztes Update

Dieses Release behebt wieder viele Fehler und macht die Emulation noch akkurater. Außerdem stürzt die Switch-Version nach dem zweiten Start nicht mehr ab. Einen genauen Changelog findet ihr auf der mGBA-Website.

ftpd v2.3.1 und mtp-server-nx v1.1

ftpd Switch v2.3.1
Icon für ftpd Switch

Ein FTP-Server für die Nintendo Switch.

Entwickler mtheall, TuxSH, WinterMute
Lizenz Public Domain
Dateigröße 165,31 KB
Letztes Update
ftpd v2.3.1
Icon für ftpd

Ein FTP-Server für den 3DS.

Entwickler mtheall
Lizenz Public Domain
Dateigröße 523,23 KB
Letztes Update

Neben einem Bugfix wurde das HID-Update für 9.0.0 eingespielt.

* Rebuild against latest toolchains
* Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience

Icon für mtp-server-nx

Ermöglicht den Datenaustausch zwischen Switch und PC per MTP über USB, bekannt von Smartphones.

Entwickler RetroNX-Team
Dateigröße 295,20 KB
Letztes Update

Die Startzeit wurde durch Lazy-Loading extrem verbessert und der Grundstein für ein zukünftiges Systemmodul gelegt. Auch hier wurde das HID-Update eingespielt.

@ckurtz22 Implemented lazy loading!
This reduces startup times drastically, he also did the groundwork for a background service!
Built with libnx v2.5.0 for full 9.0.0 compat.

 

TWiLight Menu++ v9.4.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 13,84 MB
Letztes Update

22 neue Widescreen-Cheats wurden hinzugefügt und zwei aktualisiert. GBARunner2 wurde ebenfalls aktualiisert und einige Anti-Piracy-Patches korrigiert. Auch wurden ein paar Fehler im Acekard-Theme behoben. Für "Last Window: The Secret of Cape West" muss außerdem nicht mehr "L" gedrückt gehalten werden.

What's new?
* 3DS users: (@vaguerant and me) 22 new and 2 updated widescreen hacks!
* * New ones include Mario & Sonic at the Olympic Games, Metroid Prime: Hunters, and Submarine: Tech Demo.
* Updated GBARunner2 to this build.

Bug fixes
* (retrogamefan) Corrected some AP-patches, such as Phantasy Star 0, and Zelda: Spirit Tracks (Rev 1).
* Deleted the double speed hack for Pokemon Platinum.
* (@chyyran) More Acekard theme bug fixes, as well as GBARunner2 wramicache build now booting.

You no longer need to hold L for this game to work
* Last Window: The Secret of Cape West