Archiv der Kategorie: 3DS: Update

Ultimate GEN-MD Forwarder Maker for 3DS v1.3

Asdolo hat schon Ende Februar seinen Sega Genesis/Mega Drive Forwarder Maker aktualisiert.

DOWNLOAD

Genesis Plus GX steht jetzt als Emulator zur Auswahl und 256×224 Pixel große Titelbildschirme werden für das Icon nun besser verkleinert.

+ Added: Now you can choose Genesis Plus GX emulator in addition to Picodrive.
* A better icon resizing for 256x224 title screen images.

GodMode9 v1.0.6

Godode9d0k3 hat GodMode9 für den 3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

Es gibt ein neues Logo, zusammen mit einem neuen Splashscreen. Außerdem kann GodMode9 jetzt auch wie Decrypt9 einen CTRTransfer durchführen – GodMode9 wird D9 in Plailects Guide schon bald ersetzen. Der NAND lässt sich nun sichern und die “Gesundheits- und Sicherheitswarnungen”-Applikation einfach wiederherstellen – diese beiden Optionen findet ihr, wenn ihr im Hauptmenü “HOME” drückt. Die Unterstützung von TWL-Cartridges (DSi) wurde verbessert und wenn eine gefährliche Aktion ausgeführt wird, wird ein roter Bildschirm angezeigt, sodass ihr extra gut aufpasst!

Ein extra “Laufwerk” kann erstellt werden, auch, wenn wenig Speicherplatz vorhanden ist und neu eingesetzte SD-Karten werden automatisch erkannt (unmounten müsst ihr trotzdem manuell!). Verzeichnisse können in dieser Version analysiert werden, was dann die Größe, die Anzahl der Dateien und Unterverzeichnisse anzeigt. Zu guter Letzt können Abbilder ab sofort auch von einem RAM- und einem extra “Laufwerk” gemounted werden.

Noch ein kleiner Hinweis: SafeMode9 wird nicht mehr direkt angeboten – es ist auch gar nicht mehr notwendig. Für “gefährliche Aktionen” muss erst ein Unlock-Code eingegeben werden, was verhindert, dass man “aus Versehen” irgendetwas brickt. Außerdem solltet ihr vorher IMMER bei solchen Aktionen ein NAND-Backup bereithalten – es schadet auch nicht, dies regelmäßig zu tun. Wer SafeMode9 trotzdem noch benutzen will, findet die Version hier – aber ihr bekommt dann einen ganz besonderen Splashscreen!

TWLoader v4.2.0

Robz8 hat seinen TWLoader aktualisiert.

DOWNLOAD

Das Wood-Theme wurde verbessert und das Hinzufügen von Spielen von einer Flashkarte funktioniert jetzt auch in den R4- und Wood-Themes. Abstürze sollten jetzt durch die Verwendung von citro3D zum Zeichnen des Textes der Vergangenheit angehören; gleichzeitig verkleinert dies die Größe der Homebrew. Die Framerate des DS-Bootscreens wurde verbessert, dafür musste das Nintendo-Logo aber vorerst entfernt werden.

Das Laden von Cartridges von Slot-1 und das offizielle Bootstrap funktionieren jetzt wieder und das Verlassen der Einstellungen mit den DSi- und Wood-Themes führt nicht mehr zu einem Absturz.

Es gibt auch ein paar bekannte Probleme – so werden die verbleibenden Cover beim Cover-Downloader nicht angezeigt, einige Texte sind verrutscht (insbesondere bei anderen Sprachen) und das Laden der DSTT funktioniert nicht.

imgurup-3DS v2.0

Pirater12 hat seine Homebrew für den 3DS zum Hochladen von Bildern auf imgur.com aktualisiert.

DOWNLOAD

Der Pfad des Bildes muss jetzt nicht mehr eingegeben werden, da ein Dateiexplorer integriert wurde. Allerdings gibt es noch ein Flackerproblem, welches aber bald behoben werden soll. In der nächsten Version werden voraussichtlich die maximale Dateigröße erhöht und ein QR-Code-Generator hinzugefügt.

This version includes an inbuilt file explorer(Many thanks to @thatguywiththatname).There is a flickering issue,which @thatguywithname is trying to solve...Next version would increase the maximum file size limit & add an option to generate qr codes.

Danke an signz für den Hinweis!

Decrypt9 WIP-20170225 und Hourglass9 v1.45

Decrypt9D0k3 hat Decrypt9 und Hourglass9 aktualisiert.

DOWNLOAD DECRYPT9
DOWNLOAD HOURGLASS9

Es gab keine sonderlich großen Änderungen; beide Homebrews erhielten das gleiche Update. Die Kompatibilität mit TWL-Cartridges wurde stark verbessert und ein Setup bestehend aus mehreren “kompakten” EmuNANDs wird jetzt unterstützt. Ferner wurde die Unterstützung für XORpads kleiner als 1 MB hinzugefügt und einige weitere, kleinere Fehler behoben.

Aktualisieren könnt ihr Applikationen wie Decrypt9 übrigens direkt am 3DS per MultiUpdater.

* Vastly improved compatibility with TWL (DSi enhanced / exclusive) carts
* 'Compact' Multi EmuNAND setups are now supported
* Updated ncchinfo.bin format, now allows for XORpads smaller than 1MB (also backwards compatible)
* For devs: Compatibility with most recent devKitARM
* Various smaller bugfixes and improvements

GodMode9 v1.0.0

Godode9D0k3 hat GodMode9 aktualisiert.

DOWNLOAD

Diese Version bringt ziemlich viele Änderungen mit sich! Das meiste sind aber nur Funktionen, die Decrypt9 schon kann, nur bei einigen schneller und besser (siehe auch dieses Pastebin). So kann GodMode9 jetzt auch NANDs wiederherstellen, ohne A9LH zu überschreiben, GBA-Speicherstände dumpen und injizieren, NCCH/NCSD/CIA verschlüsseln, BOSS-Dateien (SpotPass-Inhalte) ver-/entschlüsseln und verifizeren, Homebrews in die “Gesundheits- und Sicherheitswarnungen” Applikation injizieren, XORpads von ncchinfo.bin Dateien generieren und mit mehreren EmuNANDs umgehen.

Aber es sind auch einige, exklusive Features hinzugekommen. So können jetzt Cartridges (3DS, DSi, DS) eingebunden werden, damit die ROM gedumpt werden kann (auch sogar direkt getrimmt!) und ein zusätzliches “Laufwerk” für den ungenutzten NAND-Speicher wurde hinzugefügt, wenn die HOME-Taste gedrückt wird. Durch die Einbindung der ticket.db können Tickets nun direkt kopiert werden. Außerdem wird für lange Operationen die verbleibende Zeit angezeigt, das Rechtesystem wurde verbessert und die “Laufwerke” wurden neu organisiert, sodass sie nach Sys- und EmuNAND sortiert sind.

TWLoader v4.1.0

Robz8 hat seinen TWLoader aktualisiert.

DOWNLOAD

In den Wood-Themes (außer dem DSTWO-Theme) wird jetzt das Datum angezeigt und es wird wieder angezeigt, ob man das inoffizielle Bootstrap nutzt. Die Übersetzung wurde verbessert und die R4- und Wood-Themes kommen ab sofort mit Unicode-Dateinamen klar. Zu guter Letzt gab es wie immer noch einige, kleine Fixes.