Archiv der Kategorie: Nintendo Switch

Gamecard Installer NX v1.0.1

Icon für Gamecard Installer NX

Ermöglicht die direkte Installation von GameCards in den NAND oder auf die SD-Karte.

Entwickler ITotalJustice
Dateigröße 4,06 MB
Letztes Update

Diese Version behebt einige Fehler, die zu inkorrekten Installationen führte.

* Incorrectly returned the sys version number (fw 8.1.0 would be returned as 8.0.1).
* Bug that would cause the installed game to sometimes appear as a gamecard, even with the gamecard removed.
* Fixed bug that would make it so that it would sometimes not push the correct application record which caused game updates that was previously installed to say that it was not.

sys-screenuploader v0.0.4

Lädt Screenshots und Videos direkt nach der Aufnahme ohne Zutun direkt online hoch. Zurzeit wird nur Telegram unterstützt.

Entwickler bakatrouble
Dateigröße 742,66 KB
Letztes Update

Der Speicherverbrauch wurde verringert, wodurch es zu weniger Komplikationen kommen sollte, wenn mehrere Systemmodule aktiv sind. Des Weiteren wird der /Emutendo/Album/ Pfad von SX OS erkannt (obwohl es keine Systemmodule unterstützt) und der Album-Pfad lässt sich manuell in der Config anpassen, falls er falsch erkannt wurde. Zudem werden zusätzliche Verzeichnisse (wie der "Extra"-Ordner von Smashbros.) ignoriert.

* Reduced memory footprint
* Hardcoded /Emutendo/Album album path for SX OS (just checking whether the path exists, is there any better way to either detect SX OS or retrieve path from system configuration?)
* Configurable album path (use album_path option if yours was detected incorrectly)
* Skipping incorrect directory names (issue report)

sys-screenuploader v0.0.2 – Switch-Screenshots und -Videos nach der Aufnahme direkt zu Telegram hochladen -> v0.0.3

Lädt Screenshots und Videos direkt nach der Aufnahme ohne Zutun direkt online hoch. Zurzeit wird nur Telegram unterstützt.

Entwickler bakatrouble
Dateigröße 742,66 KB
Letztes Update

UPDATE: v0.0.3 nutzt jetzt HTTPS. Außerdem lässt sich die Server-URL ändern.

bakatrouble hat ein Systemmodul für die Switch veröffentlicht, welches Screenshots und Videos automatisch nach der Aufnahme direkt online hochlädt. Zurzeit wird nur der Telegram Messenger unterstützt.

Die Installationsanweisungen findet ihr auf unserer Download-Seite.

Gamecard Installer NX v1.0 – Switch GameCards direkt installieren

Icon für Gamecard Installer NX

Ermöglicht die direkte Installation von GameCards in den NAND oder auf die SD-Karte.

Entwickler ITotalJustice
Dateigröße 4,06 MB
Letztes Update

Mit dieser neuen Homebrew von ITotalJustice ist es möglich, Nintendo Switch GameCards direkt in den NAND der Konsole oder auf die SD-Karte zu installieren, was deutlich schneller geht, als diese erst zu dumpen und dann zu installieren.

Falls eine GameCard mehrere Spiele beinhaltet, können sie mit "L" und "R" gewechselt werden. Wenn MP3-Dateien in "/switch/gamecard_installer/" kopiert werden (oder in Unterordner von diesem), werden sie im Hintergrund nacheinander abgespielt.

RetroArch v1.8.4

Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~200 MB
Letztes Update

Das Wechseln von Disks wurde verbessert und eine Funktion zum Säubern von Playlisten hinzugefügt, die Einträge von Spielen löscht, die nicht mehr vorhanden sind. In der Switch-Version sollte es auch nicht mehr nötig sein, Rumble erst de- und wieder aktivieren zu müssen, damit es funktioniert.

Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~50 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~80 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~20 MB
Letztes Update

hactool v1.3.0

hactool v1.3.0 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Mit diesem Kommandozeilentool können verschiedene Formate für die Switch angesehen, entschlüsselt und extrahiert werden.

Entwickler SciresM
Dateigröße 397,46 KB
Letztes Update

hactool wurde in Bezug auf Keys und Verschlüsselungen auf den aktuellen Stand gebracht. Des Weiteren lassen sich Speicherstände parsen und extrahieren und verschlüsselte XCI-Header-Daten entschlüsseln und parsen.

-Support was fixed for new (8.0.0+) key generation.
-Support was added for extracting 8.0.0+ Package2 binaries.
-SVC and key generation names were updated to latest definitions.
-Support was added for parsing and extracting save files (thanks @shchmue!)
-Support was added for decrypting and parsing the encrypted XCI header area.
-NPDM output was corrected when parsing the version field.
-Support was added for suppressing output of sensitive/decrypted keys.
-Support was added for only extracting NCAs if the content type is one specified.
-Support was added for automatically appending the NCA section type to extracted section content paths if an option is specified.
-Key derivation was fixed when deriving master keks from keyblobs.
-title.keys content restrictions were made looser (non-key lines are now allowed).
-Support was added for skipping output of invalid key warnings.
-A bug was fixed that caused PFS0 file entry calculations to fail.

NS-USBloader v1.0

Icon für NS-USBloader

USB-Installation von NSPs über Goldleaf.

Entwickler developersu
Dateigröße 15,19 MB
Letztes Update

Diese Version unterstützt Goldleaf v0.8. Wer noch eine ältere Version einsetzt, kann diese in den Einstellungen ändern.

* GoldLeaf v0.8 support (set as default).
For using with GoldLeaf v0.7-v0.7.3 (or v0.5) please set appropriate option in 'Settings'.

RetroArch v1.8.3

Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~200 MB
Letztes Update

Diese Version behebt lediglich einige Netplay-Fehler und die On-Screen-Tastatur auf der Switch.

Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~50 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~80 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~20 MB
Letztes Update

Kosmos Toolbox v4.0.0

Icon für Kosmos Toolbox

Mithilfe der "Kosmos Toolbox" können die Tastenkombinationen für das Homebrew Menu geändert, der Standard hekate-Eintrag gewählt und Systemmodule (de-)aktiviert werden.

Entwickler AtlasNX
Dateigröße 1,00 MB
Letztes Update

Diese Version unterstützt mehrere Tastenkombinationen zum Aufrufen des Homebrew Menus mit verschiedenen Titeln und einem hübschen Titel-Selector. Das vereinfacht das Aufsetzen der Button Overrides enorm! Außerdem scrollt die Systemmodul-Liste nun, anstatt auf mehrere Seiten aufgeteilt zu sein. Zu guter Letzt wurden noch einige Fehler behoben, wie ihr im Changelog unten nachlesen könnt.

JKSV 01.06.2020

JKSV 01.06.2020
Icon für JKSV

Speicherdaten-Manager für die Switch. Kann auch den NAND dumpen, das Dateisystem des Speicherstandes durchsuchen, noch nicht installierte Firmware-Updates löschen und den BIS-Speicher durchsuchen.

Entwickler JK_
Dateigröße 868,39 KB
Letztes Update

Hierbei handelt es sich eher um ein "Notfall-Update", damit sich JKSV noch per Controller bedienen lässt, ohne den hid-mitm-Workaround von Atmosphère aktivieren zu müssen. Es gibt aber auch Neuerungen – so muss nicht mehr der Advanced Mode aktiviert werden, um Systemspeicherdaten, BCAT oder Geräte-Speicherdaten zu durchsuchen und generische Icons für Titel ohne werden generiert, anstatt ein großes Fragezeichen anzuzeigen.

* Everything is enabled. You no longer need to hold a combo to enable:
* * System Saves
* * BCAT
* * Device Saves
* Generic icons are generated for things without icons instead of using a big '?'.
* Updated for latest libnx
* * ROMFS opening code has been removed until I have more time to remake it.
* Hopefully text mode loading is fixed

Rekado v3.3.2

Rekado v3.3.2
Icon für Rekado

Mit Rekado lässt sich ein Fusée-Gelée-Payload per Android-Smartphone senden. Funktioniert komplett ohne Root-Zugriff!

Entwickler MenosGrante
Dateigröße 4,10 MB
Letztes Update

Lediglich fusee-primary wurde aktualisiert. Menos bereitet zurzeit v4 von Rekado vor – hoffentlich dann mit einer extern aktualisierten Payload-Repo…

Updated: Fusee Primary (Atmosphere) to 0.10.2.

Atmosphère v0.10.2

Hier ist das 25. Release der freien Custom Firmware "Atmosphère" von SciresM!

Empfohlen
Atmosphère v0.10.2 (d5458960)
Icon für Atmosphère

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler SciresM, TuxSH, hexkyz, fincs
Dateigröße 4,57 MB
Letztes Update

UPDATE: Wer Atmosphère vor dem 04.01.2020, 12:47 Uhr heruntergeladen hat, sollte es neu herunterladen, da einige Fehler still behoben wurden!

Die Override-Konfiguration für das Homebrew Menu unterstützt jetzt bis zu acht verschiedene Titel. So kann beispielsweise ein bestimmter Titel immer in das Homebrew Menu gebootet werden. Wird eine solche Konfiguration auf einen Titel angewendet, dann wird "override_any_app_key" für diesen Titel ignoriert, da es sonst zu Verwirrungen kommen könnte.

Ein Problem mit fs.mitm (LayeredFS) wurde behoben, bei dem der Speicher volllief, wenn das Spiel viele Dateien besitzt. Der Fix kann allerdings dazu führen, dass die "Nintendo Switch" Animation beim Start eines solchen Spiels (mit Mods natürlich) etwas länger als sonst angezeigt wird, abhängig davon, wie viele Dateien "on-the-fly" ersetzt werden. Auch wurden Freezes auf der Firmware < 5.0 behoben.

ACHTUNG: Der temporäre hid-mitm-Service wurde deaktiviert. Dies führt bei einigen älteren Homebrews dazu, dass sie sich nicht mehr per Tasten steuern lassen. Um das Problem zu beheben, muss die Datei "/atmosphere/config/system_settings.ini" editiert und folgendes hinzugefügt werden:

enable_deprecated_hid_mitm = u8!0x1

Falls die INI nicht existiert, kann sie aus dem "config_templates"-Ordner rüberkopiert werden.

Nebenbei wurde noch der Kernel-Loader reimplementiert, was den Weg zu einer freien Reimplementation des Switch Kernels ebnet. Der normale Nutzer merkt hiervon noch nichts.

sys-clk Editor v2

Icon für sys-clk Editor

Einfacher Editor für sys-clk-Konfigurationen.

Entwickler SunTheCourier
Dateigröße 369,89 KB
Letztes Update

Mit dem sys-clk Editor lässt sich die Konfiguration von sys-clk direkt auf der Switch anpassen – dabei handelt es sich um ein Systemmodul zum Over- und Underclocken der Konsole. Bitte setzt das Tool mit Bedacht ein.

Eine gute Alternative, bis der offizielle Editor fertig ist!

Kosmos v15 ist fit für 9.1.0

Empfohlen
hekate CTCaer mod v5.1.1
Icon für hekate

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Entwickler CTCaer
Dateigröße 454,88 KB
Letztes Update

Endlich ist das lang ersehnte Kosmos-Update da und unterstützt die Switch-Firmware 9.1.0.

ACHTUNG: Vergesst nicht, dass Atmosphères Config-Dateien verschoben wurden!

Config-Dateien befinden sich jetzt in "/atmosphere/config/". Bitte vorhandene Configs (system_settings.ini, loader.ini) dorthin verschieben und die loader.ini in "override_config.ini" umbenennen! Wer noch keine Configs hat, kann diese (optional) vom "config_templates" Ordner rüberkopieren. Per Standard wird jetzt auch das Album überschrieben und das Album NUR aufgerufen, wenn "R" gedrückt gehalten wird. Dies lässt sich über die override_config.ini anpassen. Wer seine alte Config rüberkopiert, hat weiterhin das alte Verhalten.

Der "/atmosphere/titles/" Ordner heißt jetzt auch "/atmosphere/contents/" und wird beim Start der neuen Version automatisch umbenannt.

Vergesst auch nicht die Signatur-Patches auf die SD-Karte zu entpacken! Damit lassen sich 99% der Probleme lösen, das wird nämlich gerne vergessen!

Empfohlen
Signatur-Patches Switch-Firmware 2.0.0 bis 9.1.0

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Entwickler Rajkosto (2.0.0 - 6.2.0), Anonym (7.0.0 - 7.0.1), Anonymous (8.0.0 - 9.1.0), The-4n (9.0.1, FS), cat (9.1.0, FS)
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 17,32 KB
Letztes Update

Neu in Hekate ist die schnellere Startzeit und zahlreiche Fehlerbehebungen. Ferner lässt sich Androids Fastboot starten, indem "VOL+" gedrückt gehalten wird, gefolgt von "VOL-".

Kosmos kommt jetzt mit sys-con und sys-ftpd-light. Die Kosmos Toolbox wurde an die neuen Pfade angepasst und ermöglicht das Anpassen mehrerer Tastenkombinationen für das Öffnen des Homebrew Menus. Ferner können Systemmodule in ihren Ordner eine "toolbox.json" zum (de-)aktivieren ablegen, die die Toolbox einlesen kann, damit man nicht auf ein Update warten muss. Der Rest wurde lediglich aktualisiert, so natürlich auch Atmosphère.

Lockpick RCM v1.8.1

Lockpick RCM v1.8.1

Liest alle Schlüssel der Switch aus. Erweiterung zu Lockpick ab 7.0.0+.

Entwickler shchmue
Dateigröße 80,11 KB
Letztes Update

Probleme mit den BIS- und Title-Keys auf neueren Konsolen (die Lockpick RCM noch ausführen können) wurden behoben.

Fixed BIS key off-by-one index issue for new consoles
New consoles also introduced new handling for keys in PRODINFO, so fixed titlekey regression