Schlagwort-Archive: mod

WiiFlow Lite v4.4.0 r1132

fledge68 hat seine Modifikation des beliebten USB-Loaders "WiiFlow" aktualisiert.

DOWNLOAD

Diese Modifikation entfernt ein paar Dinge (wie Fanarts) verbessert die Nintendont-Unterstützung und fügt einige Optionen hinzu. In dieser Version wurde wieder am Nintendont-Support geschraubt:

Der Videomodus und die Sprache können bei Gamecube-Spielen wieder für jedes Spiel einzeln eingestellt werden – vorher wurden diese Einstellungen aufgrund eines Fehlers ignoriert. Der Force-Progressive-Patch und die LED-Option (das Leuchten des Disc-Schachtes während des Spielens) für Nintendont wurden ebenfalls gefixt, außerdem kann der IPL (das Gamecube-"BIOS") für jedes Spiel einzeln übersprungen werden (da einige Gamecube-Spiele nicht funktionieren, wenn der IPL geladen wird).

Die Vibration für die Wiimote kann eingeschaltet werden, wenn der Classic Controller für Nintendont verwendet wird (dies lässt nur die Wiimote vibrieren!) und "Native Controls" und die LED-Option werden auf der Wii U automatisch deaktiviert, da diese dort nicht benötigt werden. Ferner wurde die USB-HID-Option entfernt, da Nintendont schon länger HID-Controller automatisch erkennt.

Was wurde eigentlich aus… dem Online-Modus für New Super Mario Bros. Wii?

online-modus-fuer-nsmbwii-in-arbeitIm Januar 2015 berichteten wir darüber, dass die beiden talentierten Modder "MrBean35000vr" und "Chadderz" an einem Online-Modus für New Super Mario Bros. Wii arbeiten. Doch was wurde daraus eigentlich?

Die Modifikation greift die Eingaben des Spielers ab und schickt sie an das Spiel des entfernten Mitspielers. So ist ein Online-Modus für quasi jedes Multiplayer-Spiel für die Wii denkbar. Das Projekt begann schon mit einigen Problemen, wie einem schnellen Desync beim Einsammeln eines Power-Ups.

Nach der Veröffentlichung des YouTube-Videos ist es auch still geworden. Auf Anfrage eines Nutzers im Sommer 2015 antwortete MrBean35000vr: "Wir haben lange nicht mehr daran gearbeitet, aber wir werden irgendwann wieder daran arbeiten, da dieses Projekt zu gut ist, um es sterben zu lassen. […]"

nsmbwii-online-mod-yt-kommentar-von-mrbean

Es ist davon auszugehen, dass das Projekt schon lange tot ist. Der letzte Commit in der GitHub-Repository ist vom 31. Januar 2015. Wirklich schade, aber es ist auch keine Seltenheit, dass Dinge in der Homebrew-Szene angekündigt werden und diese dann im Sand verlaufen.

BrawlBuilder v1.2

BrawlBuilderMogzol hat seinen BrawlBuilder aktualisiert.

DOWNLOAD

Mit diesem praktischen PC-Tool kannst du Riivolution-Mods von Super Smash Bros. Brawl in eine ISO verwandeln! Somit kannst du z.B. eine ISO für die aktuelle Version von Project M erstellen. Beachte, dass für viele Mod-Packs eine amerikanische SSBB-ISO benötigt wird!

Einige Stages sollten jetzt nicht mehr glitchen bzw. das Spiel zum Absturz bringen. Insbesondere Project M war davon betroffen.

BrawlBuilder-scrot

- Fix some stages glitching/crashing due to improper .rel files (see #4)

Danke an Akamaru für den Hinweis!

Entwicklung von Project M eingestellt

ProjectMDas Team rund um die beliebte Modifikation von Super Smash Bros Brawl. "Project M" hat frühmorgens am 2. Dezember bekanntgegeben, dass sie ihre Modifikation nicht weiterentwickeln werden und haben alle Downloads entfernt.

Vor sechs Jahren wurde die erste Version veröffentlicht, seitdem sind immer mehr Features hinzugekommen. Bei Project M handelt es sich um eine Modifikation für Super Smash Bros. Brawl, die das Feeling von Super Smash Bros. Melee zurückbringen soll. Es gibt neue und alte Stages, das Balancing wurde verändert und vieles mehr. Zusammen mit Newer Super Mario Bros. zählt Project M wohl zu einer der besten Modifikationen für die Wii. Project M stellt selbst klar, dass es keine Post von Nintendo gegeben habe.

Das gesamte Team möchte sich jetzt auf größere Dinge konzentrieren und bittet alle Fans um Verständnis. Es werden keine weiteren Versionen folgen. Währenddessen hat ein User auf Reddit eine Mirror-Seite live geschaltet, auf der alle Versionen heruntergeladen werden können. Vergesst nicht, dass Project M nie für PAL veröffentlicht wurde, das heißt, ihr braucht eine amerikanische Version von Super Smash Bros. Brawl.

FCE Ultra GX v3.3.4 Mod

Zopenko hat eine Modifikation des FCE Ultra GX NES-Emulators für die Wii veröffentlicht.

DOWNLOAD

Diese Modifikation kommt u.a. mit Vorschaubildern, einem Screenshot-Button, Unterstützung für den Wii U Pro Controller und ein paar kosmetischen Änderungen.


fceugx-mod1

SNES9X GX v4.3.2 Mod

Zopenko hat eine Modifikation von SNES9X GX veröffentlicht.

Download

Diese Version unterstützt die Bilder-Vorschau von Cebolleto’s Mod und den Wii U Pro Controller. Ferner gibt es nun einen Scanline-Filter (unter Video-Optionen, Video-Modus muss auf Progressie gesetzt sein, Filter ist etwas fehlerhaft) und einen Knopf für Screenshots (der Ordner screenshots muss bereits existieren und die Video-Skalierung muss auf Standard gesetzt sein).

snes9x image preview

* Version 4.3.2 as base.
* Added Cebolleto's preview image support.
* Added WiiUPro controller support.
* Added a Scanline filter option (under the video options, video mode must be set to progressive, filter is kinda buggy)
* Increase preview image size and reduce game list width.
* Added a background to the preview image.
* Added a Screenshot button (under the game settings options, the video scaling option must be set to default otherwise screenshot looks smaller and with black borders around it, also screenshot folder must already exist otherwise a folder error will popup).
* Added a "WiiuPro" button on the button mapping menu, the options is just for completeness, since the controller mappings are shared between the wiiupro and the classic controller.
* Fixed the inverted color button selection that was in some option windows in version 4.3.2.

Visual Boy Advance GX v2.3.2 Mod

Die Modifikation des Visual Boy Advance GX von libertyernie wurde aktualisiert.

Download

Es wurde Support für 240p (NSTC und europäisches RGB) und den Wii U Pro Controller hinzugefügt. Eigene Rahmen können jetzt von PNG-Dateien geladen werden, dies muss in den Emulator-Einstellungen aktiviert werden. Allerdings müssen die Pixel im Rahmen die gleiche Größe wie die Pixel im Spiel besitzen – dies wären dann 320×240 Pixel.

- 240p support added (NTSC and European RGB)
- Wii U Pro Controller support
- Borders of arbitrary size supported - loaded from PNG files (must be enabled in Emulation settings)
    - Known issue: pixels in the border must be the same size as pixels in the game - unless you want a tiny screen you're effectively limited to about 320x240.

USB Loader GX v3.0 r1234 MOD

airline38 hat eine Mod des USB Loader GX veröffentlicht.

Download

Der USB Loader GX erkennt jetzt auch Nintendont-Versionen, die höher als v2.264 sind. Außerdem wurde eine Option für die Widescreen-Einstellung der Wii U für Nintendont v2.258+ hinzugefügt.

*Fixed the compatible issue with Nintendont v2.264+
*Added a new option "Wii U Wide Screen" for Nintendont v2.258+

Danke an Damian K.

Configurable USB-Loader Mod r78

Die Modifikation des Configurable USB-Loader wurde aktualisiert!

Download

Das Downloaden der Cheats und das forcieren des Video-Modus für Nintendont wurde gefixt. FST-Dateien können nun auch wieder mit Nintendont gestartet werden (das sind die, die z.B. mit DiscEX erstellt wurden). Außerdem kann nun zwischen Devolution und Nintendont gewechselt werden und Nintendont lässt nun auch die LED der Wii (nicht Wii U) leuchten!

r78
-Fixed downloading cheat files (Thanks pabloacurielz)
-Fixed Forcing video modes for Nintendont

r77
-Fixed Starting FST files through Nintendont

r76
-Changed "Force Devo" to "Default Gamecube loader". It can now be set to Nintendont
-Added Nintendont LED support

Configurable USB-Loader Mod r71

Auch die Kleinen brauchen Beachtung: Er war der erste USB-Loader, der NTFS eingeführt hat. Er war der erste USB-Loader, der DIOS MIOS implementiert hat. Er war auch einer der ersten, der Devolution konnte! Und nun? Jetzt fristet er ein Nischendasein zwischen den großen Größen der USB-Loader-Homebrew-Welt: dem USB Loader GX und dem WiiFlow. Seit 2012 wird der CFG-Loader nicht mehr weiterentwickelt. FIX94 und R2-D2199 entwickelten dann eine Modifikation des CFG-Loaders, die dann meist schneller aktualisiert wurde, als wir mit dem Schreiben hinterhergekommen sind! Wir haben die r71 kompiliert, die vom 20. April 2014 stammt.

Seit der Revision 65 hat sich schon etwas getan, jedoch leider zu wenig für ein großes Comeback. Es gibt z.B. noch keinen Nintendont-Support. Der CFG-Loader braucht mehr Aufmerksamkeit, da er wirklich ein 1A USB-Loader ist, der sich von vorne bis hinten bedienen anpassen lässt. Für die Verbreitung sind wir ja zuständig 😉

Download

Der CFG implementiert wieder was, von dem wir glauben, dass es auch in anderen USB-Loadern nützlich sein könnte: eine Suchfunktion für Spiele! Somit kann man seine "legal kopierten Spiele" durchsuchen! Dieses Feature ist aber noch experimentell. Zusätzliche Filter runden die Suchfunktion dann noch ab (bspw. alle Spiele, die das Nunchuck unterstützen, etc.). Größtenteils wurden Bugs ausgemerzt und die Sprachen erneuert, die jetzt auch beim Updaten mit heruntergeladen werden können. Direktes Mapping der Knöpfe für Devolution ist nun auch drinnen.

Configurable USB-Loader Mod r65

R2-D2199 hat nach einer langen Zeit seine Mod des CFG-Loaders aktualisiert. Entsprechend groß sind auch die Änderungen.

Download

Neben Fehlerbehebungen beim Disc installieren wurden viele weitere Fehler gefixt und ein paar Änderungen im Benutzerinterface durchgeführt. Support für Kanäle wurde auch hinzugefügt. Mehr im Changelog-Spoiler

Quelle: GoogleCode