Schlagwort-Archive: super mario galaxy

Super Mario Gravity Demo v1.2

Icon für Super Mario Gravity

Hochqualitativer Hack von Super Mario Galaxy 2 mit neuen Leveln. Demo-Version.

Entwickler Louis Miles
Lizenz Proprietär
Dateigröße 10,38 MB
Letztes Update

Neu ist ein automatischer ISO-Patcher, der euch bequem eine WBFS zusammenbaut. Auf unserer Download-Seite ist nach wie vor auch der manuelle Weg für macOS und Linux beschrieben. Zudem wurden einige Glitches und englische Übersetzungsfehler behoben. Im dritten Stern der letzten Galaxie wurde außerdem eine übriggebliebene Warp-Röhre entfernt.

Mehr Screenshots und Clips von neuen Leveln sollen schon bald folgen!

v1.2:
- Removed a pipe that crashes the game and was kept by mistake (3rd mission of the last galaxy)

v1.1:
- Added an automatic ISO Patcher
- Fixed some glitches
- Fixed some english translation errors.

Super Mario Gravity: Demo von Super Mario Galaxy 2 Hack veröffentlicht

Louis Miles hat nach langer Wartezeit endlich eine Demo seines Super Mario Galaxy 2 Hacks "Super Mario Gravity" veröffentlicht.

Icon für Super Mario Gravity

Hochqualitativer Hack von Super Mario Galaxy 2 mit neuen Leveln. Demo-Version.

Entwickler Louis Miles
Lizenz Proprietär
Dateigröße 10,38 MB
Letztes Update

Super Mario Galaxy Modding hat eine lange Geschichte und einigen ist sicherlich auch das eingestellte "Super Mario Galaxy 2.5" oder "Neo Mario Galaxy" ein Begriff. Gravity verspricht, ebenfalls ein ambitioniertes Projekt zu werden – da sind wir mal gespannt! Man merkt auf jeden Fall, wie viel Mühe drinnen steckt!

Diese Demo besteht aus einer großen Galaxie mit mehreren Planeten aus verschiedenen Galaxien und zehn Power-Sternen. So kommt keine Langeweile auf – egal ob in Quarantäne, bei Corona-Ferien oder beim "so tun als ob" im Home-Office!

Einen Ankündigungstrailer gibt es auf YouTube. Dort findet sich auch ein etwas älterer Trailer zu Super Mario Gravity generell. Mich konnte die Demo auf jeden Fall begeistern und ich freue mich auf weitere Neuigkeiten!

Auf unserer Download-Seite findet ihr auch eine Anleitung, wie ihr eure ISO patchen könnt, um das Spiel auch per Dolphin oder USB-Loader abzuspielen. Am einfachsten geht es natürlich über das altbewährte Riivolution.

Whitehole v1.4.3

SunakazeKun hat den Super Mario Galaxy Level-Editor aktualisiert.

DOWNLOAD

Die Änderungen findet ihr im Changelog.

Was wurde eigentlich aus… Super Mario Galaxy 2.5?

super-mario-galaxy-2-5-2012Im August 2012 berichteten wir darüber, dass eine Gruppe von Entwicklern an einer Modifikation von Super Mario Galaxy 2 – genannt "Super Mario Galaxy 2.5" – arbeiten. Doch was wurde daraus eigentlich?

Die Demo erschien Ende August 2012, dies sollte eine volle Modifikation des Spiels werden. Sieben Galaxien, 19 Sterne und 18 Grünsterne waren geplant. Zu hoch gesteckte Ziele und zu wenig Motivation führten letztendlich dazu, dass das Projekt im Dezember 2013 abgebrochen wurde. Die Galaxy-2.5-Foren sind schon lange auf Read-Only gestellt und die letztliche Archivierung des ganzen Galaxy-Hack-Bereichs auf Kuribo64 hat dazu geführt, dass es quasi keine Galaxy-Hacks mehr gibt.

Ursprünglich sollte nach der Einstellung noch ein kleiner Mini-Hack veröffentlicht werden, wie ein Teaser-Video vom Juli 2014 zeigt. Daraus wurde jedoch auch nichts.

Übrigens war NWPlayer123 auch ein Mitglied des Super Mario Galaxy 2.5 Teams – und dieser ist auch für den ersten Wii U Kernel-Exploit verantwortlich. Auch wenn es abgebrochen wurde, hat das Team viel über Wii-Spiele, Objekte und deren Dateiformate gelernt.

Whitehole v1.4.2.3

SunakazeKun hat die Modifikation des Super Mario Galaxy Editors "Whitehole" aktualisiert.

DOWNLOAD

Ein neuer Areal-Renderer wurde hinzugefügt, ebenso ein Shape-Model-Renderer. Ein Marker für Zonen wurde ebenfalls hinzugefügt und Auswahlboxen für GravityType, GravityPower  und PosName. Die Kamera kann jetzt schneller gedreht, gezoomt und bewegt werden und Positionen, Rotierungen und Skalierungen können nun kopiert und wieder eingefügt werden. Näheres im Changelog.

whitehole

- Added shape model rendering
- Added a new area renderer
- Added a marker for zones
- Added selection boxes for GravityType, GravityPower and PosName
- Added controls for faster moving, rotating and scaling
- Copy-pasting position, rotation and scale
- The object database URL can be changed
- Improved object rendering
- Various other fixes and tweaks that aren't worth mentioning

Whitehole v1.4.2.2

SunakazeKun hat die Modifikation des Super Mario Galaxy 1 & 2 Level-Editors aktualisiert.

DOWNLOAD

ChildObj-Editierung kehrt in dieser Version wieder zurück und yaz0-Encoding beim Speichern wurde hinzugefügt. Themes können nun gewechselt werden und die Objektauswahl wurde verbessert; z.B. kann jetzt der Name des Objektes eingetippt und direkt eingefügt werden. Das Objektrendering und der Hash-Generator wurden verbessert und mehrere Bugs gefixt. Näheres im Changelog.

whitehole

- Added back ChildObj editing along with some info messages when trying to open certain galaxies and zones
- Added yaz0 encoding when saving as well as options for this
- Added options for UseResource editing in the BCSV editor
- Added some options to switch between themes
- Object selection has been improved:
  - You can now type in the name of the object and add it without selecting it from one of the categories
  - More information about the currently selected object, including Obj_args and files
- Improved object rendering
- Improved hash generator
- Fixed a bug with GeneralPos rendering which prevents users from opening SkullFishGalaxy
- Fixed a few bugs with various object settings
- Fixed wrong models, textures and colors after closing and opening a galaxy while viewing one of its zones
- Fixed fake color not loading while not having moved the camera
- Removed the option for downloading the object database from Kuribo64
- Various other fixes and tweaks that aren't worth mentioning

Whitehole v1.4.2 – Super Mario Galaxy Level-Editor

Wenn man eine News-Seite betreibt, verliert man sehr oft sein Zeitgefühl und denkt, einige Sachen wären doch erst "vor Kurzem" passiert. Aber die letzte, reguläre Version von Whitehole, dem Super Mario Galaxy 1 und 2 Level-Editor, erschien im September 2013. Wow! SumakazeKun hat diese Version modifiziert und v1.4.2 veröffentlicht.

DOWNLOAD

Diese Modifikation besitzt eine 100%ige Kompatibilität mit dem ersten Galaxy-Teil. Zudem werden jetzt mehr Objekte gerendert, der BCSV-Editor wurde verbessert und vieles mehr! Interessierte sollten einen Blick auf den Changelog werfen.

whitehole

Danke an Louiskovskie für den Hinweis!

Whitehole v1.2

Mega-Mario hat den Super Mario Galaxy Editor Whitehole auf Version 1.2 aktualisiert – das aber bereits schon im September 2013.

Download

Das Rendering wurde verbessert. Areale können jetzt auch editiert werden. Es können jetzt auch mehrere Dinge auf einmal ausgewählt werden und einige Bugs wurden gefixt.

whitehole

What's new in this version:
-Rendering Improvements
-Area Rendering/Editing
-Camera Area Rendering/Editing
-DebugMoveInfo support
-Multiselection
-Top Toolbar improvements
-Key Shortcuts
-More friendly field names
-Path editing bug fixed
-Deletion bug fixed
-Object Selection bug fixed