soundhax

Autor: nedwill

Website: soundhax.com

Letztes Update: 30.12.2016

Lizenz: Open-Source

Größe: 10 KB

Version: Alpha

soundhax im WiiDatabase Wiki

Soundhax ist ein primärer Exploit für Nintendo 3DS Sound, der ab Firmware 9.0 funktioniert.

INSTALLATION:
Downloade einen Otherapp-Payload von Smealums Seite und platziere die “otherapp.bin” (den Payload in “otherapp.bin” umbenennen!), eine “soundhax.m4a” für dein System und deine Region und die “boot.3dsx” des Homebrew Launchers in den Root deiner SD-Karte. Starte dann Nintendo 3DS Sound und spiele den Song “<3 Nedwill 2016” ab.

SOUNDHAX SCHNELLER AUSFÜHREN/3DS-SOUND WEITERNUTZEN:
Wenn du viele Songs auf deiner SD-Karte hast oder 3DS-Sound noch weiter nutzen möchtest, ohne aus Versehen auf den Song zu wechseln, führe folgendes aus:

  1. Erstelle eine Aufnahme
  2. Stecke die SD in den PC
  3. Navigiere zu SD:\\Nintendo 3DS\Private\00020500\voice\0X
    1. Ersetze X durch die Seite, also bspw. 1 für Seite 1
  4. Ersetze die .m4a mit der Soundhax.m4a (Dateiname sollte gleich sein)
    1. Du kannst auch den Dateinamen anpassen:
      1. V = Voice (muss immer am Anfang stehen)
      2. 00-18 = Slot (00 = erster Slot)
      3. 0-5 = Farbe (0 = Rot, 1 = Orange, 2 = Gelb, 3 = Grün, 4 = blau, 5 = lila)
      4. 0-4 = Höhe der Flüssigkeit
      5. 1-3 = Form (1 = rund,  2 = stachlig,  3 = abgerundetes Viereck)
    2. Also beispielsweise: V01423.m4a – Zweiter Slot, Farbe 4 (blau), Flüssigkeit auf Level 2, abgerundetes Viereck

3DS-Sound wird damit direkt gestartet, wenn die Aufnahmeblase mit dem Cursor ausgewählt wird – falls man das Aufnahmefeature nicht nutzt, kann also “00” als Slot gewählt werden, was Soundhax sofort starten lässt, wenn “Aufnehmen & Bearbeiten” gedrückt wird. (Diese Anleitung basiert auf der von jaeman109)

3DS-Downloads > Exploits > soundhax