sys-ftpd-light

Informationen
Entwickler Entwickler
cathery
Webseite Webseite
github.com
Lizenz Lizenz
GPLv3
Dateigröße Dateigröße
136,84 KB
Letztes Update Letztes Update
Version Version
v1.0.3

Dieses Custom-Systemmodul lässt einen FTP-Server im Hintergrund laufen. Es ist eine abgespeckte Version von sys-ftpd ohne Sound-Support, nutzt dafür aber nur 1 MB RAM, was die Nutzung weiterer Systemmodule ohne Probleme ermöglicht.

Extrahiere den "config"-Ordner noch in den Root der SD-Karte. Die NSP muss mit einer CFW geladen werden. Verschiebe den "contents"-Ordner einfach in den Ordner deiner CFW.

Um den FTP-Server zu (de-)aktivieren, drücke Plus, Minus und X. Er läuft auf Port 5000 ohne Logindaten. Die IP findest du in den Interneteinstellungen deiner Switch. Du kannst die config.ini anpassen, um den Port, die Logindaten zu ändern und die Tastenkombinationen zu ändern oder zu deaktivieren!

Solange ein Client verbunden ist, leuchtet die LED des rechten Joy-Con auf (nur 7.0.0+, deaktivierbar). Die LED schaltet sich bei einer neueren Joy-Con-Firmware nach zehn Sekunden automatisch aus, um den Akkuverbrauch zu verringern.

Switch > Systemmodule > sys-ftpd-light