Schlagwort-Archive: usb-loader

WiiFlow Lite v5.4.5

Empfohlen
WiiFlow Lite v5.4.6
Icon für WiiFlow Lite

Ein hübscher Backup-Loader mit einer CoverFlow-Oberfläche. Aktuelle Modifikation von Fledge68.

Entwickler Fledge68
Dateigröße 2,96 MB
Letztes Update

Dieses Update behebt lediglich einige Fehler in Bezug auf den SourceFlow und dem Patchen des Videomodus wenn Progressive-Scan genutzt wird.

Changes:
* sourceflow only shows cache covers progress bar if 1 or more cached covers are missing.
* fixed cache covers progress bar to not show if a plugin has no roms.
* fixed source on start to only work if their is a source menu. (although can be set to on in settings but it will not work)
* fixed sourceflow on start to remove quick flash of green screen.
* fixed startup for wiivc (although untested).
* made minor changes to cios loading on startup.
* fixed if wiiflow fails on startup to not exit to HBC unless booted from HBC.
* cleaned up some of game cios loading.

Blackb0x commits:
* updated wolfSSL.
* optimized the splash and wait images.
* fixed patching video mode for PAL games when using progressive scan.

WiiFlow Lite v5.4.4

Empfohlen
WiiFlow Lite v5.4.6
Icon für WiiFlow Lite

Ein hübscher Backup-Loader mit einer CoverFlow-Oberfläche. Aktuelle Modifikation von Fledge68.

Entwickler Fledge68
Dateigröße 2,96 MB
Letztes Update

Bei einem Update bitte darauf achten, die Ordner "bins" und "imgs" mit zu ersetzen!

Diese Version behebt etliche Fehler. Außerdem benutzt RiiTag jetzt HTTPS, Downloads gehen schneller von der Hand und für Homebrew-Icons wird die Transparenz endlich nicht mehr schwarz angezeigt.

WiiFlow Lite v5.4.2

Empfohlen
WiiFlow Lite v5.4.6
Icon für WiiFlow Lite

Ein hübscher Backup-Loader mit einer CoverFlow-Oberfläche. Aktuelle Modifikation von Fledge68.

Entwickler Fledge68
Dateigröße 2,96 MB
Letztes Update

Zwei Änderungen aus den letzten Versionen wurden rückgängig gemacht – eine davon sorgte für ein verschwommenes Bild und eine verhinderte eventuell das Laden von Spielen von der SD, besonders auf der Wii U. Auch wurde Wiinnertag mit RiiTag ersetzt.

* reverted change in 5.4.1 that made video output a little blurry.
* reverted change in 5.4.0 that may be the reason some users have issues loading games from sd card. especially on vWii.
* changed wiinertag to riitag and cleaned up code for it. More info here - https://gbatemp.net/threads/riitag-gamertag-for-wii-replacement-for-wiinnertag-and-dutag.559500/
* removed dutag
* changed optimmization from from -os to -o2 to hopefully compile better.
* other minor code cleanup.

WiiFlow Lite v5.4.1

Empfohlen
WiiFlow Lite v5.4.6
Icon für WiiFlow Lite

Ein hübscher Backup-Loader mit einer CoverFlow-Oberfläche. Aktuelle Modifikation von Fledge68.

Entwickler Fledge68
Dateigröße 2,96 MB
Letztes Update

Einige Fehlerchen mit dem ScummVM-Support und Speicherlecks wurden behoben, die zum Absturz führten. Cover sollten jetzt auch immer gecached werden.

Super Smash Bros. Melee kann jetzt per Nintendont Slippi gestartet werden, wenn die "wiiflow_lite.ini" um die Zeile "use_slippi=yes" ergänzt wird. Dabei handelt es sich um eine Modifikation von Nintendont, die u.a. das Speichern von Replays auf eine SD-Karte/ein USB-Gerät erlaubt.

Die deutsche Übersetzung wurde wie immer von uns aktualisiert.

* fixed cacheing scummvm covers
* fixed setting scummvm cover's color via plugin
* now scummvm list is cached like all the other lists. but still does not use custom titles or titles from the plugins data xml.
* fixed the random bug where covers sometimes were not cached.
* fixed minor memory leaks via gametdb.cpp
* fixed an issue with using custom backgrounds via source menu.
* added the ability to move to next and previous game while on game info menu by using the controllers '+' and '-' buttons
* added the ability to launch a game directly from the game info menu by pressing 'A' on the controller.
* added the abilty to launch super smash bros melee via nintendont slippi. manually edit wiiflow_lite.ini by adding use_slippi=yes under [GAMECUBE]. google nintendont slippi and slippi project to learn about it.

GodMode9i v2.0.0, sys-screenuploader v0.0.7 und Swiss v0.4 r775

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

DS(i)-Cartridges lassen sich jetzt auf die SD-Karte dumpen.

You can now backup your DS(i) game carts to the SD card!
Supports both NTR (DS) and TWL (DSi-Enhanced/Exclusive) carts.
Both full ROM and save dumps will be made, with TWL ROMs including the DSi header and (arm9i/7i) binaries, and trimming, as an option.

Icon für sys-screenuploader

Lädt Screenshots und Videos direkt nach der Aufnahme ohne Zutun direkt online zu bspw. Telegram oder Discord hoch.

Entwickler bakatrouble
Dateigröße 757,44 kB
Letztes Update

Ziele lassen sich jetzt pro Titel einstellen. So können bspw. Screenshots von Smashbros. auf Discord hochladen und von anderen Spielen auf Telegram.

* Destinations are now configurable on per-application basis
* Album directory detection was also improved (thanks @HookedBehemoth)
* Default configuration is now usable and uploads to the #default-destination channel on this project's Discord server

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Im Dateibrowser lässt sich explizit nach GCM-Dateien filtern und Netzwerkoptionen können direkt in Swiss eingestellt werden. Mehr im Changelog unten.

Swiss v0.4 r766

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Der File-Browser wurde beschleunigt und die Kompatibilität mit dem Breitband-Adapter verbessert.

@emukidid committed:
* Make less calls when reading banner data, standardise it with a struct
* Fix banner description display when carriage return is present
* Fix read/size issue when banner is at the end of the file

@Extrems committed:
* Make use of EXILock callback for transmit.
* Make use of __OSMaskInterrupts/__OSUnmaskInterrupts.
* Change IGR to call OSResetSystem in idle thread.
* Fix another cause of missed interrupts.
* Don't trap reset button if not using IGR.
* Find __OSUnhandledException and put it in our table.
* Reuse __OSInitSystemCall to install a jump table.
* Smooth things out with the Broadband Adapter.

Swiss v0.4 r756

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Die Kompatibilität u.a. mit dem Breitbandadapter wurde verbessert.

Swiss v0.4 r747 -> r748

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

UPDATE: Eine Regression mit dem WiiKey Fusion wurde behoben.

Neben einigen Bugfixes muss eine zweite Disc nicht mehr einen bestimmten Namen tragen.

@emukidid committed:
* Update gcloader.png to final

@Extrems committed:
* Find second disc through the metadata cache.
* Don't load stale patch fragments.
* Fix igr.dol without patch fragments.
* Fix fragments list handling.
* Skip duplicates of default DOL.

WiiFlow Lite v5.4.0

Hier ist ein Weihnachtsgeschenk von Fledge68 – eine neue Version von WiiFlow Lite! Diese springt gleich von 5.2.0 auf 5.4.0.

Empfohlen
WiiFlow Lite v5.4.6
Icon für WiiFlow Lite

Ein hübscher Backup-Loader mit einer CoverFlow-Oberfläche. Aktuelle Modifikation von Fledge68.

Entwickler Fledge68
Dateigröße 2,96 MB
Letztes Update

Das ist neu:

  • Nur Disc 1 eines Multi-Disc GameCube-Spiels wird zum CoverFlow hinzugefügt; zusätzlich wurde eine Abfrage hinzugefügt, welche der beiden Discs gestartet werden soll
  • Extrems 480p-Patch, mit dem sich Spiele on-the-fly patchen lassen (global und pro Spiel)
  • Verschiedene Plugin- und SourceFlow-Verbesserungen
  • Mehrere GPT-Partitionen sollten kein Problem mehr darstellen (ungetestet)
  • Einstellungen zur BBA-Emulation von Nintendont
  • "Spiel Dumpen" Button mit einem "Herunterfahren" Button ersetzt (ersteres ging sowieso nie)
  • HTTPS-Support (behebt das Herunterladen von Cheats)
  • Option zum Kopieren von Miis und der Config vom SysNAND in den EmuNAND, wenn ein Spiel im EmuNAND gestartet wird (behebt das Problem, dass sich Wiimotes im EmuNAND nicht synchronisieren)
  • Nutzt cIOS zum Starten, anstatt das IOS58 (in den Start-Einstellungen umstellbar)

Alle Änderungen seht ihr im sehr umfangreichen Changelog unten.

Swiss v0.4 r743

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Das File-Service-Protocol und der USB-Gecko unterstützen nun 2-Disc-Spiele und spielspezifische Patches für u.a. Phantasy Star Online Episode III: C.A.R.D. Revolution und Viewtiful Joe wurden hinzugefügt und für Phantasy Star Online Episode I & II Plus neu geschrieben.

Näheres im umfangreichen Changelog.

Swiss v0.4 r688

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Der Read-Timeout von SD-Karten wurde an libOGC angepasst und verbessert damit die SD-Karten-Kompatibilität beim Booten von ISOs. Dies betrifft nur den Memory-Card-Slot und den SD2SP2.

* Match libOGC's R1 timeout.
* Minor optimizations.

Nintendont v6.489

Empfohlen
Nintendont v6.489
Icon für Nintendont

Mit Nintendont lassen sich GameCube-Spiele von einer SD-Karte oder einer USB-Festplatte abspielen. Funktioniert auch im Wii-Modus der Wii U!

Entwickler FIX94
Dateigröße 1,01 MB
Letztes Update

USB-Tastaturen funktionieren nur, wenn "Native Controls" auf "aus" sind. Wenn die Option stattdessen aktiviert ist, kann die originale GameCube-Tastatur verwendet werden, die über die GameCube-Anschlüsse der Wii eingesteckt wird.

- forgot to update small part of code for majoras mask patch 
- added yet another redirection patch to pso ep 3 which should fix some crashes when cheats or debugger is used
- only allow usb keyboards when native controls are off, or else it would make it impossible to use a real gc keyboard in native mode if wanted

Nintendont v6.487 mit BBA-Emulation

Empfohlen
Nintendont v6.489
Icon für Nintendont

Mit Nintendont lassen sich GameCube-Spiele von einer SD-Karte oder einer USB-Festplatte abspielen. Funktioniert auch im Wii-Modus der Wii U!

Entwickler FIX94
Dateigröße 1,01 MB
Letztes Update

Nach längerer Zeit meldet sich FIX94 mit einem Nintendont-Update zurück – und das kann sich sehen lassen: Der Breitband-Adapter (BBA) lässt sich jetzt emulieren! Das funktioniert in folgenden Spielen:

  • Mario Kart: Double Dash!!
  • Kirby Air Ride
  • 1080°: Avalanche
  • Phantasy Star Online Episode 1&2
  • Phantasy Star Online Episode III
  • Homeland

Die Emulation funktioniert sowohl per LAN-Adapter, als auch übers WLAN. Dazu kann in den Nintendont-Einstellungen auch die aktive Internetverbindung gewechselt werden – auf der Wii U ist das nicht nötig, da eine Verbindung als Standard eingestellt werden kann, selbst wenn sie keine Internetverbindung besitzt (für LAN-Play). Notwendige Helfer-Cheats und weitere Instruktionen können auf GitHub gefunden werden.

Phantasy Star Online unterstützt jetzt auch USB-Tastaturen.