Zum Inhalt springen

Schlagwort: bootloader

hekate CTCaer mod v5.7.2 mit Nyx v1.2.2

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Auch hekate unterstützt jetzt die Switch-Firmware 14.0.0, was auch für einen EmuMMC gilt. Ferner wurde die Boot-Geschwindigkeit noch weiter erhöht und ein Problem mit SD-Karten ohne eine hekate_ipl.ini behoben.

Denkt dran, dass es noch keine Signatur-Patches für 14.0.0 gibt!

Die Erstellung eines 64-GB-EmuMMCs unter Aula funktioniert jetzt wirklich korrekt und ein Fehler bei EmuMMC-Setups mit variabler Größe wurde behoben, bei der nur die Hälfte des freien Speichers nutzbar war. Wer in dieses Problem gerannt ist, kann bspw. mit HacDiskMount eine Reperatur erzwingen (bei der Frage nach der Wiederherstellung von kaputten Dateien einfach mit "Nein" antworten). In der "nyx.ini" kann außerdem mit der Option "jcforceright=1" der rechte Joy-Con als Mauszeiger benutzt werden.

Changelog

* HOS 14.0.0 Support
* Improve boot speed even further
These changes come and sit on top of v5.7.0 significant boot speed optimizations
* And issue was fixed where it would unmount sd on new setups with no hekate_ipl.ini and throw an error about missing Nyx.
That was introduced in v5.7.0 and was caused because creating a new ini would unmount the sd card at the end.
* Various fixes and improvements

emuMMC Changes
* HOS 14.0.0 Support
based on tree https://github.com/m4xw/emuMMC/tree/56a2e8a2078944d9bf8daead237036254bb6e36d

Nyx v1.2.2 Changes
* Fix Aula 64GB emuMMC creation (for real this time)
* Fixed an issue where resized emuMMC would be created with half the free space available
Existing setups can use hacdiskmount tool or any other BIS mounter on their PC and force a check and repair.
If asked to recover broken files, hit no (these files are not real).
* Added an option to allow usage of right joycon as main mouse control
jcforceright=1 in nyx.ini will enable that and is useful for users with broken touchscreens and left joycon rails.
* Updated dram and touchscreen info for HOS 14.0.0
* SD card info now also prints OEM ID in hex to ease hunting of fake cards
* Fixed an issue with pressing B causing abort on specific access flow
* Various fixes and improvements

BDK Changes
* Fixed BIS corruption on read/writes when sector is cluster unaligned and num was exceeding cluster sectors num - sector index in cluster.
* AHB arbitration/redirection can now be always enabled, used and managed.
The aperture is fully open for IRAM till end of MMIO.
Changes to MC/SDMMC/USB were done to adhere to the new flow.
A new compile time flag was added to enable that. BDK_MC_ENABLE_AHB_REDIRECT
* Various improvements to heap were done.
A new compile time is now available called BDK_MALLOC_NO_DEFRAG.
Using that will cause malloc/free to avoid defragmenting heap.
* Ianos/elf loader no longer mounts/manages sd card. It should be mounted before calling it.
* Added new dram ids

Atmosphère v1.2.1 und hekate CTCaer mod v5.6.5 mit Nyx v1.1.1 mit Signatur-Patches für 13.1.0

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update ,

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Der Bootloader hekate sowie die Custom Firmware Atmosphère unterstützen jetzt beide die neue Switch-Firmware 13.1.0. Auch wurde die Reimplementierung von Nintendos Kernel "Mesosphère" einigen Verbesserungen und Bugfixes unterzogen.

ACHTUNG: MissionControl funktioniert noch nicht und führt zu einem Blackscreen beim Boot! Wer aktualisiert hat, sollte MissionControl von seiner SD-Karte entfernen!

hekate CTCaer mod v5.6.4 mit Nyx v1.1.0

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Neben verschiedenen Optimierungen stürzt hekate auf OLED-Switches nicht mehr ab, was auch Lite-Switches betreffen konnte. Auch wurden mehr Systeminformationen hinzugefügt.

hekate CTCaer mod v5.6.3 mit Nyx v1.0.8

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

EmuMMC-Pfade mit einer Länge von über 128 Zeichen stellen nun kein Problem mehr dar. Auch wurden weitere Fehler behoben; so wurde etwa eine falsche Angabe für den "nintendo_path" beim Deaktivieren des EmuMMC in die INI geschrieben.

hekate CTCaer mod v5.6.2

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Dieses kleine Update behebt ein Problem mit der EmuMMC-ID, wenn mehrere EmuMMCs genutzt werden.

* Fixed emuMMC ID size
* This only affects users that use more than 1 emuMMC and actually care about the ID
* Set emuMMC ID when emupath= key is used and emuMMC changes on the fly with a boot entry

hekate CTCaer mod v5.6.1 mit Nyx v1.0.7

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Auch hekate unterstützt nun 13.0.0 und ein größen-geänderter EmuMMC ist nun wirklich auch genauso schnell wie einer, der den vollen Speicherplatz einnimmt. Wer einen solchen EmuMMC vor hekate v5.6.0 erstellt hat, muss ihn neu erstellen, um die volle Geschwindigkeit ausnutzen zu können. Ferner wurden Infos zu neuen Touchpanels hinzugefügt.

Der Button zum Dumpen der TSEC-Keys startet nun Lockpick RCM. Dafür muss Lockpick in "SD://bootloader/payloads/Lockpick_RCM.bin" liegen.

hekate CTCaer mod v5.6.0 mit Nyx v1.0.6

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Wie auch bei Atmosphère wurde sept entfernt und theoretisch wird die neue OLED-Switch unterstützt – vorausgesetzt, entsprechende Modifikationen tauchen auf. Ein falsch geflashter Package1 wird von hekate nun auch erkannt.

Wer einen verkleinerten EmuMMC verwendet kann sich über einen Geschwindigkeitsboost freuen. Eine Neueinrichtung ist nicht erforderlich. Zudem wurden noch einige Fehler behoben – näheres dazu im Changelog.

hekate CTCaer mod v5.5.8 mit Nyx v1.0.5

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Auch hier wird natürlich die 12.1.0 unterstützt. Zudem lässt sich der Gesundheitszustand von SanDisk eMMC abrufen (Sandisk/Western Digital iNand 72XX, 73XX, 75XX von 16 bis 256 GB).

hekate CTCaer mod v5.5.7 mit Nyx v1.0.4

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Die Firmware 12.0.3 wird unterstützt. Beachtet, dass es noch keine Signatur-Patches gibt und Atmosphère eventuell noch nicht funktioniert.

hekate CTCaer mod v5.5.6 mit Nyx v1.0.3

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Die Switch-Firmware 12.0.2 wird jetzt unterstützt. Beachtet, dass hekate lediglich ein Bootloader ist und keine CFW! Das bedeutet also nicht automatisch, dass Atmosphère auf wundersame Weise jetzt auch auf 12.0.2 funktioniert – bspw. soll der Standby-Modus unter Mariko noch nicht funktionieren. Außerdem gibt es noch keine neuen Signatur-Patches (falls diese überhaupt aktualisiert werden müssen).

Auch wurden einige Fehler behoben, darunter das Installieren, Verschieben und Aktualisieren von Spielen in einem dateibasierten EmuMMC. Ein verkleinerter/vergrößerter EmuMMC lässt sich nun sichern und ein gesplittetes Backup eines verkleinerten EmuMMC kann in einen größeren wiederhergestellt werden.

Die Taktrate des Boot- und Power-Management Prozessors (BPMP) wurde überarbeitet, da es mit einigen Erista-Geräten Probleme gab. Falls ein Blackscreen beim Boot auftritt, einfach erneut versuchen zu booten, da Nyx dann auf eine geeignete zurückfällt.

Informationen zu einem neuen InnoLux-Display-Panel wurden hinzugefügt und eine Meldung wird angezeigt, wenn das USB-Kabel gezogen wird, während die Switch noch am PC hängt, ohne "Hardware sicher entfernen" zu benutzen.

hekate CTCaer mod v5.5.5 mit Nyx v1.0.2

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Die Switch-Firmware 12.0.0 wird natürlich unterstützt und RAM-Overclocking wird beim Start in Horizon deaktiviert, damit der Standby-Modus korrekt funktioniert. Seamless-Display-Support wird jetzt auch in L4T Linux und Android unterstützt.

Näheres im Changelog.

hekate CTCaer mod v5.5.4 mit Nyx v1.0.1

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Der Fehler 2002-4686 in einem EmuMMC, dessen Größe geändert wurde, wurde behoben. Eine Repartitionierung ist nicht notwendig, es reicht, einfach die Erstellung neu laufen lassen.

hekate CTCaer mod v5.5.4 mit Nyx v1.0.0

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Einige Fehler wurden behoben und SD-Karten mit einer Kapazität mit weniger als zwei Gigabyte (SDSC) werden unterstützt. Mit Nyx lässt sich nun ein verkleinerter EmuMMC zwischen vier und zwölf Gigabyte erstellen und eine einfache GPT wird jetzt erkannt.

Der umfangreiche Changelog kann auf GitHub gefunden werden.

hekate CTCaer mod v5.5.3 mit Nyx v0.9.9

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Durch die Behebung eines Fehlers im SDMMC-Treiber wurde eventuell auch die Kompatibilität mit bestimmten SD-Karten erhöht. Des Weiteren wurden einige Fehler in der Partitionierung behoben; u.a. eines, welches Android betraf.

Auf gepatchten Erista- und Mariko-Geräten lässt sich die originale Firmware booten, ohne Fuses zu "brennen" und die Temperaturanzeige auf Mariko-Geräten wurde behoben.

hekate CTCaer mod v5.5.2 mit Nyx v0.9.8

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

hekate ist ein hübscher Bootloader und Firmware-Patcher, der u.a. NAND-Backups und einen EmuMMC erstellen kann.

Wieder wurden einige Probleme behoben. So wird der AutoRCM-Status auf Konsolen mit Modchip nun korrekt ausgegeben und das Power-Management wurde refactored.

Bei der grafischen Oberfläche Nyx wurde die EmuMMC-Migration überarbeitet, sodass der Migrationstyp frei gewählt werden kann und die USB-Perfomance auf Mariko-Geräten sollte jetzt ähnlich der von Erista sein. Populäre Hori-Pads und Arch Linux werden unterstützt, genauso wie OTA-Updates für Android. Der Hersteller des Touchpanels und die unterstützten Firmware-Versionen für die aktuelle Anzahl an gebrannten FUSES lassen sich auch einsehen

Weitere Informationen im Changelog.