Schlagwort-Archive: controller

MissionControl v0.6.0

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

Die Firmware 13.0.0 wird unterstützt und die Akkuanzeige für den Wii U Pro Controller funktioniert jetzt korrekt. Auch wird der Power-/USB-Status für Controller angezeigt, die dies unterstützen (bspw. der Xbox One Controller).

Apropos Xbox One Controller: Dieser darf nicht auf die aktuelle Insider-Version aktualisiert werden, die Microsoft zurzeit testet! Der Grund ist der, dass der Controller eventuell auf Bluetooth Low Energy umgeswitched wird, was MissionControl zurzeit nicht unterstützt. Das gilt natürlich nur, wenn der Controller auch über Bluetooth verwendet wird.

Bloopair v0.1.0: Bluetooth-Controller direkt an der Wii U nutzen

GaryOderNichts hat uns in letzter Zeit tolle Homebrews für die Wii U beschert und die neueste hat es auch in sich: Mit Bloopair lassen sich verschiedene Bluetooth-Controller direkt ohne zusätzliche Soft- oder Hardware an der Wii U als Wii U Pro Controller nutzen.

Bloopair v0.1.0
Icon für Bloopair

Mit Bloopair lassen sich verschiedene Bluetooth-Controller als Wii U Pro Controller benutzen – ohne zusätzliche Soft- oder Hardware.

Entwickler GaryOderNichts
Dateigröße 79,07 kB
Letztes Update

Bloopair patcht dabei temporär das IOS-PAD-Modul und sorgt dafür, dass dieses alle Bluetooth-Controller akzeptiert. Zusätzlich konvertiert es erhaltene HID-Anfragen (Buttons, etc.) entsprechend um.

Es lassen sich bis zu vier Controller verbinden und sowohl Vibration, als auch die Akkuanzeige funktionieren fast überall. Zurzeit werden folgende Controller unterstützt:

  • Nintendo Switch Pro Controller
  • Nintendo Switch Joy-Con
  • Microsoft Xbox One S/X Controller
  • Sony DualSense Controller

Bloopair muss dafür einfach nur über den Homebrew Launcher ausgeführt werden.

Danke an Maschell für den Hinweis!

MissionControl v0.5.0 Alpha 3

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

Dies ist lediglich ein Wartungsupdate für Atmosphère v0.19.3 auf der Switch-Firmware 12.0.2.

This is the same as the previous pre-release, recompiled to work with atmosphere 0.19.3 on 12.0.2

MissionControl v0.5.0 Alpha 2

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

MissionControl funktioniert nun mit Atmosphère v0.19.2.

This is the same as the original pre-release, updated to work with atmosphere 0.19.2

MissionControl v0.5.0 Alpha

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update
Dies ist eine Alpha-Version! Atmosphère v0.19.0 oder höher wird benötigt; außerdem lassen sich manche Controller auf der Firmware 12.0.0 nicht pairen. Die vorherige Version kann auf GitHub heruntergeladen werden.

Neben der Unterstützung für die Switch-Firmware 12.0.0 wurde Rumble-Support für populäre Controller von Nintendo, Sony und Microsoft hinzugefügt. Dies ist natürlich noch nicht ganz perfekt, aber schon mal ein Anfang.

Eine Config-Datei kann aus "/atmosphere/config_templates/missioncontrol.ini" nach "/atmosphere/config/" kopiert und angepasst werden. Hier lässt sich das Bluetooth der Switch spoofen (damit man den Controller nicht ständig an anderen Geräten neu registrieren muss) und Rumble deaktivieren, Achtung, die Änderungen werden erst nach einem Reboot aktiv!

Auch werden folgende neue Controller unterstützt:

  • Razer Raiju Tournament
  • Gamesir T1s
  • 8BitDo SN30 Pro Xbox Cloud Gaming Edition
  • Mad Catz C.T.R.L.R for Samsung
  • Steelseries Stratus Duo
  • iCade Controller
  • LanShen X1Pro

Der Spieler-LED und die Batterieanzeige für den Sony DualSense Controller funktionieren nun und die Gamesir G3s und G4s Controller sollten zuverlässiger laufen und nicht mehr ständig die Verbindung verlieren. Ferner werden Tastenkombinationen für "HOME" und "Screenshot" auch auf offizielle Controller angewendet.

MissionControl v0.4.1

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

MissionControl funktioniert jetzt auch auf 11.0.1 und benötigt zwingend Atmosphère 0.16.1 Pre-Release. Des Weiteren wurde ein Problem behoben, bei dem bei offiziellen Controllern mit anderen L- und R-Tasten (NES Online Controller) die Eingaben ignoriert wurden und eines, bei dem die Controller nicht korrekt verbunden wurden, was sich in einer wiederkehrenden Aufforderung zum Verbinden von Controllern äußerte.

* Updated to support 11.0.1 firmware/Atmosphere 0.16.1
* Fixed an issue where some official Nintendo controllers with L and R variants (eg. NES Online Controller) had their inputs ignored due to not being identified correctly.
* Fixed a regression that caused paired controller information from the btm service to be truncated past the first entry. This caused controllers to be missing from the Search for Controllers screen, and in some cases could lead to repeated pairing notifications upon startup/wakeup and database full dialogs being shown.

MissionControl v0.4.0

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update
Dieses Release funktioniert nur mit Atmosphère >= v0.16.0, welches zurzeit noch ein Pre-Release ist!

Neben der Unterstützung für 11.0.0 funktionieren nun folgende Controller:

  • Sony Dualsense Controller (nur Eingaben, keine anderen Funktionen)
  • Steelseries Nimbus
  • Razer Serval
  • Mad-Catz C.T.R.L.R
  • PowerA Moga Pro
  • ipega 9017s
  • Mocute 050

Die Buttons für den 8Bitdo Zero wurden behoben und spezielle Lightbar-Farben für den Dualshock 4 für Spieler 5-8 hinzugefügt.

Changelog

* Added support for 11.0.0 firmware
* Added support for the following controllers:
* * Sony Dualsense Controller*
* * Steelseries Nimbus
* * Razer Serval
* * Mad-Catz C.T.R.L.R
* * PowerA Moga Pro
* * ipega 9017s
* * Mocute 050
* Fixed incorrect button mapping for 8bitdo zero controller as reported by users
* Added correct hardware ID for recognition of Gamesir G3s controller in Android mode
* Added unique Dualshock4 lightbar colours for players 5-8 (P5=cyan, P6=orange, P7=yellow, P8=purple)
* Added toolbox.json file for compatibility with ovl-sysmodules and Hekate/Kosmos Toolbox (thanks Borrajo)

*Only basic Dualsense button inputs are supported for now. The controller hasn't been fully reverse engineered yet and I don't own one to test out other features properly.

MissionControl v0.3.0

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

Diese Version erkennt nun folgende zusätzliche Controller:

  • Nvidia Shield Controller
  • TaTaCon (Taiko-Trommel für Wii)
  • 8BitDo Zero
  • GameSir GS4
  • Ipega 9076, 9078, 9087
  • PowerA Moga Hero
  • PowerA Moga Pro 2

Außerdem wurden Abstürze und Fehler mit falschen Eingaben behoben und Controller ohne Button-Mappings werden jetzt erkannt, aber mit roten Knöpfen im Controller-Bildschirm angezeigt. "Minus & Steuerkreuz runter" und "Minus & Steuerkreuz hoch" fungieren optional als "Home"- und "Screenshot"-Taste und die Helligkeit der Lightbar des Dualshock 4 wurde um die Hälfte reduziert.

MissionControl v0.2.1

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

Neben der Unterstützung von 10.2.0 wurde ein Bug mit den Analog-Sticks des Wii U Pro Controllers behoben. Außerdem werden jetzt folgende neue Geräte unterstützt:

  • Steelseries Free
  • GameSir G3s
  • Hori Onyx
* Added support for firmware 10.2.0
* Fixed a bug with the conversion of WiiU analog stick data that could cause extreme values in X and Y to wrap around to the opposite side in some controllers.
* Added support for the following controllers
* * Steelseries Free
* * GameSir G3s
* * Hori Onyx

MissionControl v0.2.0

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 92,97 kB
Letztes Update

Der custom boot2 wird nicht mehr benötigt, da der Fix direkt in Atmosphère integriert wurde. Das heißt, dass jetzt nur noch Atmosphère > v0.14.2 benötigt wird!

Wer von einer früheren Version aktualisiert, sollte in den Systemeinstellungen unter "Controller" alle Controllerverbindungen trennen.

Ansonsten wurden noch einige Bugs, insbesondere in Bezug auf die fehlenden Motion Controls, gefixt.

Neu unterstützte Controller:

  • Ouya
  • Gamestick
  • Gembox
  • Ipega 9062S & 9023 (eventuell auch andere Modelle)
  • Xiaomi Mi Controller
Changelog

* Removed the modified boot2 from the original release. No more 0100000000000008 errors caused by mismatched Atmosphère versions. No more problems with users uninstalling and forgetting to replace the original boot2.
* Added a mitm of the btm service and renamed the sysmodule to 'bluetooth-mitm'. This allows the original controller names to be retained in the bluetooth database instead of renaming foreign controllers to Pro Controller. This should solve all the issues with Pro Controllers and other 3rd party switch controllers not connecting.
* Fixed a bug in the translation of battery level values for Dualshock4 controllers that would cause the console to crash/freeze when the controller battery was close to full or empty.
* Fixed a bug where motion control data wasn't being zeroed out, causing the camera to go crazy in games that try to read (currently unimplemented) motion controls.
* Support for several user-requested controllers was added:
* * Ouya Controller
* * Gamestick Controller
* * Gembox Controller
* * Ipega 9062S & 9023 (other models may also work)
* * Xiaomi Mi Controller
* A new version of the optional btdb.nro has been provided alongside this release. This version can now read the real controller names from the database. It also now displays the Switch host bluetooth address.

sys-con v0.6.2

sys-con v0.6.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Ermöglicht die Verwendung von Dritt-Controllern (Xbox, Dualshock) ohne jegliche Zusatzsoftware.

Entwickler cather
Dateigröße 81,89 kB
Letztes Update

Auch hier wurde die Anzahl der Sessions verringert, um einen Absturz bei vielen Systemmodulen zu verhindern.

* Reduced FS sessions used by the sysmodule from 3 to 1
* * This might have caused FS to run out of sessions and crash the system if you had too many sysmodules enabled.
* Reduced time sessions used by the sysmodule to 0
* * Again to prevent time services to run out of sessions. Time was only used by logs anyway. They use system tick-based time now.

sys-con v0.6.1

sys-con v0.6.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Ermöglicht die Verwendung von Dritt-Controllern (Xbox, Dualshock) ohne jegliche Zusatzsoftware.

Entwickler cather
Dateigröße 81,89 kB
Letztes Update

Dies ist noch nicht der geplante Rewrite. Diese Version behebt einen Fehler, bei dem der dritte CPU-Core immer zu 100% ausgelastet war. Außerdem werden beide Dualshock 4 Generationen auf einmal erkannt, weshalb die Option dafür entfernt wurde.

An der Controller-Config wurde etwas geschraubt. So können die Deadzones der beiden Trigger eingestellt werden und Multimapping wurde hinzugefügt (also dass bspw. "A" und "B" beide "B" auslösen). Auch lassen sich Knöpfe mit "NONE" deaktivieren.

Changelog

* Fixed an issue that caused version 0.6.0 to always use 100% of CPU core 3
* The sysmodule will now detect both versions of Dualshock 4 controllers at the same time (thanks @p-sam again)
* * As such, the config option for it has been removed
* Changed how controller configs work:
* * Added separate options for both Left trigger deadzone and Right trigger deadzone.
* * Controller key mapping now supports multimapping, aka mapping multiple keys to the same button.
* * Additionally, you can also disable a key entirely, by writing KEY_* = NONE.
* * Previously, a line key_SYNC = LSTICK_CLICK would make the Sync/Capture button press the Left stick button, and make the Left stick button press the Capture button.
* * This has been changed, so that this would only modify the Sync/Capture button. The Left stick button would still press the left stick button.
* * The syntax has also been changed to KEY_CAPTURE = LSTICK_CLICK.

sys-con v0.6.0

sys-con v0.6.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Ermöglicht die Verwendung von Dritt-Controllern (Xbox, Dualshock) ohne jegliche Zusatzsoftware.

Entwickler cather
Dateigröße 81,89 kB
Letztes Update

Diese Version behebt einige Abstürze, Freezes und Probleme mit Disconnects. Auch werden mehr als 2-3 Controller wieder korrekt erkannt.

* The sysmodule codebase has been rewritten to use libstratosphere.
* * This will make it easier in the future to allow other homebrew to directly communicate with sys-con.
* * The code now also looks a little bit cleaner :)
* Fixed an issue introduced by v0.5.2 causing the system to completely freeze when left in sleep mode with a controller plugged in.
* Fixed an issue introduced by v0.5.2 causing sys-con to not recognize more than 2-3 controllers simultaneously.
* (Hopefully) fixed an issue causing controllers to be no longer recognized until sys-con is restarted.
* * This was caused by sys-con randomly losing the USB handle, rendering the USB side of sys-con completely useless.
* (Hopefully) fixed an issue causing the system to freeze when a controller is disconnected.

Note: This is the last release of sys-con that can still be enabled and disabled directly through Kosmos Toolbox without rebooting the console. All later versions will require a reboot.