Schlagwort-Archive: advance

Vorabversion von mGBA für Switch veröffentlicht

mGBA Switch v0.7 Nightly

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler Unbekannt
Lizenz MPLv2
Größe ~2,50 MB

endrift stellt nun Vorabversionen des Game-Boy-Advance-Emulators "mGBA" für die Switch zur Verfügung. mGBA ist ein hervorragender GBA-Emulator, der aber auch den normalen Game Boy und Game Boy Color emulieren kann. Noch werden die Controller-Sensoren und Rumble nicht unterstützt, das wird sich aber in Zukunft ändern.

endrifts Motivation war, dass die Switch keine Virtual Console bekommen wird (zumindest laut den Gerüchten und im Hinblick auf den Online-Service). Der Emulator wurde nie auf die Wii U portiert, da es dort schon GBA Virtual Console gibt und mGBA im Wii-Modus gut läuft.

Eine stabile Version soll mit der kommenden v0.7.0 veröffentlicht werden.

Visual Boy Advance GX v2.3.7

Tantric hat gestern ein Update für den letzten seiner GX-Emulatoren veröffentlicht.

Ein wunderbar Emulator für die Systeme der Game-Boy-Familie mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Lizenz GPLv2
Größe 3,23 MB
Letztes Update 

Bei diesem gibt es leider nicht so große Änderungen. Lediglich einige Abstürze und Fehler wurden behoben und die Einstellungen werden nicht mehr zurückgesetzt, wenn der Emulator gedowngradet wird.

* Allow loader to pass two arguments instead of three (libertyernie)
* don't reset settings when going back to an older version
* Fix a few potential crashes caused by the GUI
* Other minor fixes/improvements
* Compiled with latest libOGC/devkitPPC

FCE Ultra GX v3.3.9 und Visual Boy Advance GX v2.3.5

Tantric hat seinem NES-Emulator "FCE Ultra GX" nach drei und seinem Gameboy-Advance-, Gameboy-Color und Gameboy-Emulator "Visual Boy Advance GX" nach vier Jahren ein Update spendiert.

DOWNLOAD FCE ULTRA GX
DOWNLOAD VISUAL BOY ADVANCE GX

Diese offiziellen Versionen integrieren jede Änderung von Zopenkos Modifikationen – gegenüber der letzten Mods hat sich also nichts geändert, bis auf einen Bug mit dem Speicherdialog, der kurz aufploppte. Beim FCE Ultra GX werden die Knöpfe auch nicht mehr ignoriert, wenn der NES Zapper aktiviert ist (womit "Gotcha! The Sport!" nun funktioniert).

Wer sich für jede Änderung seit der letzten, offiziellen Version interessiert, kann einen Blick in die README vom FCEUGX und vom VBAGX werfen. Alternativ reicht auch ein Blick in unsere älteren Beiträge.

Visual Boy Advance GX v2.3.4 Mod fix 1 -> fix 2

Zopenko hat den GB-, GBC- und GBA-Emulator "Visual Boy Advance GX" für die Wii modifiziert.

DOWNLOAD

UPDATE: Ein kleines Update. Der "Löschen" Button sorgt nun nicht mehr dafür, dass der Emulator verglitcht und unter den Hardware-Optionen kann jetzt GBA und Super Gameboy 2 gewählt werden.

Diese Version basiert auf der aktuellen, offiziellen Version von Tantric und auf libertyernies 2.3.2 Mod, unterstützt also den Wii U Pro-Controller und hat eine Screenshot-Anzeige. Falls ihr ein deja-vú habt: Geht mir genauso, bei den ganzen Mods verliert man langsam den Überblick. Falls ihr also schon mal von solchen Änderungen gelesen habt, überlest sie einfach wink .

Es kann jetzt zwischen dem monochromen und grünen Gameboy-Bildschirm gewählt werden, dies findet ihr in den Einstellungen unter Emulation -> GB Screen Palette. Der GUI-Sound wurde entfernt, um die FPS zu verbessern und es kann jetzt zwischen Screenshots, Covers und Artworks gewechselt werden (Einstellungen ->  Menü -> Preview Image). Das Bild muss dabei jeweils im PNG-Format mit dem ROM-Namen als Dateinamen im entsprechenden Ordner liegen (/screenshots, /covers, /artworks). Dieser kann auch angepasst werden. "Wii ausschalten" schaltet die Wii nun komplett aus und ignoriert dabei die WiiConnect24-Einstellungen (ein Rückschritt, für RiiConnect24-Nutzer), ferner wurde eine "Speicherdaten löschen" Funktion integriert, die sowohl SRAM, als auch Screenshots (Savestates) löscht.

Zu guter Letzt wurden noch ein paar Bugs gefixt, wie z.B. ein nicht funktionierender Knopf in den Einstellungen oder dass die Einstellungen nicht gespeichert wurden.

mGBA v0.5.0

mgbaendrift hat nach über 700 Commits eine neue Version von mGBA freigegeben. Der Emulator bringt es damit knapp zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung auf exakt 4000 Commits!

DOWNLOAD FÜR WII
DOWLOAD FÜR 3DS

Neben der Gameboy-Advance-Emulation kann jetzt auch der Game Boy emuliert werden! Verschlüsselte CodeBreaker GBA-Codes werden unterstützt und Vast-Fame-geschützte GBA-Carts können nun abgespielt werden. Die Steuerung kann neu gelegt und in der 3DS-Version der Bildschirm abgedunkelt werden. Ebenfalls wurde das Banner der CIA-Version stark verbessert, mit einem 3D-Modell des GBA. Die Wii-Version hat stattdessen 240p-Support bekommen. Unnötig zu erwähnen, dass natürlich auch die Kompatibilität und die Perfomance stark verbessert wurden.

Versionen für Windows, OS X und Linux können auf mgba.io heruntergeladen werden.

Ultimate GBA VC Injector for 3DS v1.3d

Ultimate GBA VC Injector for 3DSAsdolo hat seinen GBA-VC-Injector aktualisiert.

DOWNLOAD

Natives SRAM-Patching wurde hinzugefügt – jetzt muss nicht mehr GBATA zum Patchen der ROMs benutzt werden! IPS-Patches können jetzt auch direkt angewendet. Zu guter Letzt wurde noch ein Problem mit SRAM-gepatchten ROMs behoben.

UGBAVCIF3DS SRAM

+ Added: Native SRAM patching. Now you don't need gbata to patch your roms!
+ Added: Native IPS patching. Now you can apply an IPS patch directly before making the CIA.
* Fixed the issue with SRAM patched roms.

Ultimate GBA VC Injector for 3DS v1.0b

Ultimate GBA VC Injector for 3DSAsdolo hat einen Injector für Gameboy-Advance-Spiele veröffentlicht.

DOWNLOAD

Mit diesem PC-Tool kannst du Gameboy-Advance-Spiele in Virtual-Console-Spiele injizieren! Diese laufen dann mit Fullspeed. Du kannst auch Ghosting und die Helligkeit konfigurieren. Lade einfach eine Gameboy-Advance-ROM und das Programm führt dich Schritt für Schritt durch den Erstellungsprozess.

Das Microsoft .NET framework 4.5 muss installiert sein!

Im GBATemp-Thread gibt es eine Anleitung, falls du mal nicht durchblickst.

Ultimate GBA VC Injector for 3DS scrot

GBA Link Cable Dumper v1.4

GBA Link-KabelFIX94 hat eine neue Homebrew für den Nintendo Gamecube und die Wii veröffentlicht, mit deren Hilfe Gameboy-Advance-Cartridges, Speicherdaten und das GBA-BIOS über das GBA-Link-Kabel gedumpt werden können!

DOWNLOAD

Benenne die linkcabledump_wii.dol in boot.dol um und starte sie wie jede andere Homebrew-Applikation.

Stecke einfach einen Gamecube-Controller in Port 1 und den Gameboy Advance mit dem Link-Kabel in Port 2, allerdings darf kein Spiel drinnenstecken oder das Spiel muss mit START+SELECT vom Laden abgehalten werden. Die Dumps der Speicherdatei, der Rom oder des BIOS laden in /dumps/ auf der SD/dem USB-Gerät.

Achtung, das ist SEHR langsam! 32 Megabyte dauern schon mal bis zu 48 Minuten!

mGBA Wii & 3DS v0.4.0

mgbaEndrift hat ihren Gameboy Advance Emulator "mGBA" auf v0.4.0 aktualisiert.

DOWNLOAD WII
DOWNLOAD 3DS

Die Ports für die Wii und den 3DS werden jetzt offiziell unterstützt. Zudem wurden viele Fehler behoben und die Perfomance verbessert. Die Cheat-Codes des Visual Boy Advance können nun benutzt werden und das Einstellungsfenster wurde aufgeräumt. "Autofire" wird auch unterstützt, genauso wie Multiboot-Images. Das BIOS kann jetzt auch verwendet werden. Viele weitere Änderungen findet ihr im entsprechenden Blogpost.

mGBA Wii Alpha 3

mgbaDéjà-vu? Nope, wir haben den Gameboy Advance Emulator mGBA von endrift wirklich schon mal vorgestellt – und zwar am 1. September für den 3DS. Wir haben uns auch jetzt für eine Aufnahme des Wii-Ports entschieden, da der Emulator bei einigen Spielen schnellerer und besserer laufen soll als Visual Boy Advance GX. Selbst konnten wir das noch nicht testen, aber warum probiert ihr mGBA nicht einfach mal aus, wenn ihr Probleme mit VBAGX habt?

DOWNLOAD

Die Nightly-Version hat sogar experimentellen Support für den Gyrosensor! Ist das nicht toll?

Visual Boy Advance GX Mod v2.3.0

libertyernie hat den Gameboy und Gameboy Advance Emulator "Visual Boy Advance GX" geforkt und eine verbesserte Version veröffentlicht!

Download

Der Kern von VBA-M wurde auf r1231 aktualisiert, was einen Geschwindigkeits- und Kompatibilitätsvorteil mit sich bringt. "Goomba" ROMs können nun abgespielt werden (Gameboy und Gameboy Color Emulator für Gameboy Advance Flashkarten). Außerdem können nun Screenshots erstellt werden, außerdem ist die gesamte GUI nun einheitlich lila.

Changes since 2.2.8:

    VBA-M core updated to r1231
    Tiled rendering used for GBA games (new VBA-M feature, originally from RetroArch) - provides a major speed boost!
    I merged the changes from cebolleto's version (http://gbatemp.net/threads/snes9xgx-fceugx-and-vbagx-with-screenshots-support.366990/). See that thread for details.
    New options available:
        Disable the " Auto" string being appended to save files
        Disable frameskip entirely on GBA (I like to turn this on in some games and keep it off in others.)
    Keyboard fixed (from libwiigui r56)
    GUI prompt is now purple instead of green (button colors more intuitive)
    Goomba and Goomba Color ROM support (using my code from here: http://gbatemp.net/threads/goomba-save-manager-export-replace-goomba-sram.364693/)
        Any Game Boy ROM stored within a Goomba ROM can be loaded "natively" in the Game Boy (Color) emulator (or the Goomba ROM can be loaded as GBA)
        Game Boy SRAM stored within Goomba SRAM is loaded and saved correctly
        I put this in because I keep several GBC games on by GBA flash card, and I like to use the same save file no matter what device I'm using.
    Custom controls available for Kid Dracula (see this video)