Schlagwort-Archive: game boy

FCE Ultra GX v3.4.1, Snes9x GX v4.4.1 und Visual Boy Advance GX v2.3.8

FCE Ultra GX v3.4.1

Ein klasse Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Lizenz GPLv2
Größe 2,34 MB
Letztes Update 
Snes9x GX v4.4.1

Snes9x GX ist ein exzellenter Super-Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Lizenz Eigene
Größe 2,78 MB
Letztes Update 

Ein wunderbar Emulator für die Systeme der Game-Boy-Familie mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Lizenz GPLv2
Größe 3,24 MB
Letztes Update 

Beim FCE Ultra GX wurde die WiiFlow-Integration verbessert und Controller ohne Analog-Sticks behoben. Außerdem lässt sich der Emulator per Wii U GamePad steuern, wenn er in die WiiVC injiziert wird.

Beim Snes9x GX wurden ebenfalls Controller ohne Analog-Sticks gefixt. Die restlichen Änderungen wurden schon vor zwei Wochen eingefügt.

Neben den oben genannten Verbesserungen zur WiiFlow-Integration, den Controllern und dem Wii U GamePad Support wird es Fans des GBA-Emulators Visual Boy Advance GX freuen, dass verloren gegangene Features wieder eingefügt wurden. So lässt sich die Farbpalette für Game-Boy-Spiele wieder ändern und Rumble funktioniert wieder. Auch zurückgekehrt ist der Neigungssensor per Wiimote – so lässt sich WarioWare Twisted per Wiimote spielen!

Vorabversion von mGBA für Switch veröffentlicht

mGBA Switch v0.7 Nightly

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler Unbekannt
Lizenz MPLv2
Größe ~2,50 MB

endrift stellt nun Vorabversionen des Game-Boy-Advance-Emulators "mGBA" für die Switch zur Verfügung. mGBA ist ein hervorragender GBA-Emulator, der aber auch den normalen Game Boy und Game Boy Color emulieren kann. Noch werden die Controller-Sensoren und Rumble nicht unterstützt, das wird sich aber in Zukunft ändern.

endrifts Motivation war, dass die Switch keine Virtual Console bekommen wird (zumindest laut den Gerüchten und im Hinblick auf den Online-Service). Der Emulator wurde nie auf die Wii U portiert, da es dort schon GBA Virtual Console gibt und mGBA im Wii-Modus gut läuft.

Eine stabile Version soll mit der kommenden v0.7.0 veröffentlicht werden.