Zum Inhalt springen

Schlagwort: nintendo 64

Not64 20221111

vWii, Wii, Wii: Update ,

Not64

Verbesserte Modifikation des Nintendo-64-Emulators "Wii64".

Mit diesem Update werden die Kompatibilität und die Performance des Emulators weiter verbessert.

* Improved constant propagation.
* Optimized load delay slots.
* Optimized consecutive ULW/USW/ULD/USD instructions.
* Optimized function argument passing.
* Optimized memory operations with constant addresses.

Not64 20221029

vWii, Wii, Wii: Update ,

Not64

Verbesserte Modifikation des Nintendo-64-Emulators "Wii64".

Dieses Update erhöht die Kompatibilität des Emulators und verbessert die allgemeine Performance.

* Implemented CACHE IXIN/IHIN and LLD/SCD instructions.
* Optimized LDL/LDR/SDL/SDR instructions.
* Optimized ULW/USW/ULD/USD instruction macros.
* Optimized AND/OR/XOR/NOR/ORI/XORI with 32-bit operands.
* Updated Mupen64Plus RSP HLE plugin.
* Updated xxHash to v0.6.5.
* Other minor fixes.

DaedalusX64 3DS v1.0

3DS, 3DS: Update ,

Nun meldet sich masterfeizz mit der Version 1.0 von DaedalusX64 3DS zurück, nachdem im Mai eine unveröffentlichte Version 0.4 aufgetaucht war.

DaedalusX64 3DS

Nintendo-64-Emulator für den 3DS.

Der Changelog ist kurz, aber diese Version verbessert die Kompatibilität, die Geschwindigkeit und die Benutzeroberfläche massiv. Wer von einer alten Version aktualisiert, sollte vorher die Datei "SD://3ds/DaedalusX64/preferences.ini" löschen. Außerdem sollte eine aktuelle Version von Luma3DS verwendet werden.

* Hardware fog rendering
* Dynarec, renderer, and user interface improvements

Wii64 Beta 1.3-20211222

vWii, Wii, Wii: Update ,

Wii64

Ein Nintendo-64-Emulator für die Wii. Veraltet, nutze Not64.

Als Vorweihnachtsgeschenk präsentiert emukidid heute eine neue Beta des Nintendo-64-Emulators "Wii64", nachdem 2018 bereits eine erster Rice Test-Build veröffentlicht wurde. Die letzte Beta 1.1 erschien im Jahre 2010, also sogar noch bevor es die WiiDatabase gab!

Not64 und Wii64 dürften sich nicht viel geben – ersterer hat viele Änderungen bereits übernommen und sich in eine eigene RIchtung weiterentwickelt. Nicht alle Änderungen von Not64 fließen deshalb in Wii64 ein. Emukidid selbst rät eher zu Not64, da es mehr getestet wurde.

Genug der vielen Worte, hier sind die Neuerungen: Wii64 unterstützt jetzt Boxarts und das Rice GFX-Plugin. Auch wurden das Grafik-Plugin GlideN64, sowie der dynamische Recompiler verbessert, was Kompatibilität und Performance erhöht. Das Steuerkreuz der Wiimote lässt sich als "Analog-Stick" nutzen und das Wii U GamePad wird bei einem VC-Inject unterstützt, genauso wie die höhere Taktrate. Dazu gesellen sich natürlich etliche Bugfixes.

Probiert einfach beide aus und guckt selbst, welcher von den beiden Emulatoren für euch besser funktioniert.

Not64 20210829

vWii, Wii, Wii: Update ,

Not64

Verbesserte Modifikation des Nintendo-64-Emulators "Wii64".

Savestates können automatisch gespeichert und wieder geladen und das Steuerkreuz der Wiimote als Analog-Stick verwendet werden. Dies soll laut Extrems das letzte Release für einige Zeit sein.

* Added Wii Remote +Control Pad as analog source.
* Added AutoLoadSave option.
* Fixed regression from 03b282c.

Not64 20210820 -> 20210822

vWii, Wii, Wii: Update ,

Not64

Verbesserte Modifikation des Nintendo-64-Emulators "Wii64".

UPDATE, 23.08.2021, 11:03 Uhr: YUV-Texturen werden unterstützt.

Die integrierte Texturen-Dekodierung wurde mit Änderungen von GlideN64 verbessert.

20210822
- Added YUV texture support

20210820
- Integrated texture decoding improvements from GLideN64.

Not64 20210816 -> 20210817

vWii, Wii, Wii: Update ,

Not64

Verbesserte Modifikation des Nintendo-64-Emulators "Wii64".

UPDATE, 18.08.21, 10:54 Uhr: Version 20210817 behebt ein Problem mit Texturen und das Entfernen von Controller-Zuweisungen.

* Fixed a texture warping issue.
* Fixed some compiler warnings.
* Fixed assigning no controller.

Neben einigen Bugfixes funktioniert das Hotplugging von zusätzlichen Controllern an die Wiimote nun korrekt.

* Added GC Loader 2.0.0 write support.
* Added M.2 Loader support.
* Added directory structure creation.
* Added USB storage device name compatibility.
* Fixed Wii Remote extension controller hotplug.
* Fixed LoadButtonSlot argument.
* Fixed RSP DMA memory alignment.
* Fixed viewport flipping.
* Other minor fixes.

Not64 20200509

vWii, Wii, Wii: Update ,

Not64

Verbesserte Modifikation des Nintendo-64-Emulators "Wii64".

Extrems spendiert Not64 nach einiger Zeit wieder ein kleines Update.

Das RSP HLE-Plugin wurde aktualisiert, genauso wie die 16Kbit-EEPROM-Liste von Project64. Der Rest betrifft nur den GameCube.

* Added SD2SP2 support.
* Improved IDE-EXI support.
* Changed 16Kbit EEPROM list to use ROM ID.
* Updated 16Kbit EEPROM list from Project64.
* Updated Mupen64Plus RSP HLE plugin.

DaedalusX64 3DS Beta v0.2

3DS, 3DS: Update ,

DaedalusX64 3DS

Nintendo-64-Emulator für den 3DS.

Masterfeizz hat weiter am dynamischen Recompiler, dem Renderer und der Benutzeroberfläche geschraubt und somit die Kompatibilität und Geschwindigkeit verbessert. Außerdem lässt sich der Ton deaktivieren und Frameskip konfigurieren.

Dynarec, renderer, and user interface improvements

DaedalusX64 3DS Beta v0.1 mit Dynarec

3DS, 3DS: Neu ,

Masterfeizz hat die erste Beta des DaedalusX64 Ports für den 3DS veröffentlicht.

DaedalusX64 3DS

Nintendo-64-Emulator für den 3DS.

Dies ist die erste Version mit dynamischer Recompilation. Was ein Dynarec ist, haben wir schon mal in einem anderen Beitrag erklärt. Dieser verbessert die Perfomance stark – so läuft Super Mario 64 auf einem New3DS mit ca. 25 FPS, also fast Fullspeed! Grafische Fehler in dem Spiel gibt es auf den ersten Blick nur wenige, aber es ist spielbar. Weitere Impressionen gibt es auf GBATemp. Seit dem Proof-of-Concept hat sich definitiv extrem viel getan!

Zurzeit gibt es keine Optionen aber immerhin Savstates. Stereoskopisches 3D ist auch verfügbar, verschlechtert allerdings die Performance.

Wer einen Old3DS hat kann den Emulator gerne testen und in die Kommentare schreiben, wie er da läuft. Nicht vergessen, dass ROM-Abbilder am besten im Z64-Format vorliegen sollten.