TWLoader

Autor: Robz8

Website: GitHub.com

Letztes Update: 21.02.2017

Lizenz: GPLv3

Größe: 7 MB

Version: v4.1.0

Unterstützt: Custom Firmware, Exploits (eingeschränkt)

Mit dem TWLoader kannst du DS-Spiele, DS-Homebrews und DS-Download-Play ROMs abspielen. Das Menü ähnelt dem DSi-Menü.

Das hat den Vorteil, dass deine Spiele mit dem DS-/DSi-Bootscreen und mit einer Taktrate von 133 MHz laufen (schneller, als der normale DS).

ANLEITUNG:

  1. Führe DSP Dump aus, falls noch nicht getan
  2. Extrahiere den Inhalt des “sdroot”-Ordners (logischerweise) auf deine SD-Karte
  3. Platziere deine ROMs/Homebrews in den “‘/roms/nds”-Ordner
    1. Um Spiele abzuspielen, benötigst du diese Version von bootstrap
  4. Installiere die CIA aus dem Ordner SD://_nds/twloader/cia in den Sys- und EmuNAND (falls du einen verwendest)
  5. Installiere die TWLoader.cia in den NAND, den du verwendest
  6. Mit GBARunner2 kannst du GBA-Spiele abspielen – platziere das GBA-BIOS als “bios.bin” in den Root der SD-Karte und packe eine ROM mit dem Namen “runner2.gba” ebenfalls dorthin. Möglicherweise musst du die GBA-ROM mit gbata SRAM-patchen.

STEUERUNG:
ROM-AUSWAHLMENÜ:

  • L: Top-Screen-Layout ändern
  • Links/Rechts: Spiel/App ändern
  • A: Spiel/App starten

EINSTELLUNGEN:

  • L: Frontend-Einstellungen
  • R: NTR-/TWL-Mode-Einstellungen
  • A: Einstellung ändern
  • SELECT: Zurück zum ROM-Auswahlmenü

Einstellungen werden gespeichert, wenn eine App gestartet oder beendet wird.

Um eigene Musik abzuspielen, platziere eine WAV in “sdmc:/_nds/twloader/music.wav“.

3DS-Downloads > 3DS-Tools > TWLoader