Switch Homebrew Menu

Autor: Switchbrew

Website: switchbrew.github.io

Letztes Update: 28.02.2018

Lizenz: ISC

Größe: 283 KB

Version: v2.0.0

Unterstützt: Switch-Firmware 1.0.0 – 3.0.0

Dies ist das Homebrew Menu für die Nintendo-Switch-Firmware 3.0.0. Auf den Versionen 1.0.0 bis 2.3.0 kannst du das Homebrew Menu per nspwn ausführen, auf neueren per hekate.

Achtung, beim Ausführen werden die Mii-Daten beschädigt! Miis können per amiibo gesichert werden.

So startest du ihn (3.0.0):

  1. Packe die NRO in den Root deiner SD
  2. Setze den DNS-Server deiner Switch auf 104.236.106.125 und den sekundären auf 62.210.147.20 und führe einen Verbindungstest durch
  3. Drücke “Install”
  4. Wenn du den Fehler 2000-1337 erhältst, war die Installation erfolgreich
  5. Starte die Switch neu
  6. Führe erneut einen Verbindungstest durch
  7. Drücke “Run”
  8. Der Exploit ist fertig, wenn ein Pop-Up erscheint, welches dich zum Beenden auffordert
  9. Starte das “Alben”-Applet im HOME-Menü

Wenn du die Switch ganz ausschaltest (Standby ist in Ordnung):

  1. Führe einen Verbindungstest durch und wähle “Run”
  2. Starte das “Alben”-Applet im HOME-Menü

Wohin kommen Homebrews?
In den /switch/ Ordner auf deiner SD-Karte. Diese müssen im NRO-Format vorliegen und können auch in einem Unterordner sein.

Problembehebung:

  • Stelle sicher, dass deine SD-Karte in FAT32 formatiert ist
  • Deine Netzwerkverbindung sollte stabil sein
  • Fehler 2347-0003: Die NRO wurde nicht gefunden, stelle sicher, dass die SD eingesteckt und die hbmenu.nro im Root ist
  • Probier es mehrmals, falls es nicht funktioniert

Switch-Downloads > Hacks > Switch Homebrew Menu