3DS-Update v9.5.0-23E fixt Webbrowser-Exploit

3dsLange hat es ja gedauert, aber nun hat Nintendo den WebKit-Exploit im 3DS-Browser gefixt und macht somit regionthree und das Injizieren von ROMs in Virtual-Console-Spiele zunichte.

Laut Nintendo sind es wieder nur die üblichen "Systemverbesserungen". Immerhin handelt es sich hier um eine echte Sicherheitslücke. Das Update aktualisiert den Webbrowser und fixt den benötigten Fehler in der Rendering-Engine WebKit. Der Gateway-EmuNAND funktioniert!