Schlagwort-Archive: fix

3DS-Update v9.5.0-23E fixt Webbrowser-Exploit

3dsLange hat es ja gedauert, aber nun hat Nintendo den WebKit-Exploit im 3DS-Browser gefixt und macht somit regionthree und das Injizieren von ROMs in Virtual-Console-Spiele zunichte.

Laut Nintendo sind es wieder nur die üblichen "Systemverbesserungen". Immerhin handelt es sich hier um eine echte Sicherheitslücke. Das Update aktualisiert den Webbrowser und fixt den benötigten Fehler in der Rendering-Engine WebKit. Der Gateway-EmuNAND funktioniert!

Wii U Update v5.1.1 fixt den Webbrowser-Exploit

wiiu_updateNintendo fixt mit dem neuesten Wii U Update den Webbrowser-Exploit! Ein Update ist NICHT EMPFOHLEN!

Der Fehler selbst wurde gefixt, aber WebKit ist immer noch veraltet. Es wird bereits nach neuen Fehlern in dieser alten WebKit-Version gesucht, da diese voll von Fehlern ist. Bis dahin sollte man NICHT UPDATEN! Zwar kann man Standby-Vorgänge ausschalten, aber das Update wird dann während des Spielens heruntergeladen und beim Start der Wii U installiert. Besser ist es, die URLs der Update-Server direkt im Router zu sperren. In diesem GBATemp-Thread findet ihr eine Liste von URLs.  Der Homebrewkanal selbst sollte von dem Update nicht betroffen sein.

https://twitter.com/crediar/status/496454927128858625

  • Verbesserung der Stabilität des Systems und weitere Anpassungen

Quelle

WiiFlow Beta r886

Eine neue WiiFlow Beta vom WiiFlow-Team!

Download

Dieser Release enthält 3 Bugfixes: Einmal, dass die Sprache nicht ausgewählt werden kann, wenn der "wiiflow"-Ordner auf einer NTFS-Partition ist, einmal ein Fix, dass die Wii-Game Installation wieder funktioniert und einmal ein Fix, der Musik-Infos nur anzeigt, wenn ein Song existiert.

 

r886:

-display the music information only once if just one song exist

r885:

-fixed languages not selectable when wiiflow folder is on ntfs ( issue 171 )
-better way to get wii game installation back to work