RiiConnect24-Wetterkanal Beta gestartet

Heute auf den Tag genau vor zehn Jahren startete der Wetterkanal für die Nintendo Wii. Ende Juni 2013 wurden dieser und andere Kanäle abgeschaltet – nun bringt das RiiConnect24-Team den Wetterkanal mit aktuellen Daten zurück.

Der Wetterkanal war ein Kanal, mit dem das aktuelle Wetter und die Wettervorhersage, sowohl in der eigenen Stadt, als auch weltweit betrachtet werden konnten. Die Wetterdaten wurden im Hintergrund mittels WiiConnect24 aktualisiert. Besonders hervorstechende Features waren der Globus, der Wetterdaten übersichtlich rund um die Welt anzeigte und die Musik, die sich abhängig von der Tageszeit ändert. Neben einer Fünf-Tage-Vorhersage ist auch noch ein UV-Index vorhanden.

In den letzten Monaten erzielte AwesomeMarioFan beeindruckende Fortschritte, sodass das Team heute eine Beta-Version des Wetterkanals veröffentlichen kann. Die Wetterdaten stammen dabei nicht mehr von Weathernews, sondern von AccuWeather. Momentan ist der Kanal hierzulande auch nur in englisch benutzbar, die Sprache der Wii muss also auf “Englisch” geschaltet werden. Des Weiteren können vorerst nur Städte aus den USA gewählt werden, auf dem Globus sind aber auch Berlin, Frankfurt und München zu finden.

Um diesen zu benutzen, befolgt einfach die Patching-Anleitung am Ende der News in der Infobox und stellt dann eure Wii auf Englisch um. Der Nachrichtenkanal kann dabei auch benutzt werden. Mehr Lesestoff gibt’s auch in unserem WiiDatabase Wiki.

Mit RiiConnect24 verbinden:
  1. Patche das IOS31: Wii - vWii
  2. Nur Systemmenü 4.3 und Wii: Benutze den obigen Patcher, um dein IOS80 zu patchen und patche auch deine nwc24msg.cfg für das Mail-System
  3. Installiere die gepatchte(n) WAD(s) mit einem WAD-Manager
  4. Setze den primären DNS-Server deiner Wii/Wii U in den Verbindungseinstellungen auf 185.82.21.64
  5. WiiConnect24 muss aktiviert sein
    1. Für die Wii U musst du dir die Kanäle per NUSD herunterladen, als WAD packen, installieren und im Wii-Modus ConnectMii starten