3DShell v1.0 Test Build 2

Joel16 hat 3DShell aktualisiert.

DOWNLOAD

Verzeichnisse lassen sich jetzt rekursiv löschen, kopieren und ausschneiden. Auch einzelne Dateien lassen sich nun kopieren und ausschneiden und der Akkustatus wird jetzt korrekt angezeigt, wenn der 3DS geladen wird. Die Homebrew sollte nicht mehr abstürzen, wenn die Dateieigenschaften für einige bestimmte Dateien betrachtet werden und der “Abbrechen”-Button funktioniert nun für Dateioperationen. Ferner sind die Einstellungen jetzt zugänglich und eine Sperre kann aktiviert werden, die verhindert, dass Dateien wie die boot.firm (Luma3DS im Normalfall) und der “Nintendo 3DS” Ordner von 3DShell aus gelöscht werden können.

* Prevent parent dirs from being copied or cut.
* Fixed folder flag not registering file type.
* Fixed recursive deletion.
* Fixed copy/cut on single files and with recursion.
* Fixed batter charge state not being displayed when charging.
* Fixed bug with file properties on certain files. (Certain files used to cause the program to hang and would require a hard reset)
* Cancel button now works in file options. (This also resets the current file from being copied/cut).
* 'Settings' is now open with a system protection toggle. (BGM toggle is disabled, hence why it's grey'd out). Basically this feature prevents system files such as boot.firm, the Nintendo 3DS folder from being deleted, at least from 3DShell.