Zum Inhalt springen

Erneutes stilles Switch System-Update aktualisiert wieder die Schimpfwort-Liste

Nintendo Switch

Nintendo hat ein kleines, stilles System-Update für die Switch veröffentlicht, welches lediglich die Schimpfwörter-Liste aktualisiert.

Ein solches Update erfolgt automatisch und ohne Zutun des Nutzers (falls keine Updates blockiert werden). Es hat keine Auswirkungen auf Atmosphère oder sonstigen Homebrew-Anwendungen und wird auch nicht die System-Version ändern. Das letzte stille Update erschien im März 2021 mit der v11.0.1.

Eine genaue Auflistung kann ich euch nicht geben, aber laut SciresM wurde u.a. das Wort "MILF" gebannt. Tja.