NTR CFW v3.4 Preview unterstützt Video-Streaming auf dem New3DS

NTR CFWEnde März ist die zweite Preview der NTR CFW v3.4 erschienen und bringt Video-Streaming auf dem New3DS mit sich – ganz ohne Capture Card!

Um das Video-Streaming nutzen zu können, muss die ntr.bin der Preview auf die SD-Karte gezogen werden und NTR über die CIA gestartet werden, die im Download auf GitHub beiliegt. Mehr über die NTR CFW kann auch auf unserer Download-Seite nachgelesen werden.

Um das Feature nutzen zu können, führe dann folgendes durch:

  1. Starte den NTR Debugger (ntrclient.exe) und NTR Viewer
  2. Starte NTR und drücke X+Y
  3. Aktiviere den Debugger im NTR-Menü
  4. Führe folgendes Kommando im NTR Debugger auf dem PC aus:
    connect(‘192.168.X.XXX’,8000)
    wobei du die “X” durch die IP deines New3DS ersetzen musst. Nachdem “connected” im Fenster steht…
  5. …starte das Streaming mit
    remoteplay()
  6. …und beobachte den Bildschirm im NTR Viewer, welchen du jetzt z.B. mit OBS aufnehmen kannst

Allerdings gibt es keinen Ton und die Spiele laufen noch etwas langsam, nur einige werden flüssig gestreamt. Einige Tipps gibt es aber auf GitHub. Der Old3DS wird Video-Streaming nie unterstützen, da er leider zu schwach ist.

In der zweiten Preview wurde das Video-Streaming stark verbessert, gegenüber der ersten Vorschauversion läuft das Streaming nun rund 3-4x schneller.

NTR Streaming