[UPDATE] RiiConnect24: Neuer Mail-Patch vonnöten

Alle, die RiiConnect24, das Systemmenü 4.3 und den Mail Patch verwenden, müssen einen neuen Patch auf ihre nwc24msg.cfg anwenden, damit das Mail-System weiter genutzt werden kann.

UPDATE: Bitte mit v1.1 neu patchen, die alte v1.0 hat die nwc24msg.cfg nicht mit den neuen Logindaten aktualisiert. Einfach über den Homebrewkanal ausführen.

DOWNLOAD

Die Server-Software wurde komplett in Go neu geschrieben und sichert den Zugriff nun mittels einzigartigen Passwörtern – genauso, wie es Nintendo damals getan hat. Dabei wird die nwc24msg.cfg an den RiiConnect24-Server gesendet, damit die neuen Infos eingetragen und ein Passwort generiert und direkt in der Datenbank abgelegt werden kann. Für den Endnutzer ist das ganze “unsichtbar”.

Es reicht, den Patcher einfach über den Homebrewkanal auszuführen, während eine aktive Internetverbindung vorhanden ist. Ein neuer IOS-Patch wird nicht benötigt.

Mit RiiConnect24 verbinden:
RiiConnect24 funktioniert momentan NICHT im Wii-Modus der Wii U!
Du kannst auch den einfachen All-in-One Patcher verwenden.
  1. Patche das IOS31
  2. Nur Systemmenü 4.3: Benutze den obigen Patcher, um dein IOS80 zu patchen und patche auch deine nwc24msg.cfg für das Mail-System
  3. Lade dir den gepatchten Meinungskanal
  4. Installiere die gepatchte(n) WAD(s) mit einem WAD-Manager
  5. Setze den primären DNS-Server deiner Wii in den Verbindungseinstellungen auf 164.132.44.106
  6. WiiConnect24 muss aktiviert sein