Switch-Firmware v11.0.0 veröffentlicht

Nintendo hat ein größeres Switch-Update auf v11.0.0 veröffentlicht.

Noch funktioniert KEINE CFW! Es wird aber nicht lange dauern, bis Atmosphère angepasst ist. Laut einigen Usern funktioniert aber ein aktualisierter SysNAND, falls ein EmuNAND verwendet wird und keine GameCard eingelegt ist – Durchführung auf eigene Gefahr!

Bilder und Videos lassen sich nun über das Netzwerk auf ein Handy, als auch über USB auf einen PC übertragen (per MTP). Dazu wird natürlich ein USB-C-Kabel mit Datenübertragung benötigt. Falls mehrere Downloads in Arbeit sind, lässt sich einer priorisieren, indem das Icon der Software angeklickt wird. Auch wurden 12 neuer User-Icons anlässlich Marios 35. Geburtstag hinzugefügt.

Button-Mappings lassen sich benennen und "Nintendo Switch Online" wurde zum HOME-Menü hinzugefügt, welches den aktuellen Mitgliedschafts-Status, als auch relevante Nachrichten anzeigt. Zudem werden gebackuppte Speicherdaten automatisch gedownloadet – dies muss aber zuerst aktiviert werden. Die User-Seite enthält auch ein "Trending"-Feature, welches neue und zurzeit gespielte Software bei Freunden anzeigt.

Auch wurde wieder ein weiterer eFuse gebrannt.