AuReiNand v3.9 -> v3.10 -> v3.11

Die CFW AuReiNand für den 3DS wurde aktualisiert.

DOWNLOAD

UPDATE 2: v3.11 steht in den Startlöchern. Es wurden einige Dinge verbessert und gefixt, zudem wurden die EmuNAND-Patches von der CakesFW CFW übernommen. Diese sollten auch mit neuen FIRMs funktionieren.

UPDATE: v3.10 wurde veröffentlicht. Der Splashscreen wird nun etwas länger angezeigt, zudem wird bei einem Fehler nun heruntergefahren. Falls ein EmuNAND fehlt, wird eine Meldung angezeigt und der Boot sollte bei einer arm9loaderhax-Version ohne screen-init nun schneller gehen. Der zugehörige Ordner heißt nun "aurei" und nicht mehr "rei", stellt also sicher, dass ihr diesen umbenennt. Zudem wurde die 3DSX mit einem neuen Icon aktualisiert und die DAT heißt nun "AuReiNand.dat".

Für diese Version müssen alle patched_firmwares vom "aurei"-Ordner gelöscht werden!

Der Code wurde weiter optimiert, zudem wurden Blackscreens während dem Einhängen der SD-Karte behoben. Der integrierte Payload-Chainloader wurde aktualisiert und kann jetzt mit mehreren Payloads umgehen. Platziere einfach Payloads in einem "payloads"-Verzeichnis im "rei"-Ordner. Dort kannst du Dateien mit den Namen, die im Changelog angegeben sind, platzieren. Den Knopf musst du zusammen mit L+R drücken, damit der Payload geladen wird.

Zu guter Letzt werden jetzt noch zwei EmuNANDs gleichzeitig unterstützt. Es kann aber nur ein 9.0er-EmuNAND existieren, dieser muss auch der erste sein. Um den zweiten zu starten, drücke R+B im "aktualisierten sysNAND" Modus oder einfach nur "B" im regulären Modus. Wenn kein zweiter EmuNAND gefunden wurde, wird einfach der erste genommen.

Spoiler

v3.11:
- Moved the workaround I used to make D9 chainloading work to the loader.bin (the fix was also pushed to the D9 repo, so hopefully this will no longer be needed soon!)
- Slightly improved the reboot patch
- Added emuNAND patch improvements from CakesFW
- Made the emuNAND patch completely version-independent, it should work as-is with future FIRMs!

Please note that you must delete all patched_firmwares from the aurei folder with this release! (sorry if this happened twice in a row).

v3.10:
- Fixed intermittent splash from CakeBrah
- Made splash last slightly longer
- Added shutdown on error
- Slimmed down FatFs
- Added error on missing emuNAND
- Propered the built-in screen init of the chainloader (no more delays thanks to interrupts disabling, might make it slightly faster on a non-screen-init A9LH)
- Changed folder to "aurei", changed the dat name to "AuReiNand.dat", remade the look of the 3dsx
(First luma-powered CFW!)

Please note that you must delete all patched_firmwares from the aurei folder with this release!

v3.9:
- Further clean-up of the code
- Fixed rare black screens with mounting SD cards
- Updated the built-in payload chainloader to handle multiple payloads. This was inspired by Fix94's arm9select. Create a "payloads" directory inside the rei folder, put a "default.bin" inside (rename your existing arm9payload.bin if you have one), and (optionally) these other payloads: b.bin, x.bin, y.bin, select.bin, start.bin, right.bin, left.bin, up.bin, down.bin (press the matching button together with L and R to load the payload). Furthermore, the new loader will automatically perform the screen init before launching the payloads if this wasn't already done by A9LH itself.
- Added dual emuNAND support. Please note that you can't have two 9.0 emuNANDs, and that if you want a 9.0 emuNAND it must be the first one. To launch the second one, press R + B in updated sysNAND mode, or just B in regular mode. The code will just fallback to the first emuNAND if the second one is not found.