Sharpii v1.7.2

Ähhh ja… Beim Durchgehen unserer Datenbank hab ich Screenshots zu den PC-Programmen hinzugefügt und auch überprüft, ob alles aktuell ist. Das war es offensichtlich nicht, deswegen schreiben wir die News jetzt nach! Dass die meisten Updates ein Jahr alt sind, verschweigen wir einfach mal… 😛

Download

Sharpii ist ein Kommandozeilentool mit dem man verschiedenen Dateien patchen und (ent-)packen kann. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:

sharpii

Sharpii wurde am 15. Februar 2013 auf v1.7.2 aktualisiert, in unserer Datenbank war noch die v1.4!

Es hat sich viel getan! Mittels SendWAD können nun WADs an den Homebrewkanal geschickt werden. Sharpii kann nun auch IOS downloaden (mit –ios NUMMER VOM NUSD). Es wird nun auch auf fehlende .DLLs geprüft, die Sharpii dann nachlaen kann. Die IP kann nun in einer Variable gespeichert werden (siehe Changelog) und das Programm kann jezt auch ohne .exe genutzt werden, indem man es installiert. Außerdem gab es viele Bugfixes.

Changelog

v1.7.2
- Fixed a bug that would prevent you from changing a wad type
- Wad info now also displays the full, 16-character Title ID

v1.7.1
- Fixed a bug that prevented Sharpii from checking for SharpiiIP in the system variables

v1.7
- Sharpii can now be installed for use without the exe
- SharpiiIP is now a system variable, not a user one.
- Sharpii now looks for DLLs in the same directory as the exe
- Bug fixes

v1.6
- SendWad now supports AHBPROT (use '-ahb')
- IP can now be saved in an environmental variable (SharpiiIP) for both SendWad and SendDol (manually or with '-saveip')
- Pointless aster eggs are fun!
- Code cleanup/bug fixes

v1.5
- Added the ability to send WADs to the HBC using SendWad
- You can now download an IOS with -ios # in NUSD
- Downloaded IOS wads are now named like so: IOS##-64-####.wad
- Under certain conditions, when downloading a wad with NUS, it will not be saved in a folder, just as the WAD (see ReadMe)
- If missing dll's are detected (WadInstaller or libWiiSharp), Sharpii will ask to download them, if they are required.
- You can now use a .dol file instead of a .wad with the '-dol' in the WAD editor/packer
- Probably a few other little things I have forgotten
- Even more code cleanup and bug fixes