Schlagwort-Archive: geckocodes

GeckoCodes.org geht in GameHacking.org auf

James0x57 hat die Cheats-Datenbank GeckoCodes.org eingestellt und verweist auf GameHacking.org als Nachfolger.

James Ziel war es immer, die Kontrolle den Usern zu geben, anstatt alles über Freiwillige regeln zu müssen. In den letzten Jahren ist die Webseite aber aufgrund fehlender PHP- und MySQL-Updates in sich zerfallen und GameHacking.org bekam eine viel bessere Infrastruktur. Aus diesem Grund werden alle Daten nach GameHacking.org migriert.

GeckoCodes.org startete im August 2009 und bildete das Rückgrat der Ocarina-Cheats, da es die Anlaufstelle #1 für WiiRD-Cheats war und von quasi allen Wii-Tools benutzt wurde. Diese müssen jetzt also angepasst werden.

Bis die Daten migriert wurden kann ein Mirror der Seite auf codes.rc24.xyz gefunden werden.

UPDATE: Von Josef M. erreicht uns der Tipp, dass alle Cheats per ModMii runtergeladen werden können, wenn in der ModMii.bat per Texteditor die Adresse "geckocodes.org" durch "codes.rc24.xyz" ersetzt wird.