7.000 Wii Us in Seattle gestohlen

7.000 Wii U-Konsolen im Wert von insgesamt 2,1 Millionen Dollar wurden gestern Abend in Seattle gestohlen.

Die Diebe sind mit 2 Lastwagen vor die Lagerhallen in der Nähe des Flughafen SeaTecs gefahren und haben seelenruhig mithilfe von Gabelstaplern die Wii Us Palette für Palette mitgenommen. Zum Zeitpunkt des Überfalls war ein heftiger Sturm in Seattle, der dazu führte, dass kaum Passanten auf der Straße waren. Ergo: Keine Zeugen.

King County Sheriff’s Office sagte gegenüber dem TV-Sender ABC:

Ich bin seit 28 Jahren bei der Polizei und kann mich nicht daran erinnern, dass wir jemals einen derartigen Fall hatten, also dass Diebe mit Trucks vorgefahren sind und die Lagerhalle leergeräumt haben.

via