"Exception (DSI) occured!" beim Start der Wii beheben (2015)

Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder…

Dieser Beitrag trifft auch aufs Jahr 2016 zu.

Der deutsche PriiLoader spielt einen "Aprilscherz", der dafür verantwortlich ist, dass ihr obigen Bildschirm seht: einen Stack Dump ("Exception (DSI) Occured!"). Wir zeigen euch, wie ihr wieder beruhigt weiterzocken könnt, ohne von dem "Fehler" genervt zu sein. Immerhin bleibt die Wii U dank fehlendem PriiLoader verschont.

Es handelt sich nicht um einen Fehler euerseits, es ist auch nichts kaputt. Es ist einfach ein Aprilscherz, so "dumm" es auch klingt. So entfernt ihr diese Meldung:

Einfach das Datum im Systemmenü auf den 02. April stellen. Dies würde aber die "Heutigen Ereignisse" verfälschen. Falls ihr Wert drauf legt, wählt den zweiten Tab. Vergesst natürlich nicht, das Datum später wieder zurückzustellen!

Der PriiLoader-AprilFools-Remover: Ladet ihn euch runter und packt alles in den Root eurer SD-Karte. Sollte dann so aussehen:

SD:\easter_egg_remover.dol
SD:\fix_nintendo_delete.dol
SD:\priiloader\easter_egg_remover.dol
SD:\priiloader\fix_nintendo_delete.dol

Wenn ihr den noch vom letzten Jahr draufhabt, einfach drauflassen.

Übrigens hilft es nicht, den deutschen PriiLoader zu deinstallieren, da dieser selbst nach der Deinstallation den “Scherz” bringt. Einmal mit Profis arbeiten!