ReiNX v2.0 mit 6.2.0-Support

ReiNX v2.4 (Fixed)
Icon für ReiNX

ReiNX ist eine modulare Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler Reisyukaku
Dateigröße 2,98 MB
Letztes Update

Die Firmware 6.2.0 wird jetzt unterstützt, außerdem funktioniert nun auch hier der Standby-Modus, wenn die erwartete Fuses-Anzahl nicht übereinstimmt. Auch sind alle KIPs per Standard aktiv; so muss bspw. LayeredFS nicht mehr extra aktiviert werden. Zudem arbeitet Rei wohl an einer Reimplementierung des "tx"-Service, wie er von SX OS benutzt wird.

ACHTUNG, wer vorher schon mal ReiNX genutzt hat, muss die HBL-NSP herunterladen und in "SD://ReiNX/" verschieben, um das Homebrew Menu aufrufen zu können (die hbmenu.nro des HBMenus im Root darf natürlich auch nicht fehlen).

* Full 6.2 support
* warmboot w/ sig checks disabled
* partial implemented services tx, ldr:cht, usbfs
* Recovery chainload
* landscape gfx
* all kips active by default (required)
* lots of stability updates (TM)