Zum Inhalt springen

Schlagwort: aufnahme

SysDVR v5.3

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update ,

Überträgt den Bildschirminhalt der Switch auf einen PC.

Der SysDVR-Client nutzt nun .NET 6 und unterstützt damit auch Apples ARM-Prozessoren. Wer vorher den Client über Rosetta 2 genutzt hat, muss vorher die ARM-Version von .NET 6 installieren.

Das USB-Protokoll wurde verbessert und das Stottern sollte damit behoben sein. Mit den DVR-Patches lässt sich außerdem die Beschränkung bezüglich Video-Aufnahmen in Spielen aufheben. Auch wenn SysDVR nicht verwendet wird, sind die DVR-Patches interessant: Manche Spiele verhindern Screenshots oder legen Copyright-Text darüber – diese Funktionen werden mit den Patches ausgeknipst!

Changelog

* SysDVR-Client is now built with .NET 6, if you're still using .NET 5 you must update.
** Remember to choose the x64 version if your windows install is 64-bits or it won't work.
** If after installing it SysDVR can't find it manually fix your PATH environment variable
* Arm "apple silicon" macs are now supported and should work as expected #166
** If you previously used SysDVR over rosetta you must install native arm .NET and native arm dependencies with brew, refer to the guide for more info.
* The USB protocol has been improved, stuttering should be gone now.
** This means that latest client is not compatible with older sysdvr versions and vice versa, make sure to update the sysmodule on your console and reboot afterwards.
* Improvements of the video decoding process, the client should use less CPU now.
* Now it's possible to set the video player title with the --title command line option #170
* Other minor improvements

SysDVR v3.0

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update ,

Überträgt den Bildschirminhalt der Switch auf einen PC.

RTSP-Streaming wurde hinzugefügt. Damit sind Audio und Video endlich synchron und die zufällige Desynchronisation sollte der Vergangenheit angehören. Auch werden andere Player, wie etwa OBS Studio unterstützt. Trotzdem wird mpv immer noch empfohlen (bitte nicht VLC verwenden). Mittels eines RTSP-fähigen Players kann sich auch direkt mit der Switch im lokalen Netz verbunden werden.

"UsbStream" wurde in "SysDVR-Client" umbenannt und der alte TCP-Streaming-Modus entfernt.

SysDVR v2.0

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update ,

Überträgt den Bildschirminhalt der Switch auf einen PC.

Die beiden Varianten (WLAN und USB) wurden in eine einzige zusammengefasst – wer einen niedrigeren Speicherverbrauch benötigt, kann allerdings auch die "USB-only"-Version verwenden. Der Streaming-Modus wird mithilfe einer neuen Homebrew-Anwendung gewechselt.

Neu ist auch eine grafische Oberfläche für UsbStream für Windows, mit der das Benutzen von SysDVR zum Kinderspiel wird! Hier können der Streaming-Kanal, die Methode und weitere Einstellungen getroffen und auch als Batch-Datei exportiert werden.

* The Network and USB versions have been merged in a single sysmodule, the zip includes an homebrew to set the streaming mode without having to reboot.
* * This also allows to temporarily disable the USB stream so you can launch other homebrews like nxmtp or GoldLeaf (solves #5)
* * As low memory usage is important to some users an USB-Only version is still provided, this however does not support the settings app and you have to manually remove it and reboot to use an homebrew requiring USB access.
* Fixed the annoying "10 minutes bug" #2
* Added UsbStreamGUI (Windows only), a graphical launcher for UsbStream for less experienced users
* Minor changes to UsbStream to help troubleshoot issues